Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[style=font-size:20pt][/style]
[big][/big]
[small][/small]
[quote][/quote]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
[code][/code]
[spoiler][/spoiler]
[mail][/mail]
[pre][/pre]
[center][/center]
Farben

[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[rot][/rot]
[blue][/blue]
[lila][/lila]
[violett][/violett]
[orange][/orange]
[gruen][/gruen]
Smileys
icon_exclaim
icon_question
icon_idea
icon_evil
icon_twisted
icon_razz
icon_e_confused
icon_e_sad
icon_cry
icon_rolleyes
icon_redface
icon_eek
icon_e_surprised
daumenrunter
supi
muede
zzz
Uebel
oh
rolling_eyes
smokin
heart
eusa_think
eusa_naughty
eusa_hand
eusa_doh
eusa_pray
eusa_shhh
eusa_liar
eusa_wall
grin
kiss1
zunge
irritiert
weinen
eusa_boohoo
bah
engel
stinkefinger
krank
seufz
pompfe
daumendrueck1
knuti36
cute
eisbaer
Cap
Shake
Freude
Wusa
eusa_clap
eusa_dance
winkewinke
daumenhoch
herz
icon_e_wink
icon_e_biggrin
icon_mrgreen
icon_lol
eusa_whistle
Heulen
Herz-Augen
Liebe
Hatschi
kaputtlach
positiv
negativ
Katze
Hund
icon_panda
knuti
Teddy


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#6 RE: Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von Inge aus Kopenhagen , 03.05.2020 23:07

Das ist so traurig !

#5 RE: Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von babs , 30.04.2020 17:22

Das ist wirklich traurig und ergreifend

Allerdings sind Übergriffe der Eisbärenmänner nicht ausgeschlossen und kommen vor.
Nicht jeder Eisbär hat den Sanftmut eines Lars, ich vermisse Lars sehr .
Nicht nur Troll, auch Vienna hatte schmerzhafte Spuren davon getragen, Churchill hatte kräftig zugebissen.

Ergreifend finde ich den Nachruf von Andrey Gorban
aus dem Moment der Glückseligkeit wurde eine Tragödie mit der niemand rechnen konnte.

Auch ich hoffe das Balu jetzt nicht den Stempel einer "Tötungsmaschine" trägt und für den Rest
seines Lebens alleine bleiben muss.


babs

#4 RE: Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von Monika aus Berlin , 30.04.2020 15:55

Das ist wirklich sehr traurig.

Ich kann mich noch daran erinnern, als Troll bei uns im Zoo war und es eine Rangelei mit Troll und Tosca gab, da waren wir auch alle sehr angespannt. Herr Röbke erzählte uns, dass es vor vielen Jahren leider auch so einen schrecklichen Fall im Berliner Zoo gab. Auch bei der Paarung. Die Namen der Bären weiß ich nicht mehr.

#3 RE: Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von SpreewaldMarion , 30.04.2020 12:38

Das ist sehr traurig.

Ich hoffe Balu bekommt keine neue Partnerin.

#2 RE: Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von GiselaH , 29.04.2020 22:18

Das ist sehr, sehr traurig

#1 Zoo Izhevsk - Aurora wurde bei der Paarung getötet

von Ludmila , 29.04.2020 20:45

Eine Tragödie ist im Zoo Izhevsk passiert. Ich habe Aurora im Zoo Krasnojarsk gesehen.

Zoo Izhevsk

Die Übersetzung:
Ein Eisbär hat bei der Paarung im Zoo Izhevsk die Bärin getötet.

Es kommt in der Natur vor, aber Experten von Weltrang haben sich an keinen solchen Fall in Zoos auf der ganzen Welt erinnert.

Die Eisbärin wurde aus Krasnojarsk gebracht. Seit Anfang März hat sie sich an die für sie neuen Bedingungen gewöhnt. Der Bär Balu sollte der Vater ihrer Bärchen werden. Sie wurden sorgfältig zusammengeführt. Zuerst trafen sie sich nur durch die Gitterstäbe, dann gingen sie, als ob sie sich verstehen würden, zusammen. Am Vorabend der Tragödie veröffentlichte der Zoo von Izhevsk ein berührendes Video von zwei weißen Riesen, die in einem gemeinsamen Gehege spazieren gehen und in einem riesigen Pool schwimmen.

Der Direktor des Krasnojarsker Zoos, Andrej Gorban, schrieb auf Facebook, dass Aurora und Balu in einem Moment der Leidenschaft einen Streit hatten, als es den Raubtieren gut zu gehen schien. Als Balu die Bärenin angriff, konnten weder kaltes Wasser noch Spritzen mit immobilisierenden Injektionen den Bären beruhigen. Die Mitarbeiter waren in der Lage den Bären zu neutralisieren, als es zu spät war, um Aurora zu retten.

Andrey Gorban und andere Spezialisten für die Behandlung von Eisbären in den Zoos des Landes, zum Beispiel Maria Galeshchuk vom Moskauer Zoo, stimmen mit der Meinung überein, dass einen solchen Fall nicht gegeben hat. Es ist bekannt, dass Eisbären in der Lage sind ihre Artgenossen in der Natur zu töten.

Der Zustand des Balus ist zufriedenstellend, er zeigt keine Aggressionen und verhält sich ganz normal. Was den Konflikt verursacht hat, wird von Wissenschaftlern untersucht. Es ist eine Untersuchung im Gange.


Andrey Gorban hat bei FB heschrieben:

Es ist unerträglich schwer, über tragische Nachrichten zu berichten. Unsere Aurora ist tot. Erst vorgestern haben wir uns gefreut, dass sich unsere weißen Riesen gefunden haben und sich verliebt haben, wir haben auf den Nachwuchs gehofft. Denn schließlich bauen wir für die kleinen Bären ein großzügiges Gehege in "Roev Ruchej". Aber der plötzliche Konflikt hat unsere Hoffnungen zunichte gemacht. Verzeih uns Aurora, wir wollten nur, dass du glücklich wirst. Und es bleibt nur noch ein schwarzes Loch.

Top

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz