Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[style=font-size:20pt][/style]
[big][/big]
[small][/small]
[quote][/quote]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
[code][/code]
[spoiler][/spoiler]
[mail][/mail]
[pre][/pre]
[center][/center]
Farben

[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[rot][/rot]
[blue][/blue]
[lila][/lila]
[violett][/violett]
[orange][/orange]
[gruen][/gruen]
Smileys
icon_exclaim
icon_question
icon_idea
icon_evil
icon_twisted
icon_razz
icon_e_confused
icon_e_sad
icon_cry
icon_rolleyes
icon_redface
icon_eek
icon_e_surprised
daumenrunter
supi
muede
zzz
Uebel
oh
rolling_eyes
smokin
heart
eusa_think
eusa_naughty
eusa_hand
eusa_doh
eusa_pray
eusa_shhh
eusa_liar
eusa_wall
grin
kiss1
zunge
irritiert
weinen
eusa_boohoo
bah
engel
stinkefinger
krank
seufz
pompfe
daumendrueck1
knuti36
cute
eisbaer
Cap
Shake
Freude
Wusa
eusa_clap
eusa_dance
winkewinke
daumenhoch
herz
icon_e_wink
icon_e_biggrin
icon_mrgreen
icon_lol
eusa_whistle
Heulen
Herz-Augen
Liebe
Hatschi
kaputtlach
positiv
negativ
Katze
Hund
icon_panda
knuti
Teddy


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#7 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von UrsulaL , 24.11.2020 12:42

Mir tun die „Reisebären“ auch immer sehr leid. Und der arme Raspi war auch noch 4 Tage unterwegs.

Ich wünsche dem Bären eine schöne Zeit in Tallinn und hoffe, dass er erst einmal für längere Zeit dort bleiben kann.

#6 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von GiselaH , 23.11.2020 20:59

Ich bin mir sicher, dass man sich in Tallin gut um den Raspi kümmern wird .

Aber auch wenn diese Reiserei für die Bärenmänner notwendig ist, schön ist sie nicht.

#5 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von Ludmila , 23.11.2020 20:53

@GiselaH
Ich hoffe Raspi wird sich über eine Zeit mit Frida freuen. Das Gehege in Tallinn ist neu und groß. Es soll ihm dort gut gehen.

#4 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von GiselaH , 23.11.2020 20:03

Mir tut der Raspi leid, genau wie mir jeder andere dieser "Reisebären" leid tut.
Der Bärenmann hatte in England ein wunderbares Leben in einem traumhaften Zuhause.
Schade, dass er dort nicht bleiben konnte.

Ich wünschen dem schönen Bärenmann, dass er sich in Tallin gut einleben wird und dass es ihm dort gefällt.
Hoffentlich muss nicht wieder so schnell weiterziehen.

#3 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von babs , 23.11.2020 17:33

oh Raspi, du schöner weitgereister Bär, ich wünsche dir vom ganzen Herzen das du gesund bist und bleibst
und eine wunderbare Zeit auf dich wartet .

babs

#2 RE: Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von Brigitte , 21.11.2020 19:13

Habs fein in der neuen Heimat und mit den neuen Gefährten,guter Raspi!

Liebe Grüße von Brigitte

#1 Zoo Tallinn - Rasputin ist angekommen

von Ludmila , 20.11.2020 21:10

Zoo Tallinn

EIN NEUER EISBÄR RASPUTIN KAM MIT FRISCHEM SCHNEE IN DEN TALLINNER ZOO
Heute Nachmittag hat der Tallinner Zoo seinen neuesten Einwohner empfangen - einen männlichen Eisbären Rasputin. Rasputin oder Raspi wurde auf Empfehlung des Koordinators des EAZA-Eisbärenzuchtprogramms im Tallinn Zoo aus dem Yorkshire Wildlife Zoo in England gebracht. Bevor der Bär zu Rasputins Besuchern kommt, muss er sich an die neuen Bedingungen anpassen und unter Quarantäne gestellt werden.

Rasputins Transport von Yorkshire nach Tallinn begann am Dienstagmorgen und es dauerte vier Tage, um die Reise einschließlich der Zwischenstopps abzuschließen. Laut Tõnis Tasas, dem Zoomanager in Tallinn, war es keine leichte Aufgabe eine Bärentransportkiste zu bekommen. „Es ist ein Tier mit einem Gewicht von fast 500 kg, das sehr vorsichtig und empfindlich ist. Nachdem der Bär angekommen ist, geben wir ihm zunächst Zeit sich an die neuen Umstände und Menschen zu gewöhnen. Wenn die Quarantäne vorbei ist und wir sicherstellen, dass die Gesundheit des Bären in Ordnung ist und das Tier sich gut angepasst hat, können wir Rasputin als nächstes in das Gehege lassen, wo Besucher ihn auch sehen können. “



Top

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz