Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[style=font-size:20pt][/style]
[big][/big]
[small][/small]
[quote][/quote]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
[code][/code]
[spoiler][/spoiler]
[mail][/mail]
[pre][/pre]
[center][/center]
Farben

[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[rot][/rot]
[blue][/blue]
[lila][/lila]
[violett][/violett]
[orange][/orange]
[gruen][/gruen]
Smileys
icon_exclaim
icon_question
icon_idea
icon_evil
icon_twisted
icon_razz
icon_e_confused
icon_e_sad
icon_cry
icon_rolleyes
icon_redface
icon_eek
icon_e_surprised
daumenrunter
supi
muede
zzz
Uebel
oh
rolling_eyes
smokin
heart
eusa_think
eusa_naughty
eusa_hand
eusa_doh
eusa_pray
eusa_shhh
eusa_liar
eusa_wall
grin
kiss1
zunge
irritiert
weinen
eusa_boohoo
bah
engel
stinkefinger
krank
seufz
pompfe
daumendrueck1
knuti36
cute
eisbaer
Cap
Shake
Freude
Wusa
eusa_clap
eusa_dance
winkewinke
daumenhoch
herz
icon_e_wink
icon_e_biggrin
icon_mrgreen
icon_lol
eusa_whistle
Heulen
Herz-Augen
Liebe
Hatschi
kaputtlach
positiv
negativ
Katze
Hund
icon_panda
knuti
Teddy


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#7 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von ConnyHH , 12.09.2022 18:51

@Ludmila
Ja das wäre wirklich schön und allerhöchste Zeit...

#6 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von Ludmila , 12.09.2022 12:46

Liebe @ConnyHH
Ich hoffe wir treffen uns bald. Bleib gesund.

#5 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von ConnyHH , 12.09.2022 12:05

Hallol liebe @Ludmila

ganz lieben Dank für Deinen Bericht aus meinem Heimatzoo. Wie gerne hätte ich mit Dir diese Zoorunde gedreht, zumal ich selbst gefühlt eine Ewigkeit nicht mehr bei Hagenbeck gewesen bin, doch leider wurde ich zwei Tage vorher auf Covid-19 positiv getestet.

Bei den Elis haben wir ja leider im Juni den 4 jährigen Jungbullen Raj, von allen liebevoll "Brausepaul" genannt, durch den heimtückischen Herpesvirus verloren. Auch bei den Papageientauchern gibt es leider nur noch ein einziges Exemplar, da im Sommer 2018 die Vogelmalaria seine Artgenossen und leider viele weitere Vögel der Lagune ausgelöscht hat.

Walross Fiete ist derzeit aller Besucher Liebling. Er hat sehr viel Blödsinn & Flausen in seinem Kopf, wie man an Deinen Bildern mal wieder sehr gut sehen kann Er ist ein echter Clown und zum Klauen süß

Der Orang Utan Junge "Batu" ist ein absoluter Sonnenschein und hält die Gruppe gut auf Trab. Leider ist seine Mama Toba gut ein Jahr nach seiner Geburt im vergangenen Jahr verstorben, so dass sich nun seine grosse Schwester "Sly" liebevoll um ihn kümmert.

Das wir erneut Tigernachwuchs haben, kam für alle etwas überraschend, aber die beiden Kleinen sind einfach nur herzallerliebst.

Sei lieb umarmt

#4 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von UrsulaL , 11.09.2022 22:08

Liebe Ludmila, vielen Dank für deinen schönen Bericht von deinem Zoorundgang.
Die Jungtiere sind alle sehr niedlich.
Fiete hatte viel Spaß mit der schwarzen Tonne. Zum Glück hat er sie auch wieder vom Kopf abbekommen .
Mein Lieblingsbild ist die ruhende Löwin.

#3 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von water , 11.09.2022 13:48

Sehr schön der Rundgang. Mir gefällt ja der Fiete in der Box sehr gut .

Danke fürs Teilen

#2 RE: Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von Nordlandfan38 , 06.09.2022 23:47

Hallo Ludmila!

Vielen Dank für Deinen schönen Bericht und die lustigen Fotos von Deinem Besuch des Zoos Hagenbeck! Das Zwergzebu habe ich auch noch nie vorher gesehen. Die Walrossbilder sind klasse! Da hätte ich auch lange vor dem Gehege gestanden.

Nola

#1 Hagenbeck - mein Besuch am 3.09.2022

von Ludmila , 06.09.2022 21:11

Wir waren am Freitag, den 2.09.2022, in Hamburg auf dem Musical "Die Eiskönigin". Am Samstag war Uwe in dem Miniaturwunderland. ich war im Zoo. Ich habe eine Runde gemacht und habe fast alle Tiere gesehen.





Es war sehr warm und viele Tiere ruhten.





Bei den Pavianen war viel los.







Auf den Wiesen laufen die Pampashasen und die Pfauen.







Ich habe ein für mich neues Tier gesehen, Zwergzebu.





Ich habe sehr viel Zeit bei den Walrossen verbracht. Es gibt Nachwuchs, ein Junge Fiete, geboren am 5.05.2019. Er hat sehr ausdauernd mit einer schwarzen Tonne gespielt.

















Die Unterwasserscheiben sind super, leider es ist schwierig die Bilder zu machen.



Papageitaucher



Bei den Eisbären habe ich nur Victoria gesehen.





Die Löwin genoss den Sonnenschein.





Bei den Orand Utans gibt es auch Nachwuchs.









Bei den Tigern gibt es auch Nachwuchs. Leider konnte ich die Mutter mit den Kindern nur auf dem Bildschirm sehen.

Top

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz