An Aus

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[style=font-size:20pt][/style]
[big][/big]
[small][/small]
[quote][/quote]
[url][/url]
[img][/img]
[center][/center]
[video][/video]
[code][/code]
[spoiler][/spoiler]
[mail][/mail]
[pre][/pre]
kaputtlach
positiv
negativ
winkewinke
icon_e_biggrin
icon_lol
icon_e_wink
eusa_clap
herz
icon_mrgreen
daumenhoch
Smileys
icon_e_smile
icon_e_confused
icon_razz
icon_evil
icon_twisted
icon_exclaim
icon_question
icon_idea
kiss1
icon_e_geek
bah
supi
weinen
devil
rolling_eyes
grin
heart
oh
zunge
frage
mad
smokin
engel
icon_cool
icon_cry
icon_rolleyes
icon_redface
icon_eek
icon_e_surprised
icon_e_sad
eusa_dance
eusa_doh
eusa_hand
eusa_liar
eusa_naughty
eusa_pray
eusa_shhh
eusa_think
eusa_boohoo
eusa_wall
eusa_whistle
daumenrunter
irritiert
muede
zzz
eisbaer
knuti36
cute
knuti
daumendrueck1
stinkefinger
krank
seufz
pompfe
Farben

[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[rot][/rot]
[blue][/blue]
[lila][/lila]
[violett][/violett]
[orange][/orange]
[gruen][/gruen]
icon_panda
icon panda_bear


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

RE: Die Spreewaldkatzen

von ConnyHH , 14.01.2018 19:28

Hallo liebe @SpreewaldMarion
prima, dass Jamie im Moment nicht mehr zu Euch kommt und ihm scheinbar das Futter im Pferdestall genügt. Man darf gespannt sein, ob es wirklich dabei bleibt...

Murkel liebt Schuhe und Whitney hat es geliebt, sich in Wäsche die gewaschen werde sollte und vor der Waschmaschine gelegen hat, rumzuwälzen...
Ich habe das nie verstanden.

Wir haben hier im Hof auch ab und zu einen Greifvogel (Habicht), der ja schon etliche Tauben gekillt hat und sobald ich Vogelgeschrei höre, bin ich aber ganz schnell draussen. So konnte ich zumindest schon einige Amseln retten.

Sei lieb gegrüsst.

RE: Die Spreewaldkatzen

von GiselaH , 14.01.2018 18:47

Armins Füße müssen einen interessanten Duft in den Schuhen hinterlassen .
Es könnte natürlich auch sein, dass Murkel die Schuhe bewacht.

Die Spatzen vorm Fenster waren dir heute bestimmt sehr dankbar.
Ich mache auch das Fenster auf, wenn Greifvögel ans Futterhaus kommen.
Manchmal habe ich dabei ein schlechtes Gewissen. Sie haben ja auch nur Hunger.

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 14.01.2018 18:41

Wir saßen gemütlich vor dem Fernseher, ich auf dem Sofa, Murkel lag in ihrer Hängematte mit Blick in den Garten.
Plötzlich sauste ein Sperber an der Terrassentür vorbei und Murkel und ich sprangen sekundengleich hoch.
Sie rannte panisch in den Keller und ich klatschend auf die Terrasse.
Die Spatzen dankten es mir und warteten einen Moment im Baum ab bis die Luft wieder rein war.
Nee, sein Futter soll der Sperber sich woanders holen.
Ich weiß nicht was Murkel für Erfahrungen mit einem Sperber gemacht hat, sie kam lange Zeit nicht mehr ins Wohnzimmer.

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 14.01.2018 18:30

Murkel legt ihre Vorliebe für Schuhe nicht ab. Am meisten liebt ie die Schuhe von Armin

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 14.01.2018 18:29

Nun kommt Jamie nicht mehr, ihm reicht das Essen, das ich ihm in den Pferdestall bringe.
Ich ertappe mich dabei, dass ich jeden Abend ab 18 Uhr zur Tür gucke.
Aber solange Murkel ruhig bleibt ist er nicht da.

RE: Die Spreewaldkatzen

von GiselaH , 07.01.2018 18:32

Ooops, Jamie scheint ziemlich energisch zu sein .
Armes Murkelchen...

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 07.01.2018 18:12

Nicht zu fassen, jetzt springt Jamie schon gegen die Terrassentür wenn ich ihn nicht gleich bemerke.
Murkel hat so einen Schreck bekommen, dass sie laut aufgeschrien hat.
Jamie kommt nicht jeden Tag, wovon er das abhängig macht weiß ich nicht.

RE: Die Spreewaldkatzen

von Monika aus Berlin , 04.01.2018 18:36



Schön zu hören, dass auch hier alle, den Silvestertag gut überstanden haben.

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 04.01.2018 15:22

GISELA

Das möchte ich Murkel nicht antun.
Ich hoffe immer noch auf B u. A.
Ich bin heute in Berlin, Peter füttert Jamie, der nicht mehr vor ihm weg rennt sondern mit einem Stuhlbein kuschelt bis Peter die Näpfe gefüllt hat.
Emilia wird von der Nachbarin am Müllplatz gefüttert.
Ich möchte sie mit einbeziehen damit sie es ggf. mal übernimmt wenn wir beide in Berlin sind.

RE: Die Spreewaldkatzen

von GiselaH , 03.01.2018 19:54

Wahrscheinlich ist das ganz gut so. Stell dir mal vor, er würde bei euch einziehen wollen.
Murkel würde im Achteck springen .

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 03.01.2018 17:30

Nun weiß ich es...Jamie kommt nur zu uns weil er Hunger hat, er sucht wohl doch keinen Anschluß.
Seit Samstag vor Silvester gehen ich gegen 16 Uhr noch mal zu ihm, aus den verschiedensten Gründen (Böller, Regen und heute vorausgesagter Sturm).
Er kommt dann nicht mehr an unsere Tür, dann ist er satt.

RE: Die Spreewaldkatzen

von GiselaH , 01.01.2018 18:57

Liebe Marion,

ich freue mich sehr, dass die beiden Hübschen die Knallerei gut überstanden haben.

RE: Die Spreewaldkatzen

von SpreewaldMarion , 01.01.2018 13:00

Jami und Emilia haben alles gut überstanden, sie kamen mir gesund und munter und hungrig aber verschlafen entgegen.

RE: Die Spreewaldkatzen

von gast , 01.01.2018 10:26

Liebe Marion
vielen Dank für Deine guten Wünsche, Dir und Peter,Murkel, Emilia und Jamie wünsche ich ein gutes Jahr 2018, mit viel Freude und mit so wenig wie möglich Aufregung.
Herzliche Grüße in den Spreewald und auch an alle anderen lieben Leser hier im schönen Katzenzimmer ein gutes Neues Jahr
Filomena

RE: Die Spreewaldkatzen

von babs , 01.01.2018 00:27

.

.



Wir wünschen ALLEN Lesern

und Schreibern des Katzenzimmers

einen guten und gesunden

Start in das Jahr 2018



babs mit Jakob

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht

Top

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen