RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#1 von Patrizia ( gelöscht ) , 04.07.2012 23:28

Ölbohrungen, industrielle Fischerei und Kriege bedrohen die Arktis. Du kannst sie beschützen!

http://www.savethearctic.org/de/

The melting Arctic is under threat from oil drilling, industrial fishing and conflict. You can save it!

http://www.savethearctic.org/en/

... In liebevoller Erinnerung an Knut...

... In loving memory of Knut...

Danke.

Thank you.

Grazie.

Patrizia

***** Knut for ever with us, in our hearts *****

Patrizia

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 04.07.2012 23:46

Hello Patrizia,

"grazie mille" for you posting and the links. Of course we will sign the petition in order to save the Arctic as well as the Antarctic - it is only a question of time, when the big oil-companies will start drilling there as well.

Ciao - Uli & Jochen

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#3 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 05.07.2012 11:49

Zitat
Ein einsamer, heimatloser Eisbär in London: Ein Greenpeace-Video zur Rettung der Arktis zeigt einen Eisbären, wie er, von keinem beachtet, durch London streift. Der Sound stammt von Radiohead, die Stimme von Jude Law.


Quelle + Video
http://campus.nzz.ch/blogs/der-heimatlose-eisbaer

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#4 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 05.07.2012 18:02

Hallo Patrizia, :winkewinke: danke für den Link.
Hallo Uli, :winkewinke: ein bewegendes Video.

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#5 von GiselaH , 05.07.2012 19:40

Hallo Patrizia,

danke für den Link. Natürlich habe ich unterzeichnet.

 
GiselaH
Beiträge: 24.602
Registriert am: 10.02.2009


RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#6 von Patrizia ( gelöscht ) , 05.07.2012 22:51

Dear Gisela, Sylvia, Uli and Jochen,
thank you very much from the deep of my heart.
Please, spread the message, in our beloved Knut's memory.
Patrizia

Patrizia

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#7 von La Dame Blanche , 06.07.2012 13:40

[mittig]Grazie Patricia per il link.
J'ai signé ... pour KNUT et tous les siens ...
KNUGS[/mittig]


Sabine (France)



https://picasaweb.google.com/106516852665589593104

 
La Dame Blanche
Beiträge: 149
Registriert am: 23.06.2011


RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#8 von Patrizia ( gelöscht ) , 06.07.2012 22:38

Merci beaucoup a toi, ma chère Sabine.
Au revoir...
Patrizia

Patrizia

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#9 von La Dame Blanche , 16.07.2012 12:30

[mittig]KNUGS

POUR TOI KNUT :heart: :heart: :heart:

[/mittig]


Sabine (France)



https://picasaweb.google.com/106516852665589593104

 
La Dame Blanche
Beiträge: 149
Registriert am: 23.06.2011


RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#10 von Patrizia ( gelöscht ) , 16.07.2012 22:22

Merci beaucoup, ma chère Sabine, pour le très beau collage que tu a réalisé.
Au revoir...
Patrizia

Patrizia

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#11 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.07.2012 22:45

Dear Sabine - thank you for the beautiful collage :clap: :-)


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#12 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.07.2012 09:28

Arktis als Bohrinsel
Man möchte kein Eisbär sein

Greenpeace will den Nordpol zum UN-Schutzgebiet erklären lassen.

Zitat
(wak) Der Nordpol gehört eigentlich niemandem. Die Eisschollen in der Mitte der Arktis bestehen nur aus gefrorenem Meer. Anders der Südpol, dessen Pol aus Landmasse besteht. Nur an den Rändern der Arktis existieren die Eisschollen auf Land. Und diese Landmassen gehören fünf Ländern: Grönland, Kanada, USA, Russland und Norwegen. Grönland hat elf Lizenzen für Bohrungen an seiner Westküste vergeben. Einer der Lizenzinhaber, Royal Dutch Shell, wollte nun am 14. Juli anfangen, nach Öl und Gas zu bohren, um das selbst für arktische Verhältnisse milde Wetter auszunutzen. Denn die Eisschollen lassen vorher niemanden hinein. Doch noch hat das Mineralöl-Unternehmen nicht angefangen zu bohren, weil das Eis überraschenderweise bisher zu stark für Mitte Juli ist.



Quelle & ganzer Bericht
http://www.wienerzeitung.at/themen_chan ... -sein.html

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 23.07.2012 15:49

[mittig][/mittig]

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 23.07.2012 16:19

Sehr schöne Collage. Danke

AdsBot [Google]

RE: Schützt die Arktis - Save the Arctic

#15 von Rena , 23.07.2012 20:29

Hallo Bärenfreunde :winkewinke: ,

ich möchte daran erinnern, dass die selbe Firma, Shell, schon einmal versuchen wollte ihre alte Ölplattform komplett ins Meer zu kippen. Wir, die Autofahrer, haben durch einen Boykott des Treibstoffes dieser Firma, mit starker Medienpräsenz, dieses verhindert. Es gehörte zum guten Ton sich an dieser Aktion zu beteiligen. Greenpeace hat schon die ersten Aktionen für Save the Arctic gestartet. Da die Bohrungen noch nicht begonnen haben, wäre es ein guter Zeitpunkt für neue Aktionen. Ich bin aber pessimistisch, weil ich denke, dass es diese Aufbruchstimmung nicht mehr gibt.

Schützt die Eisbären :cute: :knut: ,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.126
Registriert am: 27.02.2009


   

RE: Neues Buch: Knut. Der Bär, die Stadt und der Zoo
2011 - "The year I hate to remember" -> jetzt auf deutsch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen