RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 25.08.2012 17:24

Gestern war ich mit einer netten Knutfreundin im Zoo Rostock. Er hat mir sehr gut gefallen. Die Tiere sehen alle gepflegt und gut ernährt aus. Die Außengehege der Raubkatzen sind großzügig und haben viele Möglichkeiten sich zurückzuziehen, so daß man manchmal suchen mußte wo sie sind. Ich fand das interessant. Die meisten Gehege haben Gitter aber auch auf einer Seite eine Glasscheibe durch die man gut fotografieren konnte.
Die Fütterung des 21jährigen Kodiakbären wurde lange kommentiert. Er bekam sehr viele Fische und einen randvollen Eimer mit Äpfeln. Es wurde gesagt, daß er Winterruhe hält und dadurch viel ausgeglichener ist. Früher hatten sie vier Bären, da war die Winterruhe nicht möglich. Die Bären bekommen vor der Winterruhe viel zu fressen, damit sie in der Jahreszeit, wo sie wenig fressen etwas zum zusetzen haben. Auch die Eisbärenfütternng wurde kommentiert. Die beiden bekamen zum Abschluß noch Eisbomben. Lars fraß sie auf der Anlage, Vienna gleich im Wasser.
Nach der Fütterung legte sich Lars auf den Sandhügel und Vienna auf die Anlage.
Es ist eindeutig Vienna’s Anlage.
Vor der Fütterung schwamm Vienna immer die gleiche Runde im Wasser. Durch das Anstoßen an der Mauer hat sie auf der einen Seite Wunden. Es befand sich ein großer Ball, ein blauer Kanister und ein gelbes Crazy Egg im Wasser. Sehr schade, daß Blizzard nicht bleiben konnte, mit dem sie sich so gut verstand.
Und dann sah ich endlich einen meiner Lieblingsbären: Churchill. Zuerst lag er auf der Anlage, danach sah ich ihn in der Höhle. Die Anlage ist klein aber in Betracht seines Alters, denke ich sie ist okay für ihn.
Der einzige Elefant lebt mit Schafen auf der Anlage. Die Menschenaffen waren schon zum Einleben im Darwineum und daher nicht zu sehen. Die alte Anlage ist gruselig. Überall sind Schilder an den Gehegen: Bitte nicht füttern oder nicht an die Scheiben klopfen. In den meisten Gehegen befindet sich Spielzeug.
Es gibt ein sehr kleines Aquarium mit ausgesuchten Tieren, wie giftigen Fröschen, einem Piranha und roten Krebsen. Klein aber interessant.
Gärtnerisch ist der Zoo sehr schön angelegt. Es gab eine große Dahlienausstellung sowie verschiedene riesige Bäume.
Auch Entdeckerpfade und Erfahrungsstationen waren angelegt für groß und klein. Es gab das Eisbärenhaus für Kindergeburtstage und ein Trollhaus, was mich stark an die Hobbits erinnerte sowie mehrere schöne Statuen nicht nur in Bronze.
Das Zoorestaurant hat eine feine Speisekarte mit erschwinglichen Preisen.
Mein Fazit, ein schöner Zoo mit großzügigen Anlage, viel Vermittlung von Wissen kurzum ein Zoo, indem man gerne wiederkommt.







Das erste Tier das ich im Zoo sah, war Lars


Es sah aus, als wenn ein Elefant durch den Baum trat


Lars


Vienna










Endlich bei Churchil












Er kam uns entgegen


Am Eisbärhaus


Man konnte auf die Anlage


Im Gepardenhaus




draußen


Die Löwen sahen sehr gut aus








Einfach mal abhängen


Gewusel bei den Erdmännchen




















Schneeleopard. Er hatte eine schöne Außenanlage. Es war nicht einfach ihn zu sehen.




Schneeziege


Auf dem Dach wuchs Gras


Luchs








Lars








Lars




Vienna




Churchil


Der Kodiakbär. Bei der Fütterung wurde das Essen mal ins Wasser, mal auf die Anlage geworfen, so daß er ordentlich in Bewegung kam.






















Churchil


Vienna




Lars








Vienna






Lars




Vienna


Lars


Muli




















An der ehemaligen Affenanlage


Ein Automat im warmen Aquarium zum Brillen trocknen


Lars


Vienna

AdsBot [Google]

RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#2 von GiselaH , 25.08.2012 17:58

Hallo Sylvia,

ich freue mich, dass du Lars besucht hast.
Den Rostocker Zoo mag ich sehr gern. Er gehört zu den schönsten Zoos, die ich kenne.
Mir gefällt der Raubkatzenbereich auch ganz besonders gut. Ich habe mich beim letzten Mal längere Zeit mit einer Pflegerin unterhalten. Sie sagte, man hat diesen Bereich so angelegt, dass der Besucher sich wie in freier Wildbahn fühlen kann. Ich finde das ist (trotz erforderlicher Gitter) gut gelungen.
Vielen Dank für deine schönen Fotos.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 23.897
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#3 von Monika aus Berlin , 25.08.2012 18:08

Hallo Sylvia,

da hast Du dir wohl selbst das schönste Geburtstagsgeschenk gemacht. Es freut mich, dass ihr einen schönen Tag in Rostock hattet.
Deine Bilder sind klasse. :top:
Es ist ja schon einige Zeit her als ich in Rostock war, aber der Zoo hat mir auch sehr gefallen, bis auf die damals wirklich schrecklichen Affenkäfige.
Lars steht sein kleiner Bauch ganz gut. Schade, dass Lars und Vienna noch nicht so richtig zusammengefunden haben. Dann würde Viennas stereotypisches Schwimmen vielleicht auch etwas nachlassen.
Danke für den schönen ersten Teil.
Ich freue mich schon auf viel mehr Bilder. :positiv:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.651
Registriert am: 07.07.2011


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#4 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 25.08.2012 18:33

Hallo Monika,
das waren alle. :oops: Ich habe den zweiten Teil darunter gesetzt. Ja es war wunderschön. Der Zoo hat mir sehr gut gefallen. Auch so kleine Dinge wie Gras auf dem Schneeziegenhaus oder der Automat im Aquarium. Viele kleine Dinge an die man gedacht hat. Für die Tiere und die Menschen.

AdsBot [Google]

RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#5 von Monika aus Berlin , 25.08.2012 18:45

Da warst Du aber fix.
Lars sieht etwas traurig aus. Er wartet bestimmt auf seinen Pressesprecher nebst Gattin.
;-)
Churchill sieht auch noch sehr gut aus für sein Alter.
Was bei uns die Krähen sind, sind es in Rostock die Möwen. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass sie in Massen kamen, als die Seelöwenfütterung begann.
Der Kodiakbär ist auch ein wirklich hübscher Bär.

Aber auch alle anderen Fotos der Zoobewohner sind wirklich spitze. :clap:
Vielen Dank.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.651
Registriert am: 07.07.2011


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#6 von Birgit B , 25.08.2012 19:14

Danke Sylvia
für Deine Fotos
ich freue mich immer wenn einer Lars besucht...damit er weiß wir haben ihn nicht vergessen...
Da hattet Du ja ein schönen Geburtstag
denn du nicht vergessen wirst
so wie ich in Wuppi...
Lg Birgit :knuti_geschminkt:


 
Birgit B
Beiträge: 9.721
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#7 von SpreewaldMarion , 25.08.2012 20:13

Liebe Sylvia

Du hast dir ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk gemacht und und schöne Bilder mitgebracht.

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.896
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#8 von BEA ( gelöscht ) , 25.08.2012 20:40

Liebe Sylvia :heart:

Da hast du dir aber ein feines Geburtstagsgeschenk gemacht. :positiv:

Lars sieht gut aus, auch wenn er sich eine kleine Plautze angefuttert hat. :mrgreen:

Viennas Wunden sehen erschreckend aus. Schade,, dass sie und Lars sich nicht so besonders gut verstehen.

Churchill ist auch ein schöner Eisbär

Vielen Dank für deinen Zoobesuch, auf den wir dich virtuell begleiten dürfen

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#9 von Nanni , 25.08.2012 22:46

Liebe Sylvia,

wow, ein besseres Geburtstagsgeschenk hätte es nicht geben können!
So fantastische Fotos hast du gemacht :top: :top:
Lars sieht gut aus, wohlgenährt und rund :dance: :dance:
Rundum war es wohl ein gelungener Tag!
:heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart: - Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#10 von Nordlandfan38 , 25.08.2012 22:52

Hallo Sylvia!

Wie toll, daß Du Dir diesen Zoobesuch in Rostock als Geburtstagsgeschenk ausgedacht hast! Da hattest Du was ganz Besonderes. Vielen Dank für Deinen so ausführlichen, interessanten Bericht und auch für die fantastischen Fotos! :top: Gerade, weil Du nicht "nur" die Zootiere aufgenommen hast, sondern auch so spezielle Dinge, wie "der Elefantenfuß" am Baum, die Blumenrabatten, das Gras auf dem Dach, die diversen Schilder, wobei manche leider sehr wichtig sind und eigentlich nicht nötig wären....

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.396
Registriert am: 27.05.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#11 von BarbaraBerlin , 26.08.2012 00:19

Liebe Sylvia,

dieser Zoo ist wirklich eine Reise wert und es freut mich, dass auch du dich nun davon überzeugen konntest.
Traurig ist nur, dass Vienna sich noch nicht an Lars gewöhnt hat. Dabei ist er doch wirklich ein sehr verträglicher Eisbär, vor dem sie keine Angst haben muss.
Geparde, Löwen, Edmännchen und Schneeleoparden stehen bei mir auch bei jedem Besuch auf dem Programm.
Die Fotos von den Erdmännchen gefallen mir besonders gut.

LG
BarbaraBerlin


 
BarbaraBerlin
Beiträge: 1.145
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#12 von babs , 26.08.2012 00:44

Liebe SylviaMicky,[/size]
:positiv: :positiv: ein passendes Geburtstagsgeschenk hast Du Dir da gemacht
und für uns wunderschöne Bilder mitgebracht, so können wir auch Anteil an einem
schönen Tag nehmen.

:heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart: [size=150]- für diesen excellenten Bilderreigen, der den ZOO Rostock als Ganzes zeigt


Churchill ist ein beeindruckend-imposanter Eisbär :top: !

Mit dem kleinen Pingi hätte ich auch gerne gekuschelt, so knuffig der süße Kerl!

Wenn ich mir aber Vienna ansehe, dann bin ich einfach nur entsetzlich traurig und unenedlich wütend auf die Herren
in ihren Maßanzügen, die Entscheidungen treffen ohne ein Tier auch nur annähernd zu kennen.
Wann wird man Tieren das zugestehen was für uns Menschen keines Wortes bedarf, wann?

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.331
Registriert am: 31.07.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#13 von Gitta , 26.08.2012 10:41

Liebe Sylvia :D

Danke für Deinen wunderbaren Zoobericht.
Er macht wirklich Lust auf einen Besuch.

Ich denke, Du hast Dir ein tolles Geburtstagsgeschenk gemacht.

Lars sieht aus wie der Koloss aus [d](Rhodos)[/d] Rostock.

Ein sehr imposanter Bär.

Liebe Grüße :kiss:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#14 von GiselaH , 26.08.2012 11:06

Vienna hat keine Angst vor Lars. Diese Hin- und Herschwimmerei macht sie seit Blizzard "fort" ist.
Es ist eher Lars, der sehr viel Respekt vor Vienna hat, sich insgesamt sehr wenig bewegt und daher ein bisschen fett ist.

Lieber Lars :heart: ,

entschuldige das drastische Wort. Aber es ist so und diese Aussage stammt noch nicht einmal von mir sondern kommt aus fachkundigem Mund.

 
GiselaH
Beiträge: 23.897
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein wunderschöner Tag im Zoo Rostock

#15 von UrsulaL , 26.08.2012 14:31

Liebe Sylvia,

vielen Dank für Deinen Bericht und die wunderbaren Fotos aus dem Rostocker Zoo.

Lars sieht sehr gut aus. Er futtert sich schon mal Winterspeck an ;-) .
Vienna tut mir sehr leid. Schade, dass sie und Lars sich nicht besser verstehen.

Die Löwen sehen auch gut aus. Der abhängende Löwe ist :top: .
Besonders gefallen mir die Bilder von den wuselnden Erdmännchen :heart: .

LG
Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.980
Registriert am: 20.06.2010


   

einige Einsdrücke aus dem Dawineum in Rostock
Stippvisite bei Bodo im Rostocker Zoo

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen