RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#1 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:17

Bei angenehm kühlen, frühherbstlichen Wetter bin ich morgens durch den Wuppertaler Zoo gebummelt. Es herrschte eine himmlische Ruhe. Die Tiere genossen die Sonne. Der Tapir versuchte erfolgreich an Grünzeug zu gelangen. Die Schneeleoparden befanden sich leider im Innenbereich ihres Geheges. Bei den Tigern war fotografieren unmöglich, die Scheiben waren zu stark beschlagen. Aber sehen konnte ich Mama Mymoza und drei ihrer Kleinen schemenhaft. Sie befanden sich im Eingang zum Innenbereich, und eines der Kleinen nagte an einem ordentlichen Stück Fleisch.
Bei den Löwen herrschte Ruhe, sie genossen die Sonne









BEA

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#2 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:18

Endlich ist es mir gelungen die Bonobo - Zwillinge einigermaßen gescheit zu fotografieren.
Uli und Shawu sind ordentlich gewachsen. Die kurzen, stämmigen Babybeine sind verschwunden. Ihre Beine sind nun lang und schlank









BEA

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#3 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:20

Die Orang Utans besitzen ein sehr schönes Aussengehege mit vielen Rückzugsmöglichkeiten.
Allerdings suchen sie gerne die Nähe der Menschen und kommen ganz nah an die Scheiben heran. So auch heute.
Es hatte gerade Futter und frische Zweige gegeben. Die Zweige wurden nach vorne an die Scheibe gebracht, und dort verzehrt. Immer wieder überzeugten sich die Orangs, ob das Publikum noch anwesend sei.









BEA

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#4 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:21

Bei Henry und Mabel herrschte Lässigkeit pur. Beide ließen sich die Sonne auf den Pelz scheinen. Allerdings registrierte Henry jeden Besucher . Wenn er sich von der Harmlosigkeit des Besuchers überzeugt hatte, schloss er wieder die Augen, und genoss die Sonne.









BEA

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#5 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:22

Achtung, Feind in Sicht


Mmmmh, dieser Leckerbissen kommt gerade recht


Peinlich, peinlich. Mietze muß in die Röhre gucken :lol:


Das kleine Känguru riskiert einen Blick




BEA

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#6 von Nordlandfan38 , 02.09.2012 18:32

Hallo BEA!

Das sind ja wieder wunderschöne Bilder von Deinem Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo! :positiv:
Ganz tolle Nahaufnahmen und Schnappschüsse sind dabei! Super! :top: Und schnell sind sie in der Knutitis zu sehen - Du bist eine Tüchtige! Vielen Dank für den virtuellen Spaziergang!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.489
Registriert am: 27.05.2009


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.09.2012 18:39

Hallo Bea, :winkewinke:
danke für den Rundgang. Morgens ist es im Zoo am schönsten. Am besten gefällt mir Henry, der erstmal die Besucher registriert aber auch das kleine Känguru. Schöne Fotos hast Du mitgebracht.

AdsBot [Google]

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#8 von Monika aus Berlin , 02.09.2012 18:46

Liebe Bea,

danke für die schönen Bilder aus Wuppertal. Die Bonobo-Zwillinge sind sehr süß und wirklich schwer zu fotografieren. Hast du aber prima hinbekommen.
Die kleinen Streifenhörnchen sind uns in Wuppertal auch öfter über den Weg gelaufen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.728
Registriert am: 07.07.2011


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#9 von petraw , 02.09.2012 18:56

Liebe Bea,

das Foto von Henry ist sooo stimmungsvoll- man möchte sich gleich danebenlegen :cool:

Herr Streifenhorn hatte aber Glück- ich hielt am 12.08. die flitzenden Streifen für eine Halluzination- nun kann ich beruhigt aufatmen!

Danke Bea :clap: und lieben Grüße aus Bärlin

Petra


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.188
Registriert am: 14.02.2009


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#10 von Sylvia S , 02.09.2012 20:32

Liebe Bea :heart:

Ein herrlicher Spaziergang durch den morgendlichen Zoo :positiv: :dance:

Ich habe es noch nie geschafft, eins der Streifenhörnchen zu fotografieren, sie sind für mich viel zu schnell und immer unscharf :-( Du hast ein tolles Bild vom Streifenhörnchen gemacht :top:

Danke für die tollen Bilder :clap: :supi:

Liebe Grüße
Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.926
Registriert am: 13.02.2009


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#11 von Añdreo Bagésto ( gelöscht ) , 02.09.2012 20:36

Hallo BEA,

die Bilder aus dem Zoo Wuppertal, sehen Super aus!

Steve_N

Añdreo Bagésto

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#12 von Ludmila , 02.09.2012 20:37

Hallo Bea!
Du hast mit dem Wetter richtig Glück gehabt. Ich wollte schon immer die Orangutans draußen sehen. Die Anlage sieht sehr gut aus.
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 11.033
Registriert am: 23.02.2009


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.09.2012 21:57

Die Orangs und Bonobos gefallen mir besonders gut :positiv:

AdsBot [Google]

RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#14 von Gelöschtes Mitglied , 02.09.2012 22:59

Liebe Bea,
Du zeigst einen herrlichenMorgenspaziergang durch den Zoo. In Wuppertal muss ja richtig schönes Wetter gewesen sein.
Die Bonobos haben total niedliche Gesichter. Die Fotos von Henry sind hinreißend. Das Streifenhörnchen hat Glück gehabt :clap:

Das Fotoalbum mit allen Fotos ist wunderschön; das hat mir jetzt richtig gut gefallen.

Herzlichen Dank und beste Wünsche für eine gute neue Woche!

Liebe Grüße,
caren


RE: Morgenspaziergang durch den Wuppertaler Zoo

#15 von babs , 03.09.2012 00:02

Liebe Bea,[/size]

[size=200] :heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart:


für diesen wunderschönen ZOO-Wuppertal-Bilderbogen :top: :top: :top: .

Wenn ich daran denke das es ab morgen wieder für längere Zeit immer den gleichen Ablauf gibt,
würde ich mich auch so eine Kulle graben wollen und wie Henry und Mabel einfach das Leben genießen.
Die beiden Bären sind einfach zauberhaft und strahlen so eine Ruhe und alle Zeit der Welt aus.

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


   

Zoo Wuppertal: Vergiftung... Totgeburt bei Elefanten
Zoo Wuppertal : Vier Tigerbabys für Mymoza

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen