RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#1 von BEA ( gelöscht ) , 27.11.2012 16:04

Natürlich besuche ich in Wuppertal nicht nur die Eisbären, sondern ich mache immer einen ausgedehnten Spaziergang durch den Zoo.
Start des Rundgangs ist bei den Nachbarn von Vilma und Anori. Vorbei an den Steinböcken und kleinen Schneeleoparden geht es dann den Berg hinauf zu den Tigern. Während die Schneeleoparden ruhten , spielten die kleinen Tiger , und rauften auch ein wenig miteinander. Mama Mymoza beobachtete ihre Kinder .Sie war sehr entspannt.

















BEA

RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#2 von BEA ( gelöscht ) , 27.11.2012 16:06

Dieses Fellbündel entpuppt sich bei näherem Hinsehen als Henry. :D Er lag in seiner Kuhle und schlief tief und fest[/size]


Mabel war auf der anderen Seite des Geheges. Sie war wach und beobachtete aufmerksam ihre Umgebung




Das Meerschweinchendorf ist abgebaut, und seine Bewohner haben ihr Winterquartier bezogen


[size=150]Bei den Schwarzen Klammeraffen war Gruppenkuscheln angesagt. So sehr ich mich bemühte, ich habe nicht feststellen können wieviele Äffchen in diesem Knäuel stecken. Immer wenn ich der Meinung war, ich hätte alle entdeckt, tauchte wieder ein Köpfchen oder ein Ärmchen aus dem Fellknäuel auf, und ein anderes verschwand.
:mrgreen:




BEA

RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#3 von BEA ( gelöscht ) , 27.11.2012 16:08

Die Brillenlanguren wollten auch ein wenig kuscheln, erst muß aber der störende Schwanz in die richtige Position gelegt werden. Erst dann konnte man die Köpfchen zusammenstecken [/size] :mrgreen:





[size=150]Der Rundgang endet bei den Ottern.
Auch hier war Entspannung angesagt



BEA

RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#4 von Violetta , 27.11.2012 16:21

Danke Bea

für die neuesten Informationen. Ich bin froh, dass es den mir wohl bekannten Tieren in Larsbergen gut geht.
Die Schneeleoparden und Tigerchen sind ja kräftig gewachsen. (Die Tigerfotos sind Dir sehr gut gelungen -wenn man bedenkt wie schwierig die Verhältnisse mit der Scheibe sind - gratuliere).
Und die verschiedenen Affen-Knäuel sind herrlich.

VIOLETTA




VIOLETTA

 
Violetta
Beiträge: 3.520
Registriert am: 17.02.2009


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#5 von water , 27.11.2012 16:52

... und der Kampf mit dem Schwanz auch sehr prima :D

Danke, Bea :clap:


 
water
Beiträge: 18.457
Registriert am: 14.02.2009


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 27.11.2012 17:01

Danke Bea für den Rundgang. Der Blick des Brillenlangur :D

AdsBot [Google]

RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#7 von Mervi , 27.11.2012 18:09

Dear Bea,

What a wonderful zoo tour! Thank you for sharing these photos and also the ones of Anori and Vilma!

Hugs from Mervi :winkewinke:


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.515
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#8 von Monika aus Berlin , 27.11.2012 18:14

Hallo Bea,

schön, dass es auch noch einen zweiten Teil aus dem Wuppertaler Zoo gibt. Die Schneeleos und auch die kleinen Tiger sind ja mächtig gewachsen.
Die kuschelnden Klammeraffen sind echt klasse.
Danke für Deinen illustren Bilderreigen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.651
Registriert am: 07.07.2011


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#9 von UrsulaL , 27.11.2012 18:31

Liebe Bea,

schön, dass Du auch noch einen Rundgang durch den Zoo gemacht hast.
Die kuschelnden Klammeraffen sind herrlich :D .

LG :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.980
Registriert am: 20.06.2010


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#10 von Gelöschtes Mitglied , 27.11.2012 18:37

Liebe Bea, :heart:

ich hatte gehofft, dass noch mehr Fotos kommen. :top: Schöne Bilder - ich selbst bin am Nachmittag "nur" bis zu den Schneeleoparden gekommen. Die Tiger sind allerliebst.

Danke für den Rundgang.

Gruß

Monika DD :winkewinke:


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#11 von Mona , 27.11.2012 19:20

Liebe Bea,

die kleinen Tiger sind ja mächtig gewachsen. Sie sind ja schon halbstark :-)
Das Affenknäul sieht super aus :top:

Danke für deinen Rundgang und fürs Mitnehmen :positiv:

LG
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#12 von Gelöschtes Mitglied , 27.11.2012 20:10

Liebe Bea,

allerliebste Fotos hast du mitgebracht, der Wuppertaler Zoo hat schließlich eine ganze Menge zu bieten :heart: , meine Favoriten sind Mabel & Henry, die beiden sehen zum Knuddeln aus.

Herzliche Grüße
Frauke


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#13 von Ludmila , 27.11.2012 21:33

Liebe Bea!
Die Tigerkinder sehen schon groß aus. Die Mutter Mymosa guckte auch raus. Der Affenfellknäuel ist süß
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 10.767
Registriert am: 23.02.2009


RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 28.11.2012 00:32

Der Affenhaufen ist besonders lustig. ;-)
Die Katzen sind schön - sowohl Tiger als auch Schneeleos. :positiv:

Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Wuppertaler Zoo am 25.11.12

#15 von Gelöschtes Mitglied , 28.11.2012 00:35

Liebe Bea,
Du hast eine wunderschöne Tour durch den Wuppertaler Zoo gemacht und uns dabei viele nette Wuppertaler vorgestellt. Die Tiere sehen fantastisch aus und es hat Spaß gemacht, mir Dir die Runde zu machen.
Die Tigerchen und Schneeleos sind schon richtig groß geworden. Die Klammeraffen haben eine wunderschönes Fell.

Vielen Dank für dieses schöne Bilderbuch und
Liebe Grüße,
caren


   

Tierkinder im Zoo Wuppertal am 25.11.12
Tierkinder vom Zoo Wuppertal am 25.11.12

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen