RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#1 von Frans , 17.09.2013 14:00



Der Eingang von Apenheul (Rechts), der dieses Jahr erneut ist. Zoo Apenheul liegt in ein grosses Park, "Berg & Bos" ("Berg & Wald"). Berge gibt es zwar nicht, aber ein oder zwei Hügel von vielleicht doch schon 10 Meter Hohe sind tatsächlich drin!





Ich war heute Morgen in Apenheul und habe Kevin besucht. Kevin geht's gut, laut ein seiner Pflegerinnen. Er wohnt zur Zeit in ein grosses Innengehege, wo er alles interessiert inspektiert. Das Innengehege ist im hinteren Bereich von das Gebäude das ihr Rechts auf das Bild seht. Im Vordergrund sind einige der Orang-Inseln.



Ein Dame machte zugleich Frühstück und Morgen-Gymnastik! :top:



Es war noch früh; es gab keine andere Besucher. Diese zwei sind den Morgen ruhig und freundlich angefangen. :D



Zum Orang Haus. Dort traf ich diese nette Dame, die mich freundlich anschaute. :D

 
Frans
Beiträge: 14.608
Registriert am: 13.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#2 von Frans , 17.09.2013 14:02

Neben diese nette Dame traf ich auch eine nette Pflegerin und wir könnten uns einige Zeit über Kevin unterhalten. :D



Wenn ich ankam, sass er für ein Fenster und schaute nach Aussen. So schönes Wetter, und dan sitzt man innen! :roll: Später machte er ruhig eine Runde durch das Innengehege. Auf den 1. und 2. Stock besteht die Wand zwischen den Innengehege völlig aus Glas, aber in das Erdgeschoss gibt es ein Gitter. Kevin kletterte nach unten und riechte seine Artgenossen (die übrigens draussen waren).













Die Bilder sind leider nicht so gut, weil es unten in das Innengehege ziemlich dunkel ist.

 
Frans
Beiträge: 14.608
Registriert am: 13.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#3 von Frans , 17.09.2013 14:07

Später kletterte er wieder hoch, zurück nach sein Fenster (er hat übrigens mehere). Es war noch früh; ich war der einzige Besucher. Ab und zu schaute er mich neugierig an. Neben das Fenster befindet sich sein Nest aus Heu.







Die Pflegerin erzählte das er ruhig und interessiert nach den anderen Tieren schaut, die dasselbe tun nach Kevin. Auch der Leiter der Gruppe, Amos, beobachtet der Neuling ganz ruhig. Bis jetzt ist Kevin noch nicht zusammen geführt mit andere Tiere - was in andere Foren schon geschrieben ist; diese Information ist aber falsch. Alles braucht offensichtlich seinen Zeit.



Amos.

Wie es weiter geht mit Kevin und was Apenheul für Pläne mit ihm hat, steht noch in die Sterne. Er kann nicht zusammengeführt worden mit die heutige Gruppe, die schon geleitet wird von Amos. Zwei Kapitäne auf einen Schiff wird Probleme geben. Aber es gibt meiner Eindrück nach genugend Platz für eine zweite Gruppe, von Kevin mit einige Damen. Warten wir ab und trinken wir Tee!



Mach's gut in Apenheul, Kevin! :D

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.608
Registriert am: 13.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#4 von Mervi , 17.09.2013 14:28

Frans :heart: - Thank you so much for sharing your first photos of Kevin with us!

Hugs from Mervi :winkewinke:


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.521
Registriert am: 10.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#5 von Gitta , 17.09.2013 15:15

Lieber Frans :kiss:

Man kann auch Tränen der Freude vergießen.
Das tue ich jetzt.

Mein Gott, wie sehr wünsche ich Kevin ein glückliches Leben.
Hoffentlich macht seine Zukunft seine Vergangenheit vergessen.

Mit Sicherheit wird man seitens der Pfleger alles tun, dass eine zweite Gruppe gebildet wird. Alles andere wäre viel zu riskant.

Lass Dich fest umarmen und Dir herzlich danken für Deinen prompten Bericht.

Und recht hast Du! Da brauche ich keinen Euro Lust mehr. Die Bilder haben mich motiviert und mir all meine Kraft zurückgegeben.

Gitta :D


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#6 von Mona , 17.09.2013 15:18

Lieber Frans,

herzlichen Dank für den schnellen Besuch mit einem schönen Bericht, von Kevin in Apenheul :top:

Die Fotos sind sehr schön und gefallen mir :positiv:
Ich freu mich, dass Kevin so interessiert an allem ist und drücke fest die :daumendrueck:, dass er sich sehr wohlfühlt und seine schlimme Vergangenheit bald vergessen kann. Hoffentlich gibt es bald eine eine zweite Gruppe mit Kevin als Chef :cool:

LG
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#7 von BEA ( gelöscht ) , 17.09.2013 17:28

Lieber Frans
Dein Service ist top. :top:
Es ist sehr schön schon so schnell Fotos von Kevin zu sehen. Es freue mich , dass er sehr an seiner Umgebung interessiert ist.
Er macht einen guten Eindruck.
Ich bin gespannt wie es mit ihm weitergeht

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#8 von SpreewaldMarion , 17.09.2013 17:45

Hallo Frans

Ich warte gerne ab und trinke Tee. ;-)
Erstmal ist nur wichtig, dass Kevin aus dem Gefängnis in Berlin befreit ist.
Sicher wird er nicht alleine bleiben.
Ganz lieben Dank, dass du ihn so schnell besucht hast.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.941
Registriert am: 10.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#9 von Monika aus Berlin , 17.09.2013 18:09

Lieber Frans,

Du bist ein Schatz. :kiss:
Das ist echt der Wahnsinn, dass Du schon bei Kevin warst. :clap:

Ich freue mich so für ihn. Er hat es wirklich gut getroffen. Wie Marion schon schrieb, ist es schön, dass Kevin endlich aus seinem Gefängnis heraus ist. Jetzt lernt er erstmal wieder zu leben. Alles andere wird sich schon ergeben.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.662
Registriert am: 07.07.2011


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#10 von Añdreo Bagésto ( gelöscht ) , 17.09.2013 18:11

Hallo Frans,

:supi: :supi: :supi: :supi: :supi: :supi: :supi: :supi: :supi: :supi:

Añdreo Bagésto

RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#11 von water , 17.09.2013 18:15

Gut, dass du die Gelegenheit hast, Kevin weiter zu begleiten. Hoffentlich sehen wir einmal Fotos mit Kevin und seinen Artgenossen zusammen. :daumendrueck: Wobei, an den Fotos scheitert es ja nicht :D .
Danke.


 
water
Beiträge: 18.489
Registriert am: 14.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#12 von BarbaraBerlin , 17.09.2013 19:15

Lieber Frans,

:kiss: :supi: :top:

Ich freue mich für Kevin, trinke Tee und hoffe, dass jetzt sein Leben gut wird. Der Park macht einen sehr guten Eindruck auf mich.

LG
BarbaraBerlin


 
BarbaraBerlin
Beiträge: 1.145
Registriert am: 13.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#13 von GiselaH , 17.09.2013 20:39

Hallo Frans,

wie alle hier freue ich mich unendlich, dass Kevin endlich aus seiner Einzelhaft befreit worden ist.
Ich freue mich ebenso, dass du ihn so schnell besuchen konntest.

Vielen Dank für die Informationen und die ausdrucksstarken Fotos.
Ich meine in Kevin´s Blick Vorsicht und Skepsis zu erkennen. Kein Wunder nach dem, was er in den letzten Jahren ertragen musste.

Ich wünsche dem imposanten Orang von Herzen, dass er sich gut einlebt und vielleicht bald mit einer oder mehreren Gefährtinnen ein artgemäßes Leben in Apenheul führen kann.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 23.947
Registriert am: 10.02.2009


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#14 von UrsulaL , 17.09.2013 23:34

Lieber Frans,

herzlichen Dank, dass Du Kevin heute in Apenheul besucht hast.
Danke auch für die Informationen und für die Fotos von ihm.
Ich hoffe, dass alles gut wird für ihn.

LG Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.014
Registriert am: 20.06.2010


RE: Erste Bilder von Kevin im Apenheul, 17.9.2013

#15 von Ursi , 18.09.2013 07:34

Lieber Frans,

Danke für die frohen Nachrichten über Kevin :top:

Ich bin froh das er endlich aus dem "Gefängnis" befreit wurde und er
endlich "affig" leben darf :positiv:

ich hoffe in Zukunft klappt eine Zusammenführung mit einigen "Mädels"
damit er Chef einer zweiten Gruppe werden kann :positiv:


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.732
Registriert am: 06.08.2010


   

Besuch bei Kevin im Apenheul, 20.9.2013
Zoo Zürich (CH): Ein erster Zoobesuch mit Elisha

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen