An Aus


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#1 von Frans , 03.10.2013 18:17

Ich war Heutemittag wieder bei Kevin im Apenheul. Es gibt Fortschritte zu melden. :D :D :D

Trotz schönes sonniges Wetter war er in seinen Innengehege. Er lag auf sein Hohe Nest; Wattana war an die Scheibe und Kawan sauste durch das Raum wie einen fliegenden Untertasse. :o

Zuerst dacht ich: Schade, das sie nicht draussen sind. Aber denn kam Kawan zu Kevin. Und das ging viel vertrauter wie vor einige Tagen. :dance: Da wird sogar geschmust! :top: Und nicht nur von Kawan, auch Kevin fasste das Kind an. :top: :top: Das tat er vor einige Tagen noch nicht.

Ich war froh und erstaunt zugleich. Wenn man bedenkt, das es (warscheinlich) der erste Mal in Kevins 31-jährige Leben ist das er ein Kind seiner eigene Art seht, dan ist es doch ein kleines Wunder, das er es mit Kawan gut finden kann.

Der kleine ist übrigens ziemlich frech. Weil Kevin eigentlich noch nicht spielen woll und Kawan das nicht versteht - warum soll man überhaupt etwas verstehen wenn man nur 3 Jahre Alt ist - fördert Kawan ihm oft auf anstrengende Weise. Besucher erzählten mir das er Kevin mit einen Holz Stock gestochernd hat. :o Wer nicht gross ist, braucht ja ein Werkzeug! :whistle: Und er hat auch schon versucht Kevin zu bekacken und bepissen. :roll: Wenn man das so hört, ist man froh über ein der beste Erfindungen des 20. Jahrhundert: das Windel. Wenn Kevin wüsste, wird er es bestimmt Schade finden das so etwas bei Orang-Mütter noch unbekannt ist! :whistle:

Auch Wattana traut sich jetzt Kevin an zu fassen, auch wenn nur kurz (und: gleich wieder weg!) Aber das wird schon. :D

Am Gehege traf ich ein Besucherin aus Berlin, die Kevin noch kannte aus seine 'bessere' Zeiten in Berlin. Sie war offensichtlich eine regelmässige Besucherin von der Zoo Berlin. Wenn Kevin nach einige Zeit zu die Scheibe kann und sich bei sie hinsetzte und sie anschaute, war es ob er sie erkannte. Die Tränen fliessten reichlich. Auch ich fand es rührend.

Ob es wirklich so war ... niemand die es weisst. Auch bei mir - ein Unbekannte - suchte er vor eine Woche ausgiebig Kontakt.

Hier sind schon einige Bilder. Mehr davon, plus Videos, folgen.



Das Auge von Kevin ...



Ich bin mich absolut Sicher das Wattana und Kawan hier genau dasselbe von Zoobesucher denken wie ich so oft tue! :roll: :roll: :roll:



Kevin auf seinen hohen Nest.



Kevin mit Wattana und Kawan ins Gehege.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.434
Registriert am: 13.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#2 von water , 03.10.2013 18:32

Super :supi: . :daumendrueck: :positiv:


 
water
Beiträge: 18.166
Registriert am: 14.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#3 von SpreewaldMarion , 03.10.2013 19:17

Oh wie schön :heart: :dance: :clap: :top: :supi:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#4 von UrsulaL , 03.10.2013 19:53

Danke Frans für die fantastischen Neuigkeiten :D :supi:

LG Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#5 von Frans , 03.10.2013 22:17

[mittig]Das Video von heute von Kevin und Kawan ist hochgeladen (einfach hier klicken)

Beobachte mal Kevins Hände ...
[/mittig]

[mittig][/mittig]

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.434
Registriert am: 13.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#6 von Nordlandfan38 , 03.10.2013 23:01

Hallo Frans!

Das sind ja super Nachrichten von Kevin und natürlich wieder ganz hervorragende Fotos! :top: Ich freue mich für Kevin, daß es ihm nun so gut geht und auch die Zusammenführung mit Wattana und Kawanso recht gut verlief.
Vielen Dank für die Fotos und auch für das schöne Video!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.185
Registriert am: 27.05.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#7 von Monika aus Berlin , 03.10.2013 23:08

Oh Frans, ist das schön. :D

Das Video ist klasse, wie der kleine Kawan Kontakt mit Kevin aufnimmt. :heart:
Da könnte ich noch stundenlang zuschauen.
Es ist einfach zu niedlich.
Danke für Deine unermüdliche Berichterstattung in Wort und Bild.
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.342
Registriert am: 07.07.2011


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#8 von water , 04.10.2013 11:56

Auf die nächste Berichterstattung bin ich auch sehr gespannt. Ein wenig hält er dem Jungspund etwas entgegen, indem er kurz das Seil oder auch mal das Bein festhält, aber sanft. Und er pult wie es jeder Orang macht und somit den Gehegebauern einige Schwierigkeiten bereitet.


 
water
Beiträge: 18.166
Registriert am: 14.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#9 von UrsulaL , 04.10.2013 13:05

Lieber Frans,

das Video ist rührend. Kevin ist ein sanfter Orang. Es freut mich, dass es wieder
Fortschritte gibt. Kawan ist ein kleiner Wirbelwind.

Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#10 von BEA ( gelöscht ) , 04.10.2013 16:01

Lieber Frans

Das ist ein wunderschönes Video.
Kawan zeigt keinerlei Scheu vor Kevin und turnt munter vor seine Nase herum. Es ist schön wie Kevin ab und zu nach der Hand von Kawan greift. :D
Das sieht nach einem weiteren Fortschritt in der Beziehung von Kevin und seinen Mitbewohnern aus. :positiv:
Danke für die unermüdliche Berichterstattung aus Apenheul.

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#11 von babs , 05.10.2013 13:13

Lieber Frans,[/size]

zunächst

[size=200] :heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart:


weil Du uns in so wunderbarer Weise über Kevin und seine Mitbewohner auf dem laufenden hälst.

Ich bin der Überzeugung das Kevin die Besucherin aus Berlin kennt und erkennt, so wie ich mir zu 100% sicher
bin das Knuti die immerwiederkehrenden Gesichter an seiner Anlage erkannte.
Hier ist es noch wahrscheinlicher, denn Kevin ist ein Menschenaffe und ich würde mich hüten ihm menschenähnliche
Verhaltensweisen abzusprechen.
Es hat sich schlagartig so vieles geändert und der Bursche braucht einfach Zeit um all die neuen Eindrücke zu verarbeiten
und ich finde das er sich prächtig macht.
Zunächst dachte ich, was für ein trauriger Blick, doch ist er es wirklich?
Ich finde auch Kawans Verhalten nicht befremdlich, er ist ein Kind und Kinder wollen sich erproben, wollen Grenzen abstecken,
die man ihnen aufzeigen muß. Was ist es was Kawan Kevin sagen will, in dem er ihm ständig wie Du sagst wie eine fliegende Untertasse
vor der Nase schwirrt, will er ihn animieren, Interesse bekunden, ihm sagen -spiel mit mir-?
Kevin reagiert auch, er faßt nach dem Seil, packt das Beinchen des Zwergs und all das ohne Aggressionen, sondern sehr friedlich.
Da ist nicht dieses -zisch ab, ich will meine Ruhe- was ich nur aus menschlicher Sicht beurteilen kann. Ich habe Vertrauen in die
Pfleger und sie werden ganau wissen wie weit sie gehen können und dürfen.
Ja, nicht selten verhalten sich die Besucher affiger als die Affen selbst!

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#12 von Mona , 05.10.2013 14:18

Lieber Frans,

danke für die das Neuste aus Apenheul :top:

Das Video ist rührend. Kevin ist ein sanfter Orang :heart: und ich freu mich, dass er Fortschritte bei der "Familienzusammenführung" macht :positiv: Süß wie der kleine Kawan Kontakt zu Kevin aufnimmt und Kevin greift mit seinen Händen immer wieder nach ihm :heart: :heart:

LG
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#13 von Goldammer , 05.10.2013 19:45

Was soll ich noch mehr Worte machen, alles ist gesagt, ich bin ebenfalls total begeistert und gespannt! Die Annäherung des Kleinen bis hin zum Schmusen ist wirklich rührend anzusehen!

Zitat
Es ist einfach zu niedlich.
Danke für Deine unermüdliche Berichterstattung in Wort und Bild.
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.




Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#14 von GiselaH , 05.10.2013 21:39

Hallo Frans,

es ist wunderbar zu lesen und zu sehen, wie gut und vor allem wie schnell Kevin sich einlebt.

Das Video hat mich sehr berührt. Dieser Orangmann ist unglaublich sanft und läßt die neugierigen Attacken des munteren Kawa mit großer Geduld und Gelassenheit über sich ergehen. Man hat sogar den Eindruck, als genieße Kevin den Kontakt mit Kawan. Immer wieder streckt er seine Hand nach ihm aus. Das finde ich unglaublich schön.

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Kevin - Weitere Fortschritte. Apenheul, 3.10.2013

#15 von Frans , 05.10.2013 21:40

:winkewinke: Gisela!

Vielen Dank, alle, für eure nette Kommentaren!

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.434
Registriert am: 13.02.2009


   

Kevin ist mit Josje und Kesatu zusammen! Apenheul,18.10.2013
Dies und Das aus Apenheul, September-Oktober 2013

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen