Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#1 von Toskana135 ( gelöscht ) , 16.03.2014 15:21

Hallo liebe Besucher von Knutitis
zum Wochenausklang möchte ich ein paar nette Eindrücke mit Euch teilen, die mein Herz im Tierpark berührt haben. Miez Miez befindet sich nach wie vor in tierärztlicher Behandlung. War alles ein bisschen stressig, aber wir kriegen das - so gut wie es geht - in den Griff. Die Katze ist 18 Jahre alt und hatte schon ihre Altlasten, als ich sie übernahm. Aber man tut sein Bestes. Nun hoffe ich, dass Euch meine Aufnahmen gefallen und wünsche Euch noch einen erholsamen Restsonntag.
Alles Liebe
von Brigitte + Miez Miez
Youtube Video
Auf geht's in die Neue Woche - Der Pfau schlägt sein Rad


Yoghi's letztes Bad habe ich in Gedanken mitgenommen




Tante Panang möchte ihren Platz


Der kleine Ludwig rückt keinen Zentimeter




Man hat sich aber trotzdem ganz ganz lieb


Tiger Jegor am Wasser


Der kleine Katta am Fenster


Die Katta-Verwandten betrachten ihren Nachwuchs






Gorilla Mädchen Nafi hat schöne Augen




Ich nenne es "Mein Engelchen" - das kleine Orang Utan Kind
















Braunbärin Olga hat das Schlusswort

Toskana135
zuletzt bearbeitet 16.03.2014 15:58 | Top

RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#2 von Cleo , 16.03.2014 16:17

Vielen Dank, Brigitte

für Deine Fotos und das schöne Video

LG an Dich und alles Gute für Miez Miez


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#3 von Mona , 16.03.2014 19:49

Liebe Brigitte,

Ludwig der süße Lausbub hat seinen eigenen Kopf. Er will einfach keine Platz für die Tante machen

Nafi sieht hübsch aus und das kleine Orangbaby hat eine tolle Frisur

Danke für die schönen Fotos und alles Gute für Miez Miez

Lg
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#4 von Ludmila , 16.03.2014 20:12

Liebe Brigitte,
Ludwig ist ein fresches Kind. Die kleine Katas sind süß. Nafi ist etwas gewachsen.
Viele Grüße am MiezMiez


 
Ludmila
Beiträge: 10.128
Registriert am: 23.02.2009


RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#5 von UrsulaL , 17.03.2014 10:22

Liebe Brigitte,

Deine Bilder sind alle sehr schön, aber der radschlagende Pfau ist der Hit .

Nafi und das Orangbaby sind goldig.

Ludwig ist ein süßer Lausbub.

Liebe Grüße und alles Gute für Miez Miez
Ursula

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#6 von Goldammer , 17.03.2014 13:21

Liebe Brigitte,
Deine Beiträge gefallen mir immer und ich begleite euch gerne auf Schritt und Tritt
Du machst sehr, sehr schöne Fotos!

Alles Gute wieder für Miez Miez!
Und liebe Grüße an Dich
von
Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#7 von BEA ( gelöscht ) , 18.03.2014 13:43

Liebe Brigitte

Endlich konnte ich deine Fotos sehen.
Ludwig ist gar nicht mehr so klein, seine Stoßzähne wachsen ganz ordentlich.
Nafi ist nach wie vor ein ganz entzückendes Gorillakind, und das kleine Orang-Utan Kind ist wirklich ein kleines Engelchen.

Einen dicken Knuddler für die tapfere Miez Miez und einen lieben Gruß an dich

Bea

BEA
zuletzt bearbeitet 18.03.2014 13:44 | Top

RE: Das bunte Tierleben in Hellabrunn ohne YOGHI

#8 von Frans , 18.03.2014 16:09

Brigitte,
Vielen dank für deine schöne Eindrücke aus der Zoo.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.395
Registriert am: 13.02.2009


   

Flugakrobatik der Greifvögel
Bunte Palette aus Hellabrunn - Eisbombe für YOGHI - OLGA und Eisvogel

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen