Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#1 von GiselaH , 24.03.2014 20:57

Ich bin sprachlos, entsetzt und wütend!

Zitat
In Bukarest sind städtische Hundefänger illegal in die VIER PFOTEN Tierklinik eingedrungen, haben Tiere misshandelt, eingefangen und weggebracht. VIER PFOTEN protestiert aufs Schärfste.



Zitat
Etwa 75 Hunde wurden gefangen und weggebracht

Die Hunde wurden von den städtischen Hundefängern auf extrem grausame Weise eingefangen und in das städtische Tierheim in Bragadiru in der Nähe von Bukarest gebracht. Die Hundefänger gingen dabei nicht nur gegen die Hunde-Außenboxen von VIER PFOTEN vor, sondern auch gegen das Tierheim, auf dem sich die Klinik befindet. Etwa 75 Hunde wurden brutal gefangen und weggebracht. Gemäß den Berichten von mehreren Augenzeugen starben mindestens vier Hunde vor Ort aufgrund der Misshandlungen. Vertreter des städtischen Tierheims weigern sich, die Hunde zurückzugeben und verstoßen damit gegen mehrere Artikel des neuen Streunerhunde-Gesetzes.



der ganze traurige Artikel ist hier zu finden: http://www.vier-pfoten.de/projekte/streu...ik-in-bukarest/

Das Video in dem Beitrag sehe ich mir nicht an. Es würde mich tagelang "verfolgen".

 
GiselaH
Beiträge: 22.881
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.03.2014 | Top

RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#2 von carenPolarBears , 24.03.2014 21:12

Liebe Gisela, das ist entsetzlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich frage mich, WARUM ???????????????????


KWMs Charity Projekt, initiiert zugunsten des Gnadenhof für Bären, Hart/Bad Füssing.
http://knutisweekly.com/knuts-heritage-for-bears/

 
carenPolarBears
Beiträge: 2.975
Registriert am: 03.11.2010


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#3 von Isle , 24.03.2014 21:24

Mir wurde schon schwindlich beim Lesen der ersten Sätze.

Kann dort gegen solche "Machenschaften" nichts getan werden ???

Isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#4 von GiselaH , 24.03.2014 22:09

Hallo isle,

natürlich wird Vier Pfoten dagegen vorgehen.
Aber auf diesen Überfall war niemand vorbereitet.

Hier einige Updates von heute:

vor 10 Stunden:

Zitat
Mitarbeiter des VIER PFOTEN Teams in Rumänien befinden sich derzeit vor dem öffentlichen Tierheim in Bragadiru. Sie versuchen die Hunde, die am Freitag brutal von der ASPA aus unserer Klinik entwendet worden waren, zu identifizieren und zurückzuholen. Einige der Hunde wurden bereits freilaufend in der Nähe des öffentlichen Tierheims entdeckt. Vor kurzem hat die ASPA verkündet uns die Hunde wieder zurückzugeben. Unser Team bereitet nun die Übergabe vor.



vor 2 Stunden:

Zitat
Update aus Rumänien! Unser Team konnte die Hunde, die von den Behörden auf brutalste Art und Weise aus unserer VIER PFOTEN Klinik weggebracht wurden, wieder zurück holen! Bitte protestiert auf jeden Fall gegen das Tötungsgesetz weiter



Quelle: Die Informationen stammen von Vier Pfoten (Facebook)

Den getöteten Tieren hilft das leider nicht mehr, aber den geretteten sehr wohl.

Gegenwärtig passiert überall so viel Grausames, dass für mich das Maß des Erträglichen eigentlich schon längst überschritten ist.

 
GiselaH
Beiträge: 22.881
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 25.03.2014 | Top

RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#5 von Isle , 24.03.2014 22:13

Setzt ruhig weiter seriöse Links ein, in denen man etwas mittun kann .

Isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#6 von Inge aus Kopenhagen , 24.03.2014 22:44

Es ist nicht zu verstehen !


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.499
Registriert am: 06.03.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#7 von Nordlandfan38 , 24.03.2014 23:28

Wozu so viel Grausamkeit! Und so sinnlos! So was ist ja ganz entsetzlich! Da dreht sich einem der Magen um! Und sooo viele Leute haben das mitgemacht! Ich bin fassungslos! Mir grummelt es richtig im Magen und eiskalter Schauer läuft mir über den Rücken!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.160
Registriert am: 27.05.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#8 von ConnyHH , 24.03.2014 23:40

Mein Gott.... wo führen diese ganzen Schweinereien und Misshandlungen an Tieren eigentlich noch hin????
Ich schäme mich ins Bodenlose zur der Spezies Mensch zu gehören.

Mehr kann ich dazu nicht schreiben, denn mein Blick auf den Monitor verschleiert gerade...

Eine wieder mal fassungslose Conny.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.215
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.03.2014 | Top

RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#9 von UrsulaL , 25.03.2014 13:09

Was sollte diese Aktion eigentlich? Das ist ja so furchtbar.

Dass Menschen so grausam sein können, werde ich nie verstehen.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#10 von GiselaH , 25.03.2014 19:16

Heute hat Vier Pfoten diese Nachricht veröffentlich.

Zitat
Wir sind sehr erleichtert, dass wir nach dem brutalen Übergriff der Hundefänger 17 unserer Hunde wieder zurückholen konnten. Die Misshandlungen und Tötungen müssen ein Ende haben! Bitte helft mit, und schickt ein Protestmail an den rumänischen Ministerpräsidenten unter www.vier-pfoten.org/nokilling

 
GiselaH
Beiträge: 22.881
Registriert am: 10.02.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#11 von Nanni , 25.03.2014 19:37

Mir wird ganz schlecht

Gisela... ich habe die Petition sofort unterschrieben... ist doch Ehrensache!


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#12 von Frauke , 25.03.2014 19:39

Habe mich sofort an der Protesaktion beteiligt, danke für den link, Gisela. Man mag die Bilder gar nicht anschauen!!

Frauke


 
Frauke
Beiträge: 2.070
Registriert am: 15.02.2009


RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#13 von Frans , 28.03.2014 10:48

Grausam. Habe mich an die Protestaktion beteiligt.

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.395
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 28.03.2014 | Top

RE: Behörden misshandeln Hunde in VIER PFOTEN Klinik in Bukarest

#14 von ConnyHH , 29.03.2014 17:33

Einfach nur schrecklich und grausam.
Petition ist unterschrieben - ist ja wohl ganz klar.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.215
Registriert am: 04.02.2009


   

PROJEKT: Streunerhilfe Ukraine

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen