Ein Wolf im Käfig?

#1 von GiselaH , 08.10.2014 21:15

Ein Bericht, dessen Inhalt mich unglaubelich wütend macht.

Zitat
Ein Wolf im Käfig?
In Österreich erschossener Wolf lebte offenbar in Gefangenschaft


07. Oktober 2014 - Am 21. Mai 2014 wurde im österreichischen Oberkärnten ein Wolf von einem Landwirt erschossen. Laut Aussage des Landwirts sah sein Sohn in einer Maschinenhalle ein Tier, woraufhin er seinen Vater verständigte und dieser zweimal auf das Tier schoss. Doch anders als vorher vermutet war es kein Fuchs, sondern ein Wolf. Dieser wurde anschließend zur Landesanstalt für veterinärmedizinische Untersuchungen gebracht. Anhand der Abschleifungen der Zähne des Wolfs wurde herausgefunden, dass er sich über einige Wochen oder sogar Monate in einem Metallkäfig befunden haben muss.



Der ganze Bericht ist hier zu finden: http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/wolf/news/17133.html

 
GiselaH
Beiträge: 22.881
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.10.2014 | Top

RE: Ein Wolf im Käfig?

#2 von BEA ( gelöscht ) , 10.10.2014 10:19

Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie sehr der Wolf in seiner Gefangenschaft leiden musste. Sein gesundheitlicher Zustand spricht Bände.
Ich bin sehr traurig darüber, dass man Wölfe offenbar leichtferig abschießen kann. Meiner Meinung nach kann man sehr wohl einen Wolf von einem Fuchs unterscheiden.

Bea

BEA

RE: Ein Wolf im Käfig?

#3 von Frans , 10.10.2014 17:47

Solche Berichten machen nur traurig.

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.397
Registriert am: 13.02.2009


   

Nacktes Herrchen rettet Hund vor dem Wolf

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen