14. Dezember 2015

#1 von Admins-Team , 17.12.2015 02:32

14. Dezember




Altes Kaminstück -
(Heinrich Heine)


Draußen ziehen weiße Flocken
Durch die Nacht, der Sturm ist laut;
Hier im Stübchen ist es trocken,
Warm und einsam, still vertraut.

Sinnend sitz ich auf dem Sessel,
An dem knisternden Kamin,
Kochend summt der Wasserkessel
Längst verklungne Melodien.

Und ein Kätzchen sitzt daneben,
Wärmt die Pfötchen an der Glut;
Und die Flammen schweben, weben,
Wundersam wird mir zu Mut.

Dämmernd kommt heraufgestiegen
Manche längst vergessne Zeit,
Wie mit bunten Maskenzügen
Und verblichner Herrlichkeit.

Schöne Frauen, mit kluger Miene,
Winken süßgeheimnisvoll,
Und dazwischen Harlekine
Springen, lachen, lustigtoll.

Ferne grüßen Marmorgötter,
Traumhaft neben ihnen stehen
Märchenblumen, deren Blätter
In dem Mondenlichte wehen.

Wackelnd kommt herbei geschwommen
Manches alte Zauberschloss;
Hintendrein geritten kommen
Blanke Ritter, Knappentross.

Und das alles zieht vorüber,
Schattenhastig übereilt -
Ach! da kocht der Kessel über,
Und das nasse Kätzchen heult.




Saftiger Sternenkuchen mit Marzipan


Zutaten für ca. 18 Scheiben:
etwas + 200 g + 200 g weiche Butter
etwas + 200 g + 200 g Mehl
150 g + 100 g Zucker
Salz
8 Eier (Gr. M)
125 g Pflaumenmus
3 EL (ca. 25 g) Backkakao
4 TL Backpulver
150 g kalte Marzipanrohmasse
2 EL Milch
Puderzucker zum Bestäuben
evtl. Alufolie

Zubereitung von Saftiger Sternenkuchen mit Marzipan
1 Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Kastenform (25 cm lang; 1 1⁄4 l Inhalt) fetten, mit Mehl ausstäuben. 200 g Butter, 150 g Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. 4 Eier nacheinander unterrühren. Pflaumenmus unterrühren. 200 g Mehl, Kakao und 2 TL Backpulver ­mischen und kurz unterrühren.
2 Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen. Evtl. nach 35–40 Minuten mit Alufolie abdecken. Herausnehmen, auf ­einem Kuchengitter ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Kastenform säubern, erneut fetten und mit Mehl ausstäuben.
3 Vom Schokokuchen Scheiben (ca. 1 1⁄2 cm dick) abschneiden. Aus den Scheiben ins­gesamt 16 Sterne (ca. 5 cm Ø) ausstechen, dabei die Kuchenenden nicht verwenden.
4 Marzipan grob reiben. 200 g Butter, 100 g Zucker, 1 Prise Salz und Marzipan mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. 4 Eier nacheinander ­unterrühren. 200 g Mehl und 2 TL Backpulver mischen. Mehlmix und Milch unterrühren.
5 Etwas Marzipanteig in die Kastenform füllen. Die Schoko­sterne hineinsetzen. Rest Teig einfüllen. Im heißen Ofen bei gleicher Temperatur ca. 50 Minuten backen. Evtl. ca. 15 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken. ­Kuchen herausnehmen, in der Form etwas abkühlen lassen. Dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter aus­kühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit

 
Admins-Team
Beiträge: 222
Registriert am: 23.01.2014


   

15. Dezember 2015
13. Dezember 2015 - 3. Advent -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen