Kodiakbärin Mabel mußte eingeschläfert werden

#1 von Birgit B , 16.01.2016 18:38

Kodiakbärin "Mabel" ist tot

Zitat

Nach Weihnachten 2015 wunderten sich so mache Stammbesucher/innen im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal, dass auf der Braunbärenanlage kein Bär zu sehen war. Merkwürdig kam einigen vor, dass auch die Schieber zum Bärenhaus geschlossen waren.

Traurig aber wahr: Kodiakbärin "Mabel" wurde krankheitsbedingt am Donnerstag, dem 24. Dezember 2015, eingeschläfert.

:: 29. Dezember 2015 ::


Quelle: zoo-wuppertal.net vom 29.12.15


 
Birgit B
Beiträge: 9.528
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#2 von Birgit B , 16.01.2016 18:42

Oh es tut mir so leid
Ruhe in Frieden liebe Mabel...nun hast du keine Schmerzen mehr
nun ist sie bei ihrem Henry
schade nun ist Brenda wieder alleine


 
Birgit B
Beiträge: 9.528
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#3 von GiselaH , 16.01.2016 18:57

Das tut mir sehr leid um die Bärin.

Nur der Ordnung halber:
Die Meldung stammt nicht vom Zoo, sondern von der privaten Seite "zoo-wuppertal.net".

Hier gibt es noch eine Meldung.

http://www.lokalkompass.de/duesseldorf/n...15-d612583.html

 
GiselaH
Beiträge: 22.881
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#4 von Birgit B , 16.01.2016 19:18

danke Gisela
noch für die Info
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.528
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#5 von Monika aus Berlin , 16.01.2016 22:42

Es ist immer traurig, wenn ein Tier stirbt. Aber sie hatte ja schon ein gesegnetes Alter.
Ruhe in Frieden, Mabel.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.278
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#6 von Inge aus Kopenhagen , 16.01.2016 22:54

Es ist immer traurig. Ich habe nicht Mabel gekannt, aber ich kan verstehen, dass sie alt war und gute Jahren gehabt hatte.
Viele Grüße
Inge


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.499
Registriert am: 06.03.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#7 von UrsulaL , 18.01.2016 14:00

Das ist traurig, aber Mabel hat ein hohes Alter erreicht.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#8 von Rena , 18.01.2016 19:10

"Unsere" Eisbärin Katjuscha ist über 31 Jahre alt. Wenn immer gesagt wird Mabel hatte schon eingesegnetes Alter, als sie gehen musste, bin ich immer etwas traurig ( Über Mabel auch), denn Kati ist älter als Mabel.

Rena


 
Rena
Beiträge: 3.947
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

RE: Nachruf Mabel mußte eingeschläfert werden

#9 von ConnyHH , 26.01.2016 18:08

Ruhe in Frieden Mabel....



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.215
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.01.2016 | Top

   

Steigende Besuchszahlen - "Neuer Kurs gut angenommen"
Älteste Gorilladame des Wuppertaler Zoos gestorben

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen