Marine begrüßt Patenkind

#1 von ConnyHH , 24.11.2016 12:32

Marine begrüßt Patenkind
vom 23. November 2016

Zitat
Kommando heißt neuen Seebären Wendy im Zoo willkommen. Vizeadmiral übergibt Spendenscheck.


Seebären unter sich: Die Oberstabsgefreiten Chrisitan Keller und Andreas Theis begleiten Vizeadmiral Andreas Krause (2. v. r.) zum Besuch bei ihrem neuen Seebären-Patenkind Wendy und deren Pflegern Rita Hofgärtner & lars Purbst / Foto: Katrin Zimmer

„Seebären unter sich“ lautete gestern das Motto im Rostocker Zoo. Zur Schaufütterung bei den südafrikanischen Seebären hat Vizeadmiral Andreas Krause vom Marinekommando nicht nur die neue Bewohnerin Wendy begrüßt, sondern auch einen Spendenscheck über 2000 Euro an den Zoo übergeben.

„Die Marine und die Seebären sind seit Jahren miteinander verbunden und bis auf die Uniform gar nicht mal so unterschiedlich“, scherzt Krause. „Wir freuen uns, Wendy als neues Familienmitglied begrüßen zu können und hoffen, dass sie sich schnell integriert“, so der Rostocker Vizeadmiral. Vor vier Jahren hatte das Marinekommando die Patenschaft für die südafrikanischen Seebären übernommen, die seit 1985 zum Tierbestand des Rostocker Zoos gehören. Jedes Jahr im September sammeln die Soldaten auf ihrem Sommerfest im Zoo für ihre Patentiere. Traditionell wird im November der Spendenscheck am Gehege der Robben übergeben. „Wir danken allen Beteiligten für die gesammelten Spenden und sind froh, dass uns seit Jahren eine tiefe Freundschaft mit der Marine verbindet“, sagt Zoo-Direktor Udo Nagel. Vor den Seebären war das Kommando bereits als Pate der Maras aufgetreten.

Dass sich die selbstbewusste dreijährige Wendy aus dem Prager Zoo bereits ein paar Wochen nach ihrer Ankunft am 25. Oktober durchaus wohlzufühlen scheint, wird den Besuchern schnell deutlich. Mit Pirouetten, Sprüngen und allerlei Kunststücken ist sie ein richtiger Wirbelwind im Robbenbecken. Dort lebt Wendy jetzt mit dem Seebärenbullen Pepe sowie den Weibchen Angra, Daisy und Egoli zusammen. „Man kann sofort erkennen, dass Wendy in Prag eine Menge gelernt hat“, staunt Vizeadmiral Krause. „Sie ist jetzt schon ein richtiger kleiner Star“, so der Marinekommandeur.



Quelle vom Bericht:
http://www.svz.de/lokales/rostock/marine...id15420691.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.021
Registriert am: 04.02.2009


RE: Marine begrüßt Patenkind

#2 von Ludmila , 24.11.2016 12:55

Eine gute Aktion von der Marine


 
Ludmila
Beiträge: 11.326
Registriert am: 23.02.2009


RE: Marine begrüßt Patenkind

#3 von Monika aus Berlin , 24.11.2016 17:24


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.862
Registriert am: 07.07.2011


RE: Marine begrüßt Patenkind

#4 von Mervi , 24.11.2016 17:49

Simply great!


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.579
Registriert am: 10.02.2009


RE: Marine begrüßt Patenkind

#5 von HeidiHH , 24.11.2016 20:22

Das kann gern Schule machen, tolle Aktion


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.955
Registriert am: 17.03.2016


   

Wisentmädchen auf den Namen Willow getauft
Artenschutz-Pavillon im Zoo Rostock eröffnet

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen