An Aus


Illegale Haltung von Braunbären in Polen beendet

#1 von ConnyHH , 18.12.2016 15:09

Dank "Vier Pfoten"
Ilegale Haltung von Braunbären in Polen beendet
16.12.2016, 10:44

Zitat
Die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" konnte gestern endlich das jahrelange Leiden der polnischen Braunbären "Pietka" und "Wojtusia" beenden: Die Tierschützer überstellten sie aus ihren winzigen Gehegen mit Betonboden des Mini Zoos Braniewo in die große Bärenfreianlage im Zoo Poznañ. Mit dem erfolgreichen Transfer ist das langfristige Ziel, nämlich die Beendigung der illegalen Haltung von Braunbären in Polen, nun erreicht.


Foto: Vier Pfoten/Christiane Flechtner

"Es ist ein großer Erfolg für uns, dass wir nach fünf Jahren harter Arbeit endlich eine Lösung für alle illegal gehaltenen Bären in Polen gefunden haben", sagt Carsten Hertwig, Bärenexperte bei den "Vier Pfoten". "Sie alle mussten ihr Dasein in winzigen, ungeeigneten Käfigen fristen und litten an unzureichender Pflege und Beschäftigungsmöglichkeiten. Dass sie ihr restliches Leben nun in artgemäßen Gehegen verbringen können und sich erfahrene Tierpfleger um sie kümmern, ist eine riesige Erleichterung."


Foto: Vier Pfoten/Christiane Flechtner

Bären mit trauriger Lebensgeschichte

Beide Bären blicken auf eine traurige Lebensgeschichte zurück: "Pietka" war noch nicht einmal ein Jahr alt, als er 1995 von einem ukrainischen Zirkus an den Mini Zoo Braniewo abgegeben wurde. Er ist der Vater von "Wojtusia", die 2001 in Braniewo geboren wurde. Die Tiere wurden sehr schlecht ernährt und bekamen keine angemessene medizinische Versorgung. VIER Die "Vier Pfoten" intervenierten mehrmals, um die Haltungsbedingungen der damals vier Bären im Zoo zu verbessern.


Foto: Vier Pfoten/Christiane Flechtner

Letzten illegal gehaltenen Bären gerettet

Dennoch blieben ihre generellen Haltungsbedingungen weiterhin schlecht. Im Frühling 2016 konnten endlich die beiden Bären "Ewka" and "Gienia" in den Zoo Poznañ transferiert werden. Nach der endgültigen Fertigstellung der Anlage finden mit "Pietka" und "Wojtusia" die letzten illegal gehaltenen Braunbären Polens ein schönes neues Zuhause.



Quelle vom Bericht:
http://www.krone.at/tierecke/illegale-ha...en-story-544478

Und wieder geht ein riesengrosser Dank an 'Vier Pfoten' für ihre unermüdliche Arbeit zum Wohle von geschundenen Bärenseelen



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.363
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2016 | Top

RE: Illegale Haltung von Braunbären in Polen beendet

#2 von HeidiHH , 18.12.2016 16:18

So toll. Ich wünsche den beiden noch ein bäriges Leben


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.250
Registriert am: 17.03.2016


   

Vier Pfoten rettete Jungtier - Österreicher brachten Bärenwaise nach Posen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen