Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#1 von HeidiHH , 11.01.2017 18:30

Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

Mittwoch, 11.01.2017, 17:11

Zitat

Im Frankfurter Zoo sind Bonobo-Affen gestorben

Drei Bonobo-Affen sind im Frankfurter Zoo trotz medizinischer Versorgung gestorben. Zwei der Tiere erlagen ihrer Krankheit, eines musste eingeschläfert werden. Die Affen sind an einem Infekt erkrankt.

„Wir sind sehr betrübt über den Verlust der beiden Bonobo-Jungtiere“, sagt Zoodirektor Manfred Niekisch. „Unsere Tierärztinnen und unsere Tierpfleger haben den größtmöglichen Einsatz gezeigt, aber die Tiere nicht retten können.“

Bereits seit Tagen wurden die Bonobos gegen einen Infekt behandelt, der sich in der Gruppe festgesetzt hatte. „Jungtiere gehören zu den schwächsten Gruppenmitgliedern mit dem am wenigsten ausgeprägten Immunsystem und sind deshalb auch am anfälligsten für Infektionen“, erläutert Niekisch. Die jungen Bonobos hatten deshalb weniger Chancen.

Bonobo Ludwig stirbt an Schlaganfall

Die dreijährige Tikala war eigentlich wieder auf dem Weg der Besserung, bei ihr hatten die Medikamente gut angeschlagen. Und dennoch starb das Tier am vergangenen Samstag. Mutter Mixi und andere Mitglieder der Gruppe trugen das tote Jungtier noch einige Zeit mit sich herum. Die sechs Monate alte Wolo konnte auch nicht gerettet werden. Sie erlag der Krankheit ebenfalls am Samstag.

Außerdem ist der 32 Jahre alte Bonobo Ludwig gestorben. Bei ihm soll die Todesursache jedoch ein Schlaganfall gewesen sein. "In letzter Zeit ging es ihm immer schlechter, was auch seine Position in der ohnehin von den Weibchen dominierten Gruppe sehr schwächte", so der Zoodirektor. Er musste eingeschläfert werden.



Quelle des Berichts:
http://www.focus.de/regional/frankfurter...id_6480671.html


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 1.597
Registriert am: 17.03.2016


RE: Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#2 von ConnyHH , 11.01.2017 18:37

Oh mein Gott, das ist aber ein ganz herber Schlag und Drama für den Zoo, aber auch für die Bonobo-Gruppe
Das tut mir sehr, sehr leid



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 27.463
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#3 von GiselaH , 11.01.2017 20:17

Ach menno, das ist bitter .

 
GiselaH
Beiträge: 21.601
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#4 von Ludmila , 11.01.2017 21:47

Sehr traurig


 
Ludmila
Beiträge: 9.486
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#5 von Monika aus Berlin , 13.01.2017 15:02

Das ist wirklich sehr traurig. Und dann gleich drei Affen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.741
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo Frankfurt : Drei Bonobo-Affen sind tot - zwei davon sterben an einem Infekt

#6 von Laika , 13.01.2017 15:09

Das ist eine sehr schlimme Nachricht.

Laika  
Laika
Beiträge: 622
Registriert am: 16.10.2010


   

Zoo Karlsruhe: Auch Elefantin Maya soll in den Karlsruher Zoo kommen - UPDATE -
Zoo Heidelberg: Orang-Utans verlassen den Zoo

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen