Eine neue Tierart für Hellabrunn

#1 von ConnyHH , 30.05.2017 19:41

Eine neue Tierart für Hellabrunn
26.05.2017

Zitat
Seit wenigen Wochen sind sie schon im Tierpark, nun können die Besucher endlich einen Blick auf die beiden Schwestern werfen: Die zwei Manul-Weibchen in der Hellabrunner Dschungelwelt.

Ganz einfach ist es nicht, die Pallaskatzen, wie Manule auch genannt werden, in ihrer Anlage rechts neben dem Dschungelzelt auf Anhieb zu entdecken: Schließlich können sich die kleinen Wildkatzen mit ihrem graubraun getigerten Fell sehr gut in den Sträuchern und Büschen verstecken...



Quelle vom kompletten Bericht:
https://www.nachrichten-muenchen.com/ein...llabrunn/51758/

Faszinierende Geschöpfe



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.758
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 19.08.2018 | Top

RE: Eine neue Tierart für Hellabrunn

#2 von GiselaH , 31.05.2017 19:36

Ja, faszinierend und wunderschön.

 
GiselaH
Beiträge: 24.342
Registriert am: 10.02.2009


RE: Eine neue Tierart für Hellabrunn

#3 von Marina , 31.05.2017 19:48

Die sehen wirklich wunderschön aus und ein bisschen geheimnisvoll!


Der große Reichtum unseres Lebens sind die kleinen Sonnenstrahlen, die jeden Tag auf unseren Weg fallen !

 
Marina
Beiträge: 3.503
Registriert am: 13.02.2009


   

Orang-Chef Bruno musste zum großen Medizin-Check
Girgentana-Ziegen im Tierpark bekommen Nachwuchs

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen