"MengMeng und JiaoQing"

#1 von Steve_N , 07.07.2017 21:03

"MengMeng und JiaoQing"

Am Donnerstag den 06.07.2017 war es endlich soweit, man konnte endlich zu den neuen Star´s im Zoo.
Ich war da ich es mir schon dachte das es voll wird um 8:30 Uhr vor dem Löwentor, wo schon 50 Gäste warteten.
Kurz vor 9:00 Uhr kamen rund 10 Kamerateams dazu und noch mehrere Gäste ca so 200. Als dann endlich die Tore geöffnet wurden,
lief ich gleich los. Ich kam als zweiter Zoo Gast bei den Pandabären an. Musste als erstes erstmal ein Selfie machen
denn später wäre es viel zu voll dafür. "JiaoQing" futterte fleißig und "MengMeng" war noch draußen auf der Anlage.
Nachdem Sie drin war machte ich erstmal eine kleine Zoo Runde, kann ich empfehlen es war schön leer überall
Nach einer weile kehrte ich zurück und sah es Menschenmassen ohne Ende. Nach einer weile verließ ich aber den Zoo da es mir zu voll war.

Heute kam ich noch mal in den Zoo, da angesagt wurde es soll regnen bin ich wie immer ohne Schirm losgefahren.
Es war heute auch deutlich leerer heute somit war ich länger bei den Tieren. Somit mussten die Security Leute nicht soviel die
Gäste vor der Anlage warten lassen. Denn es werden ca nur 20-30 Gäste in den Panda Plaza gelassen.
Morgen früh gehe ich wieder kurz in den Zoo da ich heute nachgefragt hatte ob die beiden morgen raus kommen,
Sie werden früh raus gelassen aber wenn es wieder wärmer wird so wie heute ca. 25 Grad werden Sie
reingeholt da es den Tieren zu warm ist.
Jetzt kommen die beiden süßen Star´s

"JiaoQing"




















"MengMeng"




















































Ein Denkmal für "BaoBao"


Blick auf den "Panda Garden" vom Elefantentor


All the photos were taken by me
Steve_N


From T with Love <3 <3 <3

Steve_N  
Steve_N
Beiträge: 154
Registriert am: 09.04.2014


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#2 von Ludmila , 07.07.2017 21:17

Schöne Bilder, lieber Steve!

 
Ludmila
Beiträge: 11.522
Registriert am: 23.02.2009


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#3 von friesen110 , 07.07.2017 21:24

Die Fotos sind ja wirklich ein Traum. Besonders lustig finde ich das Foto mit der rausgestreckten Zunge =)

friesen110  
friesen110
Beiträge: 46
Registriert am: 10.04.2017


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#4 von Laika , 07.07.2017 21:46

Super Fotos hast Du gemacht Steve
Vielen Dank

 
Laika
Beiträge: 1.113
Registriert am: 16.10.2010


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#5 von water , 07.07.2017 22:41

Mir gefallen deine Fotos auch sehr gut und noch besser, die beiden Süßen mit diesen Ohren.

 
water
Beiträge: 18.768
Registriert am: 14.02.2009


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#6 von UrsulaL , 07.07.2017 23:08

Hallo Steve, danke für die tollen Fotos .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.239
Registriert am: 20.06.2010


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#7 von uschi111 , 07.07.2017 23:13

Hallo Steve,
ich schließe mich meinen Vorgängerinnen an: tolle Bilder hast du gemacht.
Dankeschön !

uschi111

 
uschi111
Beiträge: 939
Registriert am: 14.02.2009


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#8 von SpreewaldMarion , 08.07.2017 07:55

Hallo Steve

Ich finde deine Bilder auch super, vielen Dank fürs Zeigen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.613
Registriert am: 10.02.2009


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#9 von HeidiHH , 08.07.2017 08:38

Hallo @Steve_N vielen Dank, dass Du Deine schönen Bilder mit uns teilst

Die beiden gefallen mir ausgesprochen gut


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.035
Registriert am: 17.03.2016


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#10 von Inge aus Kopenhagen , 08.07.2017 23:10

Danke Steve, tolle Fotos. Freuche mich das Denkmal vor BaoBao zu sehen.
Viele Grüße
Inge

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.909
Registriert am: 06.03.2009


RE: "MengMeng und JiaoQing"

#11 von AndreaHamburg , 09.07.2017 20:40

Auf die Berliner ist Verlass. Kaum sind die Pandas "los", sind wie am Gehege. Vielen Dank, Steve, für diese wunderschönen Fotos.

 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.903
Registriert am: 23.12.2013


   

Zoo Berlin, am 10.02.2018
Tierpark & Zoo Berlin, am 24.04.2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen