Tonjas Weihnachtswunsch

#1 von friesen110 , 14.12.2017 11:44

Gestern war ich beim Spiel der Eisbären Berlin und habe direkt den Stand vom Berliner Tierpark besucht. Dort habe ich mich unterhalten und von Tonjas Weihnachtswunsch erfahren.

Schade, dass solche Spendenaktionen nicht auf Facebook oder direkt auf der Hauptseite des Tierparks erscheinen. Hätte ich gestern nicht den Stand besucht, wüsste ich gar nichts davon, wie soll man Spenden wenn man es nicht weiß ?



Habe auch eine kleine Spende beigetragen, um den Weihnachtswunsch von der tollen Tonja mit zu erfüllen.

Gleichzeitig habe ich auch nach Wolodja gefragt, um zu Wissen was mit ihm passiert, da Tonja ja erneut Nachwuchs hat. Wir wissen ja alle, dass er letztes Jahr im Berliner Zoo untergebracht worden ist, was ja nicht die schönste Lösung für Ihn ist.

Ich habe den Vorschlag gemacht, dass er im Tierpark bleibt und und immer durchgewechselt wird. Das heißt Tonja mit Nachwuchs von 9 Uhr bis 14 Uhr und danach Wolodja von 14 Uhr bis 18 Uhr. Und dann die nächste Woche anderes herum.

Die fanden die Idee sehr gut und haben auch schon daran gedacht, aber leider entscheiden die Pfleger nicht, sondern die Zoologen entscheiden was mit Wolodja passiert. Die Variante mit den Zoo ist auch nicht die beste Lösung, da die mir gestern sagten das Katjuscha ja auch schon sehr alt ist.

Also es gibt noch keine Entscheidung für Wolodja.

Leider erfuhr ich auch gestern das mein Patentier die Dianameerkatze Saphira verstorben ist :-(
-(

friesen110  
friesen110
Beiträge: 37
Registriert am: 10.04.2017

zuletzt bearbeitet 14.12.2017 | Top

RE: Tonjas Weihnachtswunsch

#2 von Mervi , 14.12.2017 12:44

Hello Friesen!

Thank you for this report and your interesting suggestions for Wolodja. Maybe it would be a solution even though it would, of course, be best if they all could be out whole day. If there's a will, there's a way so let's hope for the best possible solution for Tonja, Wolodja and their baby.

Hugs from Mervi


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.540
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tonjas Weihnachtswunsch

#3 von ConnyHH , 14.12.2017 16:16

Hallo @friesen110
danke für die Informationen zu Tonjas Weihnachtswunsch...

Auf der Homepage bin ich unter Spenden fündig geworden:

https://www.tierpark-berlin.de/de/unterstuetzen/spenden

Ich habe den Tierpark mal angeschrieben und nachgefragt, warum das nicht kräftig beworben und publik gemacht wird?

Habe eben die Antwort bekommen, dass es morgen bei Facebook ein Extra-Posting darüber geben wird.

Was die Konstellation Tonja, Baby und Wolodja betrifft, mache ich mir da noch überhaupt keine Gedanken drüber. Erstmal müssen die ersten 10 kritischen Tage beim Baby vorüber sein (am 17.12.) und auch dann ist noch längst nicht alles in trockenen Tüchern.

Das mit Deinem Patentier tut mir sehr leid.

Liebe Grüsle nach BÄRlin.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.620
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 14.12.2017 | Top

RE: Tonjas Weihnachtswunsch

#4 von Monika aus Berlin , 15.12.2017 13:39



@friesen110

Dass Dein süßes Patenkind Saphira verstorben ist tut mir leid. Auch ihre ältere Schwester (Xenia?) ist kürzlich verstorben.

Die süße Saphira


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.704
Registriert am: 07.07.2011


RE: Tonjas Weihnachtswunsch

#5 von GiselaH , 16.12.2017 19:45

@friesen110,

auch mir tut es sehr leid um dein Patentier. Das isteine traurige Sache.

Die Idee, Spenden für ein Spiezeug für Tonja zu sammeln, finde ich super.
Hoffentlich klappt das.

Was Wolodja betrifft, da hoffe ich irgendwie, dass der Tierpark eine andere Lösung als den Zoo finden wird .

 
GiselaH
Beiträge: 24.171
Registriert am: 10.02.2009


   

Besuch bei Tonja und Wolodja 17.04.2018
Zoo- und Tierparkbesuch im September 2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen