Norddeutschland: Wie Wildkatzen auf leisen Pfoten die Heide erobert haben

#1 von HeidiHH , 15.12.2017 19:16

Wie Wildkatzen auf leisen Pfoten die Heide erobert haben
14.12.17

Zitat
eit 2010 sind die scheuen Tiere auf dem Vormarsch. Nun gelang an der Lopau der nördlichste Nachweis ihrer Existenz – mit einem Trick.

Hannover. Sie sind wild, schön und scheu. Die streng geschützten Wildkatzen haben sich in Niedersachsen weiter ausgebreitet und nun auch die Lüneburger Heide erreicht. Das haben jetzt laut Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) genetische Untersuchungen gezeigt. "Das nördlichste Vorkommen fanden wir an der Lopau beim Truppenübungsplatz Munster – es ist der nördlichste Nachweis der Art in ganz Deutschland", sagte BUND-Katzenexpertin Andrea Krug in Hannover...



Quelle vom kompletten Bericht:
https://www.abendblatt.de/region/article...time=1513251181

[xmas-tree]


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.880
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 19.08.2018 | Top

   

Labrador braucht nach Operation Trost
Kater Füchsli nach sechs Jahren wieder zu Hause

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen