Frühling beginnt immer früher - Wenn Tiere zu früh aus dem Winterschlaf erwachen

#1 von Nordlandfan38 , 14.03.2018 22:57

Frühling beginnt immer früher

Wenn Tiere zu früh aus dem Winterschlaf erwachen
Montag, 12.03.2018, 10:03 Uhr

Zitat
- In der Arktis beginne das Frühjahr heute bis zu 16 Tagen früher, berichten US-Forscher im Fachmagazin «Scientific Reports».

- Auslöser sei vermutlich die Temperatur, die im hohen Norden stärker ansteige als in niedrigeren Breitengraden.

- Die Forscher fürchten, dass die Veränderungen wandernde Tierarten beeinträchtigen – etwa Zugvögel, die zum Brüten in die Arktis kommen.

Bereits zeigten einzelne Studien, dass die Natur zunehmend früher aus dem Winterschlaf erwache, schreiben die Forscher um Eric Post von der University of California in Davis. Der Frühlingsbeginn zeige sich etwa dadurch, dass Bäume austreiben, Blumen zu blühen beginnen oder Vögel ihre Wanderung zu den Brutgebieten antreten...



Quelle von der kpl. Meldung:
https://www.srf.ch/news/panorama/fruehli...schlaf-erwachen

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.625
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 19.08.2018 | Top

RE: Frühling beginnt immer früher - Wenn Tiere zu früh aus dem Winterschlaf erwachen

#2 von GiselaH , 15.03.2018 20:10

Ich will das gar nicht anzweifeln, aber bei uns beginnt der Frühling in diesem Jahr bestimmt nicht früher.
Der eine etwas wärmere Tag, der letzten Sonntag war, der zählt für mich nicht.
Wir bekommen sogar gerade den Winter zurück.

 
GiselaH
Beiträge: 24.592
Registriert am: 10.02.2009


   

Breitmaulnashorn "Sudan" war der letzte Bulle seiner Art!
Hund wacht jahrelang am Grab von Herrchen – und stirbt dort

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen