Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#1 von ConnyHH , 24.03.2018 16:12

Durch Zufall habe ich eben einen Bericht entdeckt und muss das erst einmal verdauen, denn Makibo ist still und leise nach England abgereist. Auf der HP vom Zoo Magdeburg ist leider (noch) nichts zu finden und bei Facebook hat bis jetzt nur Yorkshire darüber berichtet...

Rhinos find a new home at Yorkshire Wildlife Park
22.03.2018 / HP Yorkshire Wildlife Park

Zitat
The heavyweight task of a transferring four critically endangered black rhinos involves months of detailed planning and a moving day of precision.


Jasper aus dem Zoo Berlin

Staff from the award-winning Yorkshire Wildlife Park performed the exchange yesterday (Wednesday 21st March 2018) that involved a team of experts to ensure the animals had a smooth transition to their new homes.

The park sadly said goodbye to three-year-olds Hodari and Dayo while welcoming Jasper and Makibo from German Zoos as part of a global breeding programme.

The new males had a safe journey and are settling into the Into African Reserve before making their first public appearances over Easter at the park, at Branton, near Doncaster.
“Moving homes is never easy but when it involves black rhinos trading places then the planning has to be perfect.” said Simon Marsh of YWP. ““The organisation had to be top class to make sure the animals were transported in comfort but our staff are very experienced at ensuring these moves are done professionally and calmly. The Ranger who look after Hodari and Dayo have spent a long time getting them prepared for the move”.

“Hodari and Dayo have been very popular and we have loved having them, but I’m sure Jasper and Makibo will be every bit as popular”.
“They will have time to settle into their new surroundings and will hopefully be running around the reserve over Easter.”

The big move started on Tuesday with Jasper and Makibo leaving Germany at 7am for the land journey to Rotterdam and a ferry crossing to Hull. They were safely introduced to their new home at the park and Hodari and Dayo were taken on the return journey to a Park in the Netherlands.

YWP will welcome a female black rhino, Najuma, at some point next year to pair with Makibo and hopefully in the future have a calf to continue the global conservation programme to save black rhino from extinction.

The Black rhino population in Africa had declined to fewer than 3,000 individuals after a devastating period of poaching. Numbers are edging back up thanks to conservation efforts, but poaching remains an ever-present threat. The Yorkshire Wildlife Park Foundation funds anti-poaching patrols to protect rhino in the wild and also supports facilities which care for orphaned rhino calves after their mothers have been tragically killed for their horn.

The Yorkshire Wildlife Park Foundation was founded in 2010 as a dynamic catalyst for inspiring people to support conservation and welfare.

The Foundation also works with leading conservation organisations around the world to create better prospects for other endangered animals such as Amur tigers, Amur leopards, polar bears, and giraffes.






Quelle vom Bericht:
https://www.yorkshirewildlifepark.com/rhino-arrivals/

Ich wünsche unserem Patenkind alles, alles Gute in seinem neuen und wirklich tollen Zuhause
Unvergessen bleibt für mich die Zeit vor Makibos Geburt, wo wir uns hier die Nächte um die Ohren geschlagen und stundenlang vor der Webcam gesessen haben.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.750
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.03.2018 | Top

RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#2 von Gast , 24.03.2018 16:19

Auch Jasper vom Zoo Berlin ist nach England gegangen:

Nashornbulle Jasper (27) wandert nach England (Yorkshire) aus

zuletzt bearbeitet 24.03.2018 16:30 | Top

RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#3 von HeidiHH , 24.03.2018 16:20

@ConnyHH

Oh, das ist ja ein Ding.

Zitat
Unvergessen bleibt für mich die Zeit vor Makibos Geburt, wo wir uns hier die Nächte um die Ohren geschlagen und stundenlang vor der Webcam gesessen haben.



Ja, das erinnere ich auch genau, wir haben mit gepresst und fast die Nadelschnur durchschnitten.

Mach es gut Großer


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.879
Registriert am: 17.03.2016


RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#4 von ConnyHH , 24.03.2018 16:23

@Gast
Ja, die beiden sind dort gemeinsam hingekommen.

@HeidiHH
Ich war eben echt leicht "geschockt".



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.750
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.03.2018 | Top

RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#5 von HeidiHH , 24.03.2018 16:24

@ConnyHH OK, dass er irgendwann geht, war klar, man hätte aber ruhig berichten können.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.879
Registriert am: 17.03.2016


RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#6 von Steve_N , 28.03.2018 02:36

Spitzmaulnashorn, Jasper werden die Berliner sehr vermissen, Jasper ist ein lieber und sehr ruhiger Bulle.
Schade finde ich, dass aus Yorkshire Wildlifepark die beiden Söhne von Jasper (Dayo und Hodari) nach Holland ziehen mussten.
Wie ich erfahren habe, kam Jasper nach England, da er nicht mehr Züchten soll, da er schon 8 Nachkommen hat (+ ein weiters Jungtier was im Herbst 2018
von der Kuh Maburi im Zoo Berlin geboren wird.)

Im Zoo leben nun noch die Spitzmaulnashörner:
Kilagoni geb. 1974 Wildfang / Kumi geb. 1995 Zoo Berlin / Maburi geb. 2002? Zoo Magdeburg

Panzernashörner:
Jhansi aus San Diego / Narayani aus Nepal


From T with Love <3 <3 <3

Steve_N  
Steve_N
Beiträge: 154
Registriert am: 09.04.2014

zuletzt bearbeitet 28.03.2018 | Top

RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#7 von Monika aus Berlin , 30.03.2018 22:48

Makibu sollte ja bereits im letzten Jahr in einen anderen Zoo, aber man hatte leider keinen Platz für ihn gefunden.
Ich wünsche "unserem" Makibu auch alles Gute für die Zukunft.
Und das Jasper so sang- und klanglos, wie damals Siddy, den Zoo verlassen musste, ist echt traurig.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Yorkshire Wildlife Park (GB): Unser Patenhörnchen Makibo ist jetzt Engländer

#8 von ConnyHH , 01.04.2018 11:55

@Monika aus Berlin
Ich bin bei FB in der Yorkshire-Gruppe und kann nur Gutes berichten. Jasper und auch Makibo geht es beiden ausgesprochen gut! Ich frage dort mal ein Gruppenmitglied, ob ich ihre Bilder hier einstellen darf.

Liebe Grüsle



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.750
Registriert am: 04.02.2009


   

Gaia Zoo Kerkrade (NL): Nashornfrau Wazi als neue Attraktion des Zoos
Ranua Zoo (FIN): Braunbärin Malla ist rausgekommen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen