Wildpark MV: Auch hier Spendenaufrauf nach Schneechaos

#1 von ConnyHH , 01.04.2018 19:45

Neben dem Vogekpark Marlow hat es leider auch den Wildpark MV schwer getroffen

Spendenaufrauf nach Schneechaos

Zitat
Veröffentlicht am 01.03.2018 / FB-Seite vom Wildpark MV

+++ Spendenaufruf nach Schneechaos: Helft unseren Vögeln! +++
Liebe Wildpark-Freunde, wir sind noch immer geschockt, wie der Tag heute verlaufen ist. Diese Bilder sagen wohl mehr als tausend Worte: Alle unsere Freiflugvolieren sind eingestürzt, zahlreiche Bäume umgefallen und Äste abgebrochen. Die kleine Seeadler-Voliere, das Gehege der Uhus, die kleine Eulen-Voliere im Eulenwald, die Sittich-Voliere und das Gehege der Steinadler sind kaputt. Die meisten Vögel konnten wir retten. Leider sind zwei junge Seeadler, einige Eulen und Sittiche entflogen, was uns natürlich sehr traurig macht. Auch die Elektro-Zäune in der Raubtier-WG sind an vielen Stellen beschädigt und werden derzeit repariert. Damit Uhu, Seeadler & Co. ihre Notunterkünfte schnellstmöglich verlassen und in ihre Volieren zurückkehren können, bitten wir um eure Unterstützung. Denn aus eigenen Mitteln ist es uns auf die Schnelle leider nicht möglich, die Volieren zu reparieren. Ob kleine oder große Geldspende oder eine Unterstützung durch Sachleistungen wie Baumaterial - wir danken schon jetzt allen Helfern!

SPENDENKONTO:
Wildpark-MV/NUP Güstrow
Ostseesparkasse Rostock
Stichwort: Vogel-Volieren
IBAN: DE94 1305 0000 0605 0150 15
BIC: NOLADE 21ROS

KONTAKT FÜR SACHLEISTUNGEN:
Maren Gläser, E-Mail: marketing@wildpark-mv.de, Tel.: 03843 2468-18.

Der Wildpark-MV bleibt auch am Ostermontag (2. April 2018) geschlossen. Die Aufräumarbeiten dauern weiter an und die Gefahr vor herunterfallenden Ästen und Bäumen ist noch nicht gebannt. Wir öffnen voraussichtlich Dienstag wieder und halten euch auf dem Laufenden. Danke für euer Verständnis!














Quelle von der Meldung:
https://www.facebook.com/WildparkMV/?ref=stream

Einfach schrecklich...



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.482
Registriert am: 04.02.2009


RE: Wildpark MV: Auch hier Spendenaufrauf nach Schneechaos

#2 von GiselaH , 01.04.2018 20:09

Ja, das ist wirklich schlimm.

Dagegen hatte der Bärenwald noch Glück. Dort war stundenlang der Strom ausgefallen, aber an den Zäunen gab es keine schlimmen Schäden. Die Zäune wurden über ein Notstromaggregat gesichert.

 
GiselaH
Beiträge: 26.165
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 01.04.2018 | Top

RE: Wildpark MV: Auch hier Spendenaufrauf nach Schneechaos

#3 von Nordlandfan38 , 01.04.2018 23:26

Oh weh!!! Das ist aber mehr als furchtbar! Beim Lesen habe ich richtig Gänsehaut bekommen. Die armen Tiere und überhaupt die armen Tierpflger in dieser tierischen Einrichtung! Das ist ja gar nicht auszudenken! Hoffentlich können sie die Tiere wieder einfangen, die weg geflogen sind.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.057
Registriert am: 27.05.2009


   

Vogelpark Marlow: Volieren unter Schneemassen eingestürzt - UPDATE -
Tierpark Hellabrunn: Olga, die Widerspenstige, ist wieder da

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz