Tieraprk Neumünster: Reißnägel im Tierfutter - Tierpark stellt Strafantrag

#1 von ConnyHH , 22.04.2018 17:53

Reißnägel im Tierfutter: Tierpark Neumünster stellt Strafantrag
05.04.2018 / ( HA/mw )

Zitat
Futterspenden waren mit lebensbedrohlichen Nägeln präpariert worden. Zoochefin warnt Pferdebesitzer, ebenfalls wachsam zu sein.

Zitat



An die kranke Person die uns gestern mit Reißnägeln und Büroklammern präparierte Brötchen in unsere Futtertonne geworfen hat 😠😤.... was soll sowas? Man muss uns nicht mögen... wenn man ein Problem mit uns hat, stehen wir jederzeit gerne für ein Gespräch bereit.... aber wer absichtlich versucht unseren Tieren zu schaden, ist einfach nur krank!! Unsere Mitarbeiter sortieren die abgegebenen Futterspenden täglich sehr aufmerksam aus! Danke an unser tolles Team, dass hier Schlimmeres verhindert wurde!



Im Tierpark Neumünster hatten Futterspenden mit Reißnägeln vor wenigen Tagen die Mitarbeiter aufgeschreckt. Nun hat der Zoo einen Strafantrag gestellt. Die Staatsanwaltschaft Kiel übernimmt die Ermittlungen in dem Fall, der für 1,5 Millionen Klicks bei Facebook und zahlreiche Nachfragen aus anderen Zoos gesorgt hatte.

Strafrechtlich wertet die Staatsanwaltschaft den Vorfall als "versuchte Sachbeschädigung. Die sei im Gegensatz zur versuchten Tierquälerei strafbar, sagte ein Sprecher.

Warnung an Tierhalter

Am Montag waren im Tierpark Neumünster in vier Brötchen Reißnägel und aufgebogene Büroklammern aufgetaucht. Die Teigwaren hatten Unbekannte in die Tonnen für freiwillige Futterspenden geworfen.

Nun nehme der Zoo bis auf weiteres keine Futterspenden von Bürgern mehr an, sagte der Vorsitzende der Tierparkvereinigung Neumünster, Klaus-Joachim Poweleit. Zoochefin Verena Kaspari warnte zugleich Pferdebesitzer in der Region, dass die Täter es eventuell auch auf andere Tiere abgesehen haben könnten. Die Halter sollten wachsam sein. Der Zoo Neumünster mit seinen rund 700 Tieren wurde 1951 eröffnet.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.




Quelle vom Bericht:
https://www.abendblatt.de/region/article...trafantrag.html

Ich enthalte mich hier besser jeglichen Kommentars, denn das wäre nicht druckreif!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.739
Registriert am: 04.02.2009


RE: Tieraprk Neumünster: Reißnägel im Tierfutter - Tierpark stellt Strafantrag

#2 von GiselaH , 22.04.2018 20:28

Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Anzahl von Idioten überproportional zunimmt.

 
GiselaH
Beiträge: 24.325
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.04.2018 | Top

RE: Tieraprk Neumünster: Reißnägel im Tierfutter - Tierpark stellt Strafantrag

#3 von ConnyHH , 26.04.2018 17:02

@GiselaH
Da bin ich aber sowas von bei Dir....



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.739
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo Leipzig: Zuwachs in der Nashorn-Familie - UPDATE -
Zoo Köln: Anwohnerbeschwerde – die Seelöwen machen nachts Remmidemmi - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen