Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#1 von Nordlandfan38 , 16.08.2018 22:53

Hier habe ich etwas recht Interessantes - durchaus Lesbares - über Wespen gefunden

Sind Wespen doch nützlich? Und wie lassen sich Wespenstiche vermeiden?
17.08.2018 / von sb, Heike Kreutz, bzfe.de

Zitat
Im Spätsommer sind Wespen ungeliebte Gäste im Biergarten oder beim Grillen im Park. Sie setzen sich auf das Steak, naschen vom Eis oder kosten am Stück Kuchen. Wenn die schwarz-gelben Tiere um den Kopf surren, verfällt so mancher/manche in Panik. Dabei suchen Wespen nur nach Nahrung und sind in der Regel weder aggressiv noch angriffslustig...



N.

Den gesamten Artikel kann man hier nachlesen:

Quelle:
https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpr...-20180815421329

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 17.08.2018 | Top

RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#2 von Steve_N ( gelöscht ) , 21.08.2018 02:39

Danke dir Nola,

aber trotz vielen Maßnahmen bin ich innerhalb 2 Wochen dreimal gestochen worden. Die Wespen sind sehr aggressiv und somit habe ich meine Allergie Tabletten bzw Notfall Set täglich dabei.

Steve_N

Steve_N

RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#3 von Nordlandfan38 , 21.08.2018 23:04

Hallo Steve!

Das tut mir leid, daß Du von den Wespen gestochen worden bist! Was hast Du denn außer der Medizin versucht, Dich vor denWespen zu schützen?

Parfums, Haarspray oder Schweißgeruch können Wespen aggressiv werden lassen. Wespen können zudem von Gerüchen wie duftendem Parfüm, Cremes und Holzmöbelpolitur angezogen werden. Aber auch bunt geblümte Kleidung hat für sie ihren Reiz.

Einfach mal probieren.

Anstatt mit der Hand die Wespen wegzuwedeln, nehme ich zu Hause den Staubwedel. Und vom Fenster kann man sie damit ganz vorsichtig und leicht hinausbefördern. Bis jetzt ist damit jede Wespe "mit Dank winkend" weg geflogen.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#4 von Nordlandfan38 , 21.08.2018 23:15

Noch eine Ergänzung zum Thema Wespen:

Unbeliebt, aber nützlich: Wespen
Haben die schwarz-gelben Insekten ihren schlechten Ruf verdient?

23.08.2018 / von Tanja Lindauer

Zitat
Kaum will man im Sommer Eis oder Kuchen im Freien genießen, hört man sie schon heran summen. Auch süße Getränke und selbst Brot oder warme Speisen sind bei den schwarz-gelb-gestreiften Insekten beliebt. Wespen können einem das Leben im Spätsommer ganz schön schwer machen...



Quelle vom kompletten Bericht:
https://www.helles-koepfchen.de/wissen/insekten/wespen-unbeliebt-aber-nuetzlich.html

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 02.09.2018 | Top

RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#5 von water , 22.08.2018 18:58

Es lohnt sich den Artikel anzuklicken und zu lesen.
Danke für den Tipp.

 
water
Beiträge: 18.982
Registriert am: 14.02.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#6 von Laika , 22.08.2018 19:26

Wir haben auch ein Wespennest im Garten. Hinter der Gartenhütte
wo die Mülltonnen stehen. Die Tonnen haben wir jetzt umquartiert,
damit die Wespen ihre Ruhe haben. An unserem Gartenteich haben
wir einen kleinen Wasserfall, da kommen z.Z. viele Wespen zum
trinken. Ich hab bislang keine Probleme mit den Wespen. Wenn man ruhige Bewegungen macht und nicht panisch reagiert stechen die
einen auch nicht. Aber viele Menschen haben Angst. Ist mir heute
wieder aufgefallen. Ich war bei meiner Mutter auf der Terrasse
zu Tee und Kuchen. Natürlich sehr schnell ein paar Wespen. Meine Mutter hat gleich panisch um sich geschlagen. Daraufhin bin ich
mit ihr rein, weil ich nicht wollte das sie bei ihrem Verhalten
gestochem wird.

 
Laika
Beiträge: 1.248
Registriert am: 16.10.2010


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#7 von Nordlandfan38 , 22.08.2018 23:31

Hallo Laika!

Vielen Dank für Deine Rückmeldung und Deinen Bericht, wie Du mit den Wespen in Deinem Garten umgehst

Zitat
Wenn man ruhige Bewegungen macht und nicht panisch reagiert stechen die einen auch nicht.


Ja, das ist wirklich so! Das kann ich nur bestätigen.

Ich konnte das gestern gleich mal wieder ausprobieren, als eine Bekannte mit mir in ein Restaurant ging und wir draußen saßen. Klar, daß sich auch mal ne Wespe auf mein Essen setze und auch eine mal versuchte, in mein Apfelsaftglas zu klettern. Aber ohne hektische - mit ganz sachter Bewegung - nachdem ich die Wespen hab etwas kosten lassen, habe ich versucht, die Wespen mit einem Bierdeckel bzw. mit der Serviette wegzuschieben. Fanden die offensichtlich ungemütlich diese Störung... und verzischten sich...
Ich konnte nicht empfinden, daß die Wespen so besonders aggressiv waren. Andernfalls wären wir dann in das Restaurant gewechselt.

Auf meinen Balkon werde ich natürlich täglich auch mal von einer oder mehreren Wespen berührt - setzen sich auf den Arm - aber wenn man einfach abwartet und nichts Hektisches tut, dann ist denen die Haut zu langweilig... Außerdem kann man dort auf dem Balkon ganz prima mit der Blumenspritze Regen vortäuschen und den mögen sie nicht und man hat ne Weile Ruhe... - vielleicht.
Früher - als ich auch hektisch reagiert hatte - hat mir mal eine Wespe u.a. ins Augenlid gestochen. Das war kein Vergnügen. Aber als ich nachdachte, was ich daran Schuld bin, da fiel mir die hektische Kopfbewegung ein. Die Wespe saß auf meinen Kopfhaar und beim hektischen Kopfschütteln kam die Haasrspitze, wo die Wespe draufsaß, an mein Augenlid. Ich ging vorher unter einem Obstbaum entlang und dachte, daß ein Obstbaumblatt auf meinem Kopf saß.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#8 von Ludmila , 23.08.2018 09:09

@Nordlandfan38
Dieser Artikel ist interessant.
Wir haben auch ein Wespennest im Garten. Wir lassen die Wespen dort in Ruhe.
Die Ratschläge sind gut, leider funktioniert nicht alles so, wie beschrieben. Wir wollten in einem Eiscafe draußen sitzen, mussten leider sehr schnell rein gehen. Es kamen viele Wespen von allen Seiten. Wir konnten sie mit den sanften Bewegungen nicht abwehren.
Meine Kollegin wurde auf dem Weg zum Mittagessen in den Rücken gestochen. Sie machte keine hecktige Bewegungen, sie ging einfach.
Ich weiß, dass die Wespen nützlich sind, aber ich mag sie nicht.

 
Ludmila
Beiträge: 12.786
Registriert am: 23.02.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#9 von GiselaH , 23.08.2018 19:32

Ich habe Wespen und Hornissen im Garten.
Hornissen sind zwar groß, aber extrem friedlich.
Ich mag sie, weil sie die Wespen im Zaum halten . Sie füttern mit den Wespen ihre Larven.

 
GiselaH
Beiträge: 26.397
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#10 von UrsulaL , 24.08.2018 12:18

Wenn wir im Garten essen, dann legen wir Kupfermünzen auf den Tisch.
Was ja lt. Internet kaum funktionieren soll, bei uns hilft es komischerweise immer.
Es fliegt zwar auch mal eine Wespe über den Tisch oder setzt sich darauf, aber sie verschwinden sofort wieder.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.093
Registriert am: 20.06.2010


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#11 von Nordlandfan38 , 25.08.2018 23:50

Hallo Ludmila!

Zum Thema Wespe:
Daß ihr wegen der zu vielen Wespen nicht in einem Eiscafe draußen im Freien sitzen konntet, das tut mir leid - schon bei der Hitze. Da sitzt man nicht gern drin im Cafe. Vielleicht war ein Wespennest in der Nähe, so da0 das Eiscafe für die Wespen eine tolle Einladung war.

Zitat
Meine Kollegin wurde auf dem Weg zum Mittagessen in den Rücken gestochen. Sie machte keine hecktige Bewegungen, sie ging einfach.



Vielleicht hat der Taschen-Umhänge-Riemen sich beim Gehen bewegt, wo die Wespe saß und sie sich gestört fühlte. Man ist sich manchmal - schon bei Unterhaltung - nicht bewußt, daß man eben mal schnell irgendwo an den Körper hinfaßt und sich dann dadurch die Wespe angegriffen fühlt.
Ich wünsche euch und allen anderen hier viel Glück mit diesen Wespen, daß er möglichst keine Stiche bekommt.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009


RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#12 von Nordlandfan38 , 25.08.2018 23:58

Nervensägen

Ach du Schreck! Auch im Herbst werden wir die Wespen nicht los
Von Karolin Rothbart / 24.08.18 / 11:30 Uhr

Zitat
Hohe Temperaturen und wochenlange Trockenheit haben Wespen in diesem Sommer prächtige Bedingungen beschert. Nun wird es zum Wochenende zwar feuchter und kühler in Deutschland, die Wespenzeit sei aber noch längst nicht vorbei, betonen Experten. „Die Gemeine Wespe kann durchaus noch einige Monate aktiv sein“, sagt Melanie von Orlow, Biologin beim Naturschutzbund (Nabu) ...



Quelle vom kpl. Bericht mit Video:
https://www.express.de/ratgeber/gesundhe...t-los-31159126#

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 02.09.2018 | Top

RE: Wespensommer 2018: Nützliches Insekt mit schlechtem Image

#13 von Nordlandfan38 , 26.08.2018 00:06

Expertin erklärt „Die Wespe braucht mehr Schutz vor uns als wir vor ihr“
28.07.18, 13:05 Uhr

Zitat
Ausgebliebene Überflutungen und das gute Wetter bieten Wespen in diesem Jahr perfekte Bedingungen. „Es ist ein super Wespenjahr”, sagt die Biologin Melanie von Orlow von der Bundesarbeitsgruppe Hymenoptera (Hautflügler) beim Naturschutzbund (Nabu).

Damit man den Kaffee draußen oder die Grillparty trotzdem genießen kann, gibt von Orlow ein paar Tipps...



Quelle vom kpl. Bericht:
https://www.express.de/ratgeber/gesundhe...-ihr--31035844#

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.141
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 02.09.2018 | Top

   

Wegen der Hitze bedroht: Unseren Eichhörnchen droht der Hungertod
Hamburg: Anhaltende Hitze - Erste Alsterschwäne ins Winterquartier gebracht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz