Zoo Dresden: Hier wird „gerüsselt“ bis Elefantenbabys kommen

#1 von ConnyHH , 03.12.2018 17:59

Im Zoo Dresden wird „gerüsselt“ bis Elefantenbabys kommen
19. November 2018 | 18:29 Uhr

Zitat
Der Dresdner Zoo ist als einer der ältesten seiner Art in Deutschland bekannt. Der Umbau des Afrikahauses für 8,6 Millionen Euro zählte jüngst zu einem der größten Projekte. Nun stehen die Chancen nicht schlecht, dass es bald Elefanten-Nachwuchs gibt. Gelingt die Zucht, wäre das eine Sensation in der Zoogeschichte.

Große Neugierde bei den Elefantendamen Drumbo, Mogli und Sawu im Dresdner Zoo. Nebenan gibt es einen neuen Mitbewohner – hörbar und riechbar durch die Lochscheiben in den Wänden des Afrikahauses. Vor ein paar Tagen ist der Afrikanische Elefantenbulle Tembo als Zuchtleihgabe aus dem Tierpark Berlin angekommen – begleitet von seinem vertrauten Tierpfleger Robert...



Quelle und kpl. Bericht:
https://www.sachsen-fernsehen.de/im-zoo-...-kommen-546016/



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 03.12.2018 | Top

   

Tierpark Hagenbeck: Nikolaus-Überraschung für Walrösser
Zoo Magdeburg: Tigerbaby "Stormy" wird handzahm - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen