Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer - UPDATE -

#1 von ConnyHH , 04.05.2019 13:48

Serengeti-Park: Löwen verletzen Tierpfleger schwer
04.05.2019 / 13:18 Uhr

Zitat
Im Serengeti-Park in Hodenhagen (Heidekreis) haben zwei Löwen einen Tierpfleger attackiert. Wie die Polizei mitteilte, erlitt der 24-Jährige schwere Verletzungen. Die Tiere seien gerade gefüttert worden, als der Mann das Gehege betreten habe, sagte ein Sprecher. Daraufhin hätten ihn die beiden Löwen sofort angefallen.

Ein Vorgesetzter des Pflegers eilte zu Hilfe und konnte die Löwen schließlich in einen Käfig sperren. Der Verletzte wurde dann von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden. Lebensgefahr soll nicht bestehen...



Quelle und erste kurze Meldung:
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersac...etipark214.html

Das hört sich nach menschlichen Versagen an... Ich wünsche dem Tierpfleger alles Gute!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.120
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.05.2019 | Top

RE: Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer

#2 von Ludmila , 04.05.2019 14:16

Ich wünsche dem Pfleger gute Besserung

 
Ludmila
Beiträge: 11.456
Registriert am: 23.02.2009


RE: Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer

#3 von GiselaH , 05.05.2019 19:28

Ich schließe mich den Wünschen an.

 
GiselaH
Beiträge: 24.745
Registriert am: 10.02.2009


RE: Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer

#4 von Inge aus Kopenhagen , 05.05.2019 22:02

Gute Besserungswünsche aus Kopenhagen

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.897
Registriert am: 06.03.2009


RE: Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer

#5 von HeidiHH , 06.05.2019 11:18

Es ist immer wieder dramatisch, dass menschliches Versagen zu solchen Unglücken führt.

Ich wünsche dem Pfleger gute Besserung.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.993
Registriert am: 17.03.2016


RE: Serengeti-Park Hodenhagen: Löwen verletzen Tierpfleger schwer - UPDATE -

#6 von ConnyHH , 06.05.2019 12:56

- UPDATE -

"Menschliches Versagen" führte zu Löwen-Angriff
05.05.2019 / 15:53 Uh

Zitat
Nach dem Angriff zweier Löwen auf einen Tierpfleger im Serengeti-Park Hodenhagen (Heidekreis) hat Geschäftsführer Fabrizio Sepe menschliches Versagen als Ursache für den Vorfall angegeben.

Am Sonnabendmorgen hatten zwei ausgewachsene Löwen einen Tierpfleger attackiert und schwer verletzt. "Er hat gedacht, die Tiere wären noch im Stall", sagte Sepe am Sonntag zu NDR 1 Niedersachsen. Ein fataler Fehler...



Quelle und kpl. Bericht mit Interview-Videos:
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersac...etipark214.html

Ich wünsche dem Pfleger weiterhin gute Besserung!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.120
Registriert am: 04.02.2009


   

Tierpark Hagenbeck: Gewichtige Überraschung im Eismeer
Zoo Magdeburg: Hoffnung auf doppelten Nashorn-Nachwuchs

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen