Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#1 von Nordlandfan38 , 30.07.2019 23:34

Eine rührende Geschichte!

Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte
25. Juli 2019 / 17:05 Uhr - akt.: 29. Juli 2019 /02:11 Uhr / von Werner Mock

Zitat
Es ist Sonntagnachmittag, 30. Juni 2019. Andreas Schmitt, der noch nie ein Tier in Obhut hatte, fährt mit seinem Auto zu Hause vor. Der Doppelhausnachbar kommt ihm entgegen. Er hatte auf seiner Terrasse in der prallen Sonne einen Fund gemacht, den er sofort in den Schatten brachte und der offensichtlich Probleme in sich barg. Andere Nachbarn hatten sich schon dazugesellt. Alle schauten auf den Boden. Da war es, das „Problem“.

Ein nacktes Vögelchen mit geschlossenen Augen und gelbem Wulst an der Schnabelwurzel lag fast reglos vor ihnen. Die Suche nach einem Nest, um den kleinen Kerl wieder zurückzusetzen, war schon veranlasst worden und bislang ergebnislos verlaufen. Einer der Begutachter wollte das kleine Wesen als Amsel identifiziert wissen, was aber in dieser Notsituation nicht wichtig war...



Quelle und kpl. Bericht:
https://www.mainpost.de/regional/hassber...513833,10283560

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.024
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 01.12.2019 | Top

RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#2 von UrsulaL , 31.07.2019 18:09

Hallo Nola, das ist bestimmt eine schöne Geschichte, aber leider kann ich den Artikel nicht weiterlesen,
denn ich möchte die Main Post nicht testen.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.911
Registriert am: 20.06.2010


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#3 von SpreewaldMarion , 31.07.2019 18:57

NoLa, eine wunderschöne Geschichte war das


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.692
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#4 von GiselaH , 31.07.2019 20:24

@UrsulaL,

mir geht es wie dir und leider komme ich auch auf Umwegen nicht an den kompletten Text.

 
GiselaH
Beiträge: 26.106
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#5 von Nordlandfan38 , 31.07.2019 22:40

Hallo UrsulaL, Gisela und SpreewaldMarion!

Das tut mir leid, daß ihr diese tolle Geschichte nicht ganz lesen könnt! Die ist wirklich einmalig!
Ich habe mich dort bei mainpost.de nicht angemeldet auch anderswo nicht, weil ich das auch nicht mag. Trotzdem bekam ich den ganzen Text zu lesen. Zwischendurch kam das mit der Aufforderung zwar auch mal, sich dort anzumelden. Ich weiß nicht, wie ich das geschafft habe, an den ganzen Text zu kommen. Ich habe den Text so oft gegooglet, bis es klappte...
Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich diese Geschichte nicht geschickt. Denn das macht doch keinen Sinn, nur einen kurzen Abschnitt lesen zu können. Ich habe extra vor dem Abschicken noch mal auf den Link im Post geklickt und der ganze Text kam plus Video - ohne Anmeldung bei mainpost.de Auch gerade eben habe ich auf den Link getippt und der ganze Text ist bei mir zu lesen Blöd so was!
Schade! Ich habe dieses Geschichte bei YouTube gefunden.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.024
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 31.07.2019 | Top

RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#6 von UrsulaL , 01.08.2019 10:17

Hallo Nola und Gisela
Heute Morgen ist der gesamte Text zu sehen. Jedenfalls bei mir jetzt.
Schön, dass ich die tolle Geschichte doch noch ganz lesen konnte.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.911
Registriert am: 20.06.2010


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#7 von GiselaH , 01.08.2019 10:29

@UrsulaL,

daaanke für die Info. Ich genehmige mir eine kurze Pause und werde das sicherheitshalber gleich lesen. Man weiß ja nie...

 
GiselaH
Beiträge: 26.106
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#8 von GiselaH , 01.08.2019 10:32

Es hat geklappt.

Das ist eine zauberhafte Geschichte.

 
GiselaH
Beiträge: 26.106
Registriert am: 10.02.2009


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#9 von Monika aus Berlin , 01.08.2019 23:19

Liebe @Nordlandfan38 , ich konnte die ganze schöne Story vom kleinen Spätzlein lesen. Das ist wirklich eine süße Geschichte. Habe mir natürlich auch das dazugehörige Video angesehen.
Süß wie Spatz Harty im Auto auf der Schulter seines Retters sitzt.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.190
Registriert am: 07.07.2011


RE: Wie Spatz „Harty“ sich zu einem „Star“ entwickelte

#10 von Nordlandfan38 , 01.08.2019 23:26

Hallo Marion, UrsulaL, Gisela!

Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Ich freue mich, daß es nun doch bei euch geklappt, den ganzen Text dieser hübschen wahren Geschichte zu lesen.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.024
Registriert am: 27.05.2009


   

Klewenalp-Murmeli wurden abgeschossen – Tierschützer sind empört
Studie zum Hundeblick Warum können Hunde so niedlich gucken?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz