An Aus


RE: Fotos vom 28.09.09: Gianna taut auf

#1 von Viktor , 28.09.2009 21:24

Heute am späten Nachmittag hat sie mich wieder in den Zoo getrieben, meine Sehnsucht nach Knuti, den ich nun schon seit bald drei Wochen nicht mehr gesehen habe - das letzte Mal vorm Urlaub. Und da die letzten Abende Knut immer noch einmal rauskam, hatte ich die Hoffnung, heute ähnliches zu erleben. Aber leider...

...die schlechte Nachricht: Knut kam nicht mehr raus heute abend,

...die gute Nachricht: Gianna fühlt sich sichtbar wohler, sie "taut auf". Auch wenn sie die meiste Zeit nach wie vor im Wasser zu verbringen scheint, man kann an vielen Kleinigkeiten sehen, dass sie sich einzuleben beginnt. So blickt sie einen inzwischen mit großen Augen an, wo sie die letzten Tage nur "Sehschlitze" gezeigt hat. Auch ihre Mimik ist deutlich heiterer. Ach ja, ich vergaß, dass Eisbären keine Mimik haben. Und sie beobachtet ihre Umgebung mehr denn je.

Ein paar Fotos von heute abend an dieser Stelle:













Eine Menge mehr Bilder wie immer auf http://www.knut-fotos.de

:winkewinke: Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Fotos vom 28.09.09: Gianna taut auf

#2 von GiselaH , 28.09.2009 21:45

Hallo Viktor,

vielen Dank für die schönen Fotos in Deinem Beitrag. Die anderen werde ich mir jetzt sofort ansehen :P .
Du hast Recht - Giovanna´s "Sehschlitze" sind zu Augen geworden :P . Sie ist eine sehr hübsche Bärin, eigentlich genau richtig für "unseren" Knut.
Wenn man in Giovannas Gesicht blickt, so kann man gut erkennen, dass sie ein etwas anderes Kaliber ist als Knut. Da ist eine ganze Menge mehr Raubtier zu erkennen. Außerdem schaut sie wirklich selbstbewußt in die Welt, die Eisbärdame.
Schön, dass sie nicht mehr so gehetzt auf der Anlage hin und her läuft. Wenn sie sich aufrichtet und mit Blicken neugierig ihre Umgebung erkundet, dann erinnert mich das sehr an Knut.

GiselaH

GiselaH


 
GiselaH
Beiträge: 21.044
Registriert am: 10.02.2009


RE: Fotos vom 28.09.09: Gianna taut auf

#3 von SpreewaldMarion , 29.09.2009 19:34

Hallo Viktor

Knut sieht wirklich ganz ko aus, diesmal hat er die kleinen " Schlitze ".
Die Ohren legt er oft an, habe ich noch nicht von ihm gesehen.
Er wird sich schnell erholen und feststellen wie schön es ist, wenn man Gesellschaft hat.
Ich drücke die :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: , dass es weiterhin gut geht mit den beiden.

LG
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.488
Registriert am: 10.02.2009


RE: Fotos vom 28.09.09: Gianna taut auf

#4 von Isle , 29.09.2009 21:30

Hallo Viktor,
hab lieben Dank. Ich schaue mir jetzt die Bilder an. Knut ist wirklich irgendwie wie ein "Verwandter" . man fühlt mit und man trägt ihn im Herzen.
Herzliche Grüsse von isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


   

Fotos vom 01.10.09: Neue Zeiten, schwere Zeiten
Fotos vom 25.09.09: Wasserratte Gianna

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen