Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#1 von Ursi , 04.07.2020 20:15

gaaanz schlimm

ich hoffe dennoch das irina weiterleben darf, die nur ihren urinstinkten gefolgt ist



https://www.blick.ch/news/schweiz/zueric...id15970810.html


den angehörigen mein beileid


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.320
Registriert am: 06.08.2010


RE: Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#2 von GiselaH , 04.07.2020 20:33

Liebe Ursi,

ich habe das schon an anderer Stelle gelesen und war sehr erschrocken.
Mein Beileid gilt der Familie der tödlich verunglückten Pflegerin und dem Zooteam.

Nun ist zu klären wie es sein konnte, dass Mensch und Tigerin zusammen im Gehege waren.
Das macht die Pflegerin nicht mehr lebendig, hilft aber zu verhindern, dass so etwas noch einmal passiert.

Genau wie du hoffe ich, dass die Tigerin weiterleben darf.

 
GiselaH
Beiträge: 26.161
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 04.07.2020 | Top

RE: Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#3 von Ludmila , 04.07.2020 21:49

Das ist eine schreckliche Geschichte. Es tut mir um die Pflegerin sehr leid. Es ist sicherlich irgendwo in Sicherheitssystem ein Fehler passiert.

 
Ludmila
Beiträge: 12.641
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#4 von Inge aus Kopenhagen , 05.07.2020 23:30

So tragisch !!!!

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.021
Registriert am: 06.03.2009


RE: Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#5 von Ursi , 06.07.2020 09:13

Danke Zoo Zürich

https://www.tagesanzeiger.ch/der-tiger-f...kt-171745836910

so tragisch das Geschehene auch ist, Irina konnte nichts dafür.....


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.320
Registriert am: 06.08.2010


RE: Zoo Zürich- tödliche Tigerattacke auf Pflegerin

#6 von babs , 06.07.2020 19:35

Natürlich gilt mein Mitgefühl den Angehörigen der Tierpflegerin und den Mitarbeitern des ZOOs.
Es ist eine furchtbare Tragödie für alle.

So tragisch dieser Vorfall auch ist bin ich froh zu lesen das der ZOO die "Unschlud" von Irina
erkannt hat und offen darüber spricht.


babs

 
babs
Beiträge: 12.715
Registriert am: 31.07.2009


   

Arosa Bärenland am 17.08.2019
Zoo Zürich Eröffnung unserer Lewa Savanne

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz