An Aus


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 15.10.2009 10:29

einen wunderschönen guten morgen ins knutitisland von u-m-carmen

also, vorgestern, am 13 oktober war ich bei knut und gianna, leider konnte es am montag nicht gehen, mich mit yeo treffen, da es so doll geregnet hat.

am dienstag nun wunderbares wetter, sonnenschein, und los in den zoo, im schlepptau meine enkel angeliqe und skalli, die sind aber in das aquarium gegangen, ich zu unserem zauberbärchen.

das erste was mir auffiel: knut ist dünn geworden und die pummelige gianna, auch nicht mehr so schlanke linie.

mittags war ich angekommen und habe mir genau alles betrachtet, ich habe festgestellt, der knut ist sehr nervös, egal wo die gianna hinging, er hat sie nicht aus den augen gelassen.

zur information noch, ich konnte beide sehr gut auseinanderhalten, knut mit seinem sehr hübschen, filigranen gesicht und den süssen ohren, und gianna etwas derber, aber sie hat schöne beine.

niedlich war, sie hat immer wieder geguckt, ob die tür offen ist zum reingehen.

am anfang, wo ich da stand, sind beide vorn um den baum gelaufen, immer rundum, und wenn knut mal ein bisschen näher war, hat er gezischt wie eine schlange, eine ganze weile, ich denke so 30 minuten haben die das gemacht.

dann sind beide auf die anlage und haben sich beäugt, also knut immer, ich hatte auch das gefühl, er hätte gern sich mal hingelegt, aber nein er hat aufgepasst, was gianna macht.

dann, nach einiger zeit, ist gianna rein, und knut hat so geschaut, na wo bleibt sie denn, wo ist sie??

endlich so gegen 14 uhr kam ein sehr netter pfleger, und knutis eimer war gut gefüllt. es war wunderschön anzusehen, wie er eins nach dem anderen bekommen hat, kartoffeln, möhren, zweimal fleisch, wo er ins wasser musste, und einen süssen orangen kürbis, den knut lustig im mäulchen auffing.

der tierpfleger war sehr nett, hat immer gewartet, bis knut aufgefressen hat, und es gab auch einen fisch, den knut mit genuss verspeist hat.

dann musste ich lachen, die gianna kam wieder raus, und knut springt ins wasser und isst 2 blätter salat, ganz schnell auf, damit ja nichts sie bekommt, das war so putzig.

dann haben beide wieder dasselbe spielchen, sich immer beäugt.

einmal schwamm knut im wasser, und sie ist oben lange mitgelaufen, bis knut endlich ganz rechts vorn aus dem wasser gehen konnte.

für mich war unruhe drin, die gianna hatte auch mal einen ball von knuti, und schwamm einige runden immerzu, und knut hat geguckt.

ich bin 3 stunden ununterbrochen dageblieben und habe aufgepasst, die dumba habe ich getroffen und sie hat mir gesagt, es wäre heute ruhig gewesen, für mich nicht so.

wisst ihr, das sind meine gefühle vom herzen her, und wie ich das gesehen habe, es ist ein grosser unterschied, sie selbst zu sehen oder auf bildern.

die gianna ist ja nicht böse, ich bin auch überzeugt davon, sie müssen beide noch viel geduld haben und lernen, das misstrauen abzuarbeiten. ich bin trotzdem froh, dass knut eine frau derweile hat und nicht einsam ist. ich bin voller hoffnung, dass beide sich eines tages auch mal hintern an hintern legen und gemeinsam sich ausruhen und relaxen.

es ist doch knuti der zauberbär, ein wunderschöner bär, der alles bekommen soll, was er braucht und ihm gefällt.

mir war wieder eingefallen, knut war doch das erstemal von thomas auf die anlage gebracht worden, und da sagte er den kamaraleuten, natürlich ist er noch nervös, aber das gibt sich,u nd genau so sehe ich das, unser zauberbär ist und bleibt ein zauberbär, und er wird noch alles bekommen und haben, was gut und schön ist.

3 stunden bei knuti und gianna. 3 stunden, die ich so gesehen habe, 3 stunden, die mich in den zoo gebracht haben, an diesem tag, wo thomas geburtstag gehabt hätte, ich bin sehr zuversichtlich: ALLES WIRD GUT.

es ist klasse in bärlin zu sein, ich schicke euch allen herzliche grüsse,
eure u-maria-carmen

AdsBot [Google]

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#2 von Ulli J , 15.10.2009 11:20

Hallo Carmen,

ich bin froh, dass Viktor deinen Bericht gefunden hat und ich ihn jetzt lesen kann.

Ich finde es richtig spannend, wie unterschiedliche Beobachter die Situation schildern. Jeder mit einer anderen Sichtweise und mit anderen Emotionen. Danke, dass du deine mit uns teilst.

Ulli


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#3 von Viktor , 15.10.2009 12:01

Liebe Carmen,

schade dass es diesmal nicht geklappt hat mit einem Treffen im Zoo. Umsomehr freue ich mich über die interessante Schilderung Deiner Eindrücke. Es ist als sei man dabeigewesen. :top:

Vielen herzlichen Dank dafür - und bis zum nächsten Mal bei :knuti:

:winkewinke: Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#4 von SpreewaldMarion , 15.10.2009 17:57

Hallo Carmen

Schön, dass du dir selber ein Bild von Knut und Gianna machen konntest und 3 Stunden im Zoo warst.
Man kann sich gar nicht von den beiden trennen, immer hat man das Gefühl, etwas zu versäumen.
Schade, dass wir uns am Mittwoch nicht getroffen haben, aber sicher hattest du noch andere Dinge in Berlin, die du dir angucken wolltest.

Liebe Grüße
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#5 von water , 15.10.2009 18:28

Hallo Ursula-Maria-Carmen .

die letzten zwei Wochen hatte ich viel um die Ohren und so habe ich nichz mitbekommen, dass du nach Bärlin kommst. Ich freue mich mit dir, dass es für dich sehr schön war. Die beiden zu beobachten ist auch herrlich und jeden Tag ist es etwas anders.Ich habe auch den Eindruck, dass es beiden gut geht trotz der Aufregung.

Viele Grüsse water :winkewinke:


 
water
Admine
Beiträge: 17.318
Registriert am: 14.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 15.10.2009 18:42

spreewaldmarion water ulli und lieber viktor,super herzlichen dank,ich habe auch so denke ich schöne bilder erwischt,wenn ihr interesse habt,kann ich paar reinstellen,und liebe marion,ich war heute nochmal 3 stunden im zoo,und habe yeo getroffen,auch fantastisch,ein bischen anders,aber wirklich,man will nicht weg.
tschüssi und liebe grüsse von umcarmen :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#7 von Angela , 15.10.2009 18:52

Hallo U-M-Carmen,

herzlichen Dank für Deinen emotionalen Knut/Gianna-Bericht :top: :top: :top:

Liebe Grüße
Angela :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Mark Twain

Angela  
Angela
Beiträge: 6.465
Registriert am: 10.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#8 von BEA ( gelöscht ) , 15.10.2009 21:26

Ursula Maria Carmen, danke für diesen sehr schönen Bericht. Ich freue mich jedesmal,wenn ich etwas über die beiden Bären lesen kann.

LG
Bea

BEA

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#9 von Birgit B , 16.10.2009 18:01

Ursula Maria Carmen

Danke für Deinen Zoobericht!
Waren die Beine von Gianna rasiert?
Lg Birgit B :gianna:


 
Birgit B
Beiträge: 9.080
Registriert am: 14.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#10 von water , 16.10.2009 18:22

Ich muß meine Beine auch nicht rasieren und sie sehen oder sahen ganz prima aus. :kaputtlach:


 
water
Admine
Beiträge: 17.318
Registriert am: 14.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#11 von Goldammer , 16.10.2009 18:36

Liebe UMCarmen,

ich habe gerade Deinen Bericht gefunden und voller Interesse gelesen - es ist wirklich schön, jede einzelne Sichtweise miterleben zu dürfen.

[list]"...mal Hintern an Hintern legen und gemeinsam sich ausruhen und relaxen"[/list:u] :kiss: Ja, genau das ist der Punkt: auf diesen Augenblick warten wir alle von :heart: ...

Ich weiß ja, wie sehr man sich von Berlin und Bärlin angezogen fühlt ;-) , der Koffer bleibt immer dort :kaputtlach:

Liebe Grüße ins ferne Meißen!
Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#12 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.10.2009 11:11

wie niedlich von euch water und birgit b,,nein nein ohne geht nicht,aber irgendwie sind die beine schön geformt und zart,da sollte knut mal hinschauen, :knuti:
liebe goldie,stimmt genau,man steht da und nun bin ich zuhuase und würde am liebsten nochmal fahren,und die autofahrt war so klasse,keine angst gehabt. :winkewinke:
habt einen schönen tag.lg umCarmen

AdsBot [Google]

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#13 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 25.10.2009 21:33

Hallo, liebe Carmen! :heart: :heart: :heart:

Eben habe ich Deinen tollen Zoo-Bericht gelesen. Er ist schön, lebendig und anschaulich und außerdem sehr nett geschrieben. Vielen Dank dafür! Ich freue mich schon sehr auf Deinen nächsten Besuch in Berlin. :dance:

Viele liebe Grüße

Yeo
:winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 26.10.2009 20:36

ich habe dich auch gerade entdeckt und danke dir dafür,ja,wir sehen uns in berlin,aber nur bei sonnenschein,danke für die lieben worte.lg carmen :knuti_geschminkt: :gianna: :heart:

AdsBot [Google]

RE: U-M-Carmen: im Zoo Berlin - 13.10.09

#15 von Josefine , 26.10.2009 20:59

@ursula-maria-carmen
Danken für Deinen interessanten Zoobericht. Inzwischen sind die beiden Süßen sich ja schon näher gekommen. Jeden Tag ein wenig mehr. Ist ja alles so aufregend.


BH Josefine

 
Josefine
Beiträge: 326
Registriert am: 14.02.2009


   

Isle & Mario: Unser Zoobesuch am 19. und 20.07.2009
Niederrheinhexe: Berlinaufenthalt 04.-09.12.2009 :-)))

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen