RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#1 von Ulli J , 10.02.2009 21:53

Ein netter Artikel, der eine Verbindung schafft zwischen Darwin und Knut.

A nice article which creates a link between Darwin and Knut.

http://www.morgenpost.de/kolumne/stoelzl...kalten_Zoo.html


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#2 von Gitta , 10.02.2009 21:59

Das sind doch Artikel, die machen richtig Laune. Da könnte ich stundenlang weiterlesen. :D


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#3 von Viktor , 10.02.2009 22:15

... das kann ich nur unterstreichen. Ein toller Artikel. Danke für den Link.

Ich habe heute schon etwa viermal in diesem Forum "knute Nacht" gesagt und kann mich immer noch nicht trennen. Das ist ein gutes Zeichen. :D


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#4 von ConnyHH , 10.02.2009 22:45

... der Artikel war jetzt mein Betthupferl !!!

Danke Ulli und Knute Nacht.

Conny



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.760
Registriert am: 04.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 12.02.2009 09:25

Hallo Ulli.j ich habe jetzt erst den Artikel gefunden,nun kann es bei mir rund gehen,aber ich brauch nicht raus,ganz so schlimm wie gestern wütet es nicht mit Schnee und Sturm,ich wünsche mir doch den Frühling.
Und jeztz wünsche ich Euch allen einen wunderbaren Tag und Dir Viktor alles gute,werde schnell gesund.
Mir geht es gut hier!!!!!!!! Tschüssi Carmen aus Meissen

AdsBot [Google]

RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#6 von Viktor , 13.02.2009 16:07

http://www.rbb-online.de/_/nachrichten/v...ews8578585.html

Der Berliner Eisbär Knut bleibt vorerst im Zoologischen Garten. Nach Mitteilung des Zoos entschied sich der Tierpark in Gelsenkirchen gegen ihn und für den 15 Monate alten Bill aus dem tschechischen Brünn als Partner für Eisbärdame Lara.

Der Berliner Zoo-Biologie Heiner Klös sagte, es sei nun auch weiter unklar, zu welcher Partnerin Knut komme. Der Tierpark Neumünster hat aufgrund der Vaterschaft eines seiner Eisbären an Knut die Besitzrechte. Im Mai soll in Berlin ein Gericht entscheiden, wo Knut hinkomme. Neumünster beansprucht auch Anteile aus den bisher mehr als sechs Millionen Euro Gewinn aus der Knut-Vermarktung.


Stand: 13.02.2009 15:03


Kam eben sogar in den Nachrichten. Dass nun ein Gericht auch darüber entscheidet, wo Knut hinkommt, ist ja wohl Unsinn.


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#7 von GiselaH , 13.02.2009 18:32

Ach Viktor,

das sind aber keine guten Nachrichten. :(
So langsam treibt mir die unklare Zukunft unseres Bären die Sorgenfalten ins Gesicht. Es kann doch nicht sein, dass Knut sein Leben auf Dauer allein und einsam führen muss! Warum können Berlin und Neumünster zu keiner vernünftigen Einigung kommen? In den anderen Zoos klappt das doch auch :cry:

Die Grüße bleiben mir gerade im Halse stecken :cry: :cry:
GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 24.344
Registriert am: 10.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#8 von Gitta , 13.02.2009 18:49

Vor allem fragt man sich, welche Weibchen denn überhaupt noch in Frage kommen; es können ja keine gestrickt werden; und älter als Knut sollen sie auch sein; das heißt ja, sie müssen schon da sein!

Die Aussagen sind wieder sehr schwammig; natürlich weiß man nicht, was die Medien wieder berichten; aber es wird ja nicht das Gericht entscheiden, wo Knut hinkommt; und was soll die Nachricht, er bleibt vorerstim Zoologischen Garten?

Und Knut wächst und wächst und wächst...
Gitta


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#9 von Gitta , 13.02.2009 18:52

@ Viktor

Ich lese gerade, dass Du das mit dem Gericht schon geschrieben hast.
Schön, dass Du wieder der Blueman bist ;)

Vielleicht könnte Frans einmal Kontakt zu diesem holländischen Eisbärverteiler :shock: aufnehmen und ihm eine Mail schicken?!
Gitta


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#10 von Gelöschtes Mitglied , 13.02.2009 19:57

Des hört sich ja echt nicht toll an, dass jetzt das Gericht über Knutis Zukunft entscheiden soll-darf ja echt nicht wahr sein. Ich halte KNUTi ganz fest die Daumen, dass er bald eine Freundin bekommt. :knut: :cute:

Angela


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#11 von Gelöschtes Mitglied , 14.02.2009 15:16

Ich habe eben den ersten Bericht über Knuts Ballspiel gelesen und war noch ganz begeistert darüber, bis mich dann der Alltag einholte: Knut bleibt allein und ein Gericht soll entscheiden, was mit ihm geschieht?
Dass die Berliner "Entscheider " nicht die schnellsten und entschlussfreudigsten sind, wissen wir, aber diese Lösung kann doch wohl nicht im Sinne der Entwicklung des Bären sein :(.

Hoffentlich geschieht bald ein Wunder (auf etwas anderes kann man wohl nicht mehr hoffen), das vor allem Knut gerecht wird.

Übrigens, euch "Machern" herzlichen Glückwunsch zu diesem Forum.
Ich werde sicher öfter mal reingucken.

Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag

helma


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#12 von ChristaNiederreither ( gelöscht ) , 14.02.2009 15:28

Na. so toll hoert sich das Ganze nicht an fuer unseren Knut.

ChristaNiederreither

RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#13 von Ulli J , 15.02.2009 08:30

Auf diesen Artikel hat gestern MartinaNRW aufmerksam gemacht.

Berlins Eisbär-Star Knut bleibt einsam - Lara „tröstet“ sich mit Bill

http://www.kn-online.de/schleswig_holste...d/?em_cnt=75664

Es steht zwar nichts wirlich Neues drin, aber die Fakten werden noch einmal gut gesammelt.


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#14 von walli ( gelöscht ) , 15.02.2009 19:46

ich verstehe das alles nicht ,jedes bärchen bekommt mit der zeit einen partner oder partnerin.
nur bei knut ist alles ganz anders immer andere ausreden.ich habe gedacht knut darf in berlin bleiben :?: :?:
jetzt heißt es wieder im mai wird über knuts zukunft entschieden und das auch noch mit einem gericht
das darf doch alles nicht wahr sein. :wall: :wall:
gott sei dank bekommt das alles TD nicht mit.

hoffentlich geht alles gut aus für unser knutibärchen

LG walli

walli

RE: Pressemeldungen zu Knut - Press reports about Knut

#15 von ConnyHH , 15.02.2009 23:56

Hallo Ihr Lieben,
Ihr wisst doch: nicht alles wird so heiss gegessen wie es gekocht wird...

In dem Telefonat mit Dr. Drüwa, hat er ganz klar zum Ausdruck gebracht, das er und der Zuchtkoordinator in Holland entscheiden wo Knut bleibt oder hinkommt.

Im Mai ist die Gerichtsverhandlung bzgl. der Knut-Einnahmen, die der Berliner Zoo eingefahren hat.

Da wirft schon mal wieder jemand beide Dinge in einen Topf... meine Meinung !
Das ist wie "Stille Post" - am Ende kommt garantiert was ganz Anderes raus.

Liebe Grüße

Conny



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.760
Registriert am: 04.02.2009


   

Wollte er wirklich wieder zu Knut?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen