RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#61 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.11.2009 12:18

da ist wirklich die schönste Nachricht des Tages...

http://www.welt.de/news/article5311832/ ... tzung.html

mir fällt ein Stein vom :heart:

AdsBot [Google]

RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#62 von Gelöschtes Mitglied , 24.11.2009 12:48

liebe ursi,
ich danke dir ganz ganz viel und herzlich, habe die ganze nacht an das tier gedacht,
hoffentlich wird er bald gesund.

herzliche grüsse

anne


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#63 von Frans , 24.11.2009 13:15

Das ist ein gute Nachricht Ursi, danke!

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.624
Registriert am: 13.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#64 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.11.2009 13:51

hier noch ein anderer Artikel über die gute Nachricht, er steht und frisst...

http://tagesschau.sf.tv/supplynet/compa ... eht_wieder

AdsBot [Google]

RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#65 von Gitta , 24.11.2009 14:19

Ursi




Gitta :top:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#66 von agi , 24.11.2009 15:08

Hoffentlich bleibt es weiterhin so gut :daumendrueck:

agi

 
agi
Beiträge: 2.579
Registriert am: 15.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#67 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.11.2009 16:15

Hier noch das neuste Interview mit dem Tiergartendirektor...

http://www.blick.ch/news/schweiz/bern/f ... fen-134139

Keine Angst, ihr versteht es, er spricht hochdeutsch ;-)

:winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#68 von Goldammer , 24.11.2009 16:23

Wunderbar finde ich die riesengroße Anteilnahme!
So viele gute Gedanken müssen doch eine positive Wirkung haben.
Also, ganz besonders liebe Grüße in die Schweiz
an
Finn :daumendrueck:
...und Ursi!
:heart:


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#69 von Christina_M , 24.11.2009 16:43

Ich bin soooo happy!!! :kiss:

Den ganzen Tag hab ich wieder verstohlen auf der Arbeit im Net geguckt was Finn macht und bin unglaublich erleichtert, dass es so bergauf geht mit ihm!!!!



Quelle: tagesschau.sf.tv

LG

Christina

Christina_M  
Christina_M
Beiträge: 1.673
Registriert am: 13.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#70 von Viktor , 24.11.2009 16:53

Mir geht es wie Christina, und mein erster Weg, zuhause angekommen, führt mich auch gleich wieder hierher.

Danke, liebe Ursi, für die guten Neuigkeiten. :top: :supi:

:winkewinke: Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#71 von Gelöschtes Mitglied , 24.11.2009 19:16

vielen, vielen dank, ursi,
du machst das so toll mit deinen berichterstattungen.
hoffen wir, dass es jetzt aufwärtsgeht mit dem armen tier, auf den fotos guckt er einem direkt ins herz

liebe grüsse

anne


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#72 von walli ( gelöscht ) , 24.11.2009 19:35

ich finde es wunderbar das finn auf dem weg der besserung ist.der arme kerl ,er ist wirklich sehr tapfer.
den er hat doch bestimmt starke schmerzen gehabt.
ich hoffe auch das finn seine bevorstehende operation gut und ohne komplikationen übersteht.
ich wußte gar nicht das bären die nicht in der natur leben sondern schon immer in zoos größeres schmerzempfinden haben.
das ist sehr interessant um so mehr tut finn mir leid.

aber er ist ein großer starker bär er wird das schaffen.
ich habe finn schon richtig lieb gewonnen und in mein herz geschlossen.

tapfere ,großer , brauner bär ich drücke alles was ich drücken kann ,dass du ganz schnell wieder gesund wirst.


walli

walli

RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#73 von ConnyHH , 25.11.2009 10:24

Einen liebes Guten Morgen....

es hört sich immer besser an... :dance:

http://www.derbund.ch/bern/Baer-Finn-ha ... y/16029877

Ich drücke weiterhin alles was mir zur Verfügung steht :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:


Finn, Du schaffst das :!: :heart: :!:

Conny :heart: :heart: :heart:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.546
Registriert am: 04.02.2009


RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#74 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 25.11.2009 13:45

:-)

Medieninformation vom 25. November 2009

Heute Morgen war „Finn“ sehr ungeduldig und unzufrieden mit der „Fütterungsgeschwindigkeit“.
:D

Er bewegt sich fast lahmfrei, steht allerdings weiter unter Schmerzmittel. Auch die antibiotische Versorgung erhalten wir aufrecht. Sein Hunger ist enorm!

Wir werden die nächste Zeit „Finn“ in Ruhe behandeln, pflegen und genau beobachten. Eine Operation erscheint in den nächsten Tagen nicht indiziert.

Wir danken für all die vielen Anteilsbekundungen und den Leckereien für Finn.


(dieser Text aus der Bärenpark Homepage...)

AdsBot [Google]

RE: Mann im Berner Bärenpark angefallen

#75 von Gitta , 25.11.2009 13:48

Finn ist übern Berg!!!

http://www.schweiz-netz.com/174/2009-00 ... -berg.html

Gitta :heart:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


   

Neuer Bärenpark in Bern
Link zum Berner Bärenpark

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen