RE: Bärenpark Worbis: News

#1 von Marga , 20.03.2010 22:14


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#2 von Isle , 20.03.2010 23:04

Danke Marga für diesen Link. Mich bewegt das Schicksal dieser Bären auch sehr.

isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#3 von GiselaH , 21.03.2010 21:06

Hallo Marga,

auch mich bewegt das Schicksal der Tiere, die immer noch als Broterwerb für ganze Familien dienen und für diesen Zweck größte Qualen erleiden müssen.
Hier hilft nur Aufklärung und Hilfe, damit diese Menschen ihre Familien auf andere Weise ernähren können.
Hoffentlich wird der Bär wieder einigermaßen gesund und kann noch ein paar schöne Jahre verleben.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 23.895
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#4 von Ulli J , 12.05.2010 18:28


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#5 von GiselaH , 13.05.2010 16:35

Das klingt ja grauenvoll - die armen Tiere!!!!
Obwohl solche schlimmen Sachen immer wieder vorkommen, bin ich jedes Mal wieder fassungslos! Wie kann man lebende Wesen irgendwo abstellen und sich selbst überlassen, eingesperrt und ohne Wasser und Nahrung :evil: ???
Hoffentlich klappt es mit dem Umzug der jüngeren Bären in den Bärenpark :daumendrueck: .
i

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 23.895
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#6 von ConnyHH , 06.10.2010 17:46

Bärenpark in Worbis ausgezeichnet

Der Bärenpark in Worbis (Landkreis Eichsfeld) ist für seinen Einsatz für misshandelte Bären ausgezeichnet worden... :clap: :top: :supi:

http://nachrichten.t-online.de/baerenpa ... 8068/index

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#7 von BEA ( gelöscht ) , 06.10.2010 18:41

Das ist eine tolle Nachricht. Ich freue mich sehr für das Team des Bärenparks Worbis

Bea

BEA

RE: Bärenpark Worbis: News

#8 von ConnyHH , 12.10.2010 23:23

Noch ein Bericht dazu:

Bärenpark Worbis ist "Ausgewählter Ort 2010"

Der Bärenpark in Worbis ist als "Ausgewählter Ort 2010" ausgezeichnet worden. Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" übergab den Preis am Sonntag an Parkleiter Uwe Lagemann....

http://www.mdr.de/thueringen/nord-thuer ... 56776.html

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#9 von ConnyHH , 11.03.2011 12:31

Worbiser Bären aus Winterschlaf erwacht :dance:



Vier der neun Bären im Alternativen Bärenpark im nordthüringischen Worbis haben in den vergangenen Tagen ihre mehrmonatige Winterruhe beendet und ihre Höhlen verlassen. Wie Parkleiter Uwe Lagemann sagte, haben die restlichen fünf Bären wie bereits in den Jahren zuvor auf die Winterruhe verzichtet. Wie Lagemann erklärte, ist die Winterruhe eine kritische Phase für die Bären. Die Tiere, die wegen ihrer Vergangenheit ohnehin nicht gesund sind, haben mehrere Monate ihren Herzschlag und ihre Atmung reduziert, aber auch ihre Gelenke kaum genutzt....

http://www.mdr.de/thueringen/nord-thuer ... 26637.html

:daumendrueck: :heart:

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#10 von GiselaH , 11.03.2011 22:21

Ich warte schon darauf, wann unsere Bären ihre Winterruhe beenden. Die Temperaturen begeben sich langsam aus dem Minusbereich und da sollte das eigentlich nicht mehr lange dauern.

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 23.895
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#11 von BEA ( gelöscht ) , 12.03.2011 06:37

Nun wird es wirklich Frühling :dance:

Schön, daß demnächst eine weitere Bärin in Worbis einzieht, und dort eine gutes Bärenleben führen darf.

LG
Bea

BEA

RE: Bärenpark Worbis: News

#12 von ConnyHH , 19.06.2011 16:25

Bärenpark Worbis wird 15 Jahre alt



Regelmäßig kommen Anfragen und Fotos, erzählt Martina Lagemann. Von deutschen Touristen, die in Käfige gepferchte Bären entdecken. In der Ukraine, in Russland, in Litauen. «Sogar aus Afghanistan schickten Soldaten vor kurzem eine Mail», erzählt Lagemann. Der Bärenpark Worbis ist inzwischen vielen ein Begriff: 1996 öffnete der nach eigenen Angaben erste Bärenpark seine Pforten, nahm in dieser Zeit 16 notleidende Bären auf. Ausrangierte, oft verhaltensgestörte Zirkustiere, in Gruben oder engen Käfigen gehaltene Zoobären aus DDR-Zeiten. Am Sonntag feierte die Rettungsstation das 15-jährige Bestehen mit einem Bärenfest....

http://www.mz-web.de/servlet/ContentSer ... 8467718067

:winkewinke: :heart: :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#13 von GiselaH , 19.06.2011 22:31

Ich finde es einfach gut, dass es solche Einrichtungen für gequälte Tiere gibt und gratuliere dem Bärenpark zu seinem 15. Geburtstag.

Drei Sätze in dem Artikel haben mich nachdenklich gemacht.

Zitat
«Eisbär Knut war für uns eine Katastrophe. Ein kuscheliger Kassenschlager, der viele Zoos in die Versuchung führte, auch wieder zu züchten.» Das Problem sei nicht die Zucht selbst, sondern dass viele Einrichtungen gar nicht wüssten, wohin mit den Kuschelbären, wenn sie erwachsen sind.



"Wohin mit den Kuschelbären, wenn sie erwachsen sind." Das erinnert mich ganz dolle an die Berner Bärchen, die nun in eine Auffangstation nach Rumänien kommen, damit in Bern wieder kleine Bärchen zum Publikumsmagneten werden können. Die sollen dann auch in die Auffangstation und immer so weiter :? .

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 23.895
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#14 von ConnyHH , 20.06.2011 10:16

@GiselaH.
Dieser Satz hat auch mich unheimlich traurig und nachdenklich gestimmt.
Das mit den Berner Bärchen verstehe ich genauso wenig. Tirol wäre für mich die richtige Adresse gewesen. Irgendwie nehmen die beiden Bärchen doch jetzt in dieser rumänischen Auffangstation 2 Plätze weg - nämlich für geschundene Bären. Das verstehe wer will - ich nicht.... :negativ:

:seufz:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenpark Worbis: News

#15 von ConnyHH , 03.06.2014 16:11

Bären-Rentner Mario erliegt Schwächeanfall
Di. 03.06.14

Zitat
Braunbär Mario aus dem Alternativen Bärenpark Worbis ist tot. Wie erst am Dienstag bekannt wurde, starb das Tier bereits am vergangenen Mittwoch an den Folgen eines Schwächeanfalls...



Quelle und kleiner Bericht:
http://www.mdr.de/thueringen/nord-thueri...storben100.html

R.I.P. Mario



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


   

Bärenpark Worbis holt Zirkusbärin aus Amsterdam

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen