An Aus


RE: Monterey Aquarium Teil 1

#1 von Ludmila , 26.03.2010 21:24



Wir kamen in Aquarium früh am Morgen an. Gleich am Eingang bekamen wir einen Plan und die Empfehlungen über die Fütterungen. Ich finde immer wieder schon, dass überall sehr viel Informationen über die Tiere, Tierhaltung und Umwelt gibt.
Zuerst besuchten wir die Otter.











Danach gingen wir zu den Pinguinen.



Die Fütterung war sehr interessant. Eine Sprecherin stand von der Glasscheibe, 2 Pfleger waren innen. Eine Pflegerin fütterte die Pinguine aus der Hand, der Mann machte Notizen. Die Sprecherin erzählte sehr viel über die Pinguine. Die meisten Sachen waren uns bekannt, aber es waren sehr viele Kinder dabei und sie haben sich gefreut und die Fragen gestellt.






 
Ludmila
Beiträge: 10.195
Registriert am: 23.02.2009


RE: Monterey Aquarium Teil 1

#2 von Ludmila , 26.03.2010 21:35






















 
Ludmila
Beiträge: 10.195
Registriert am: 23.02.2009


RE: Monterey Aquarium Teil 1

#3 von Ludmila , 26.03.2010 21:47








 
Ludmila
Beiträge: 10.195
Registriert am: 23.02.2009


RE: Monterey Aquarium Teil 1

#4 von GiselaH , 26.03.2010 22:03

Hallo Ludmila,

ich bin immer wieder fasziniert von der Farbenpracht der Unterwasserwelt. Vielen Dank für die wunderschönen Fotos. Einige der Meerestiere habe ich noch nie gesehen.
Auch die Fotos der Otter und Pinuguine haben mir sehr gefallen.

Ich freue mich schon auf den Teil 2 :-P .

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


   

Die großen Pandas im Zoo San Diego am 6.3.2010
Seelöwen von Pier 39 San Francisco

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen