RE: Maryland Zoo (USA) : Frosch vor Aussterben bewahrt

#1 von BEA ( gelöscht ) , 09.10.2010 14:43

Da dieser Artikel in Englisch verfasst ist, habe ich ihn übersetzt


Alex DeMetrick berichtet, daß ein kleiner Frosch aus Panama für immer ausgestorben wäre ,wenn nicht die Bemühungen des Maryland Zoos dies verhindert hätten.
Das Tierkrankenhaus im Maryland Zoo kümmert sich um kranke und verletzte Geschöpfe. Jedoch in einer Abteilung bewahren sie eine ganze Art vor dem Aussterben, den goldenen Frosch.
„Es gibt nur noch sehr wenige Frösche in der freien Natur. Es hat sehr kleine Gruppen, gerade ein oder zwei Frösche, meistens Weibchen, gegeben, erläutert Froschprojektmanager Kevin Barrett
Weil der Zoo vor 10 Jahren einige goldene Frösche in Panama einfing, lebt die Art weiter.
„Sie haben sich hier sehr gut entwickelt,“ sagt Barrett „Wir haben buchstäblich tausende Frösche. „
Es ist eine Menge Arbeit, vom Füttern angefangen, bis hin zur gesundheitlichen Kontrolle.“ Man muß jeden einzelnen Frosch täglich betrachten um sicher zu stellen dass alle gesund sind,sagt Froschpleger Kat Manzouris
De Frösche würden ein Auswildern in Panama nicht gesund übertehen. Ein Pilzbefall der Haut würde zum Erstickungstod führen.
Man hofft , dass die Forschung es eines Tages ermöglicht die Rückkehr in die Natur zu ermöglichen.
Deshalb ist erst einmal die Aufgabe des Zoos die Art zu erhalten.
„Es ist ein gutes Gefühl und es ist eine Menge Verantwortung sagt Manzouris. "Aber es ist es definiitiv wert“
Ohne die Arbeit des Zoos wären diie Frösche längst ausgestorben.

Weil das züchtende Programm des Maryland Zoos so erfolgreich ist, konnten Frösche mittlerweile zu genetischen Studien in andere Zoos vermittelt werden

BEA

RE: Maryland Zoo (USA) : Frosch vor Aussterben bewahrt

#2 von Marga , 09.10.2010 15:56

Hallo Bea,nun hab ich auch Gefallen an Reptilien gefunden-3 Tage beobachtet,wie 10 Mississippialligatoren aus dem Ei schlüpfen-das war schon spannend.
Ich hab auch mal geforscht-diese Art ist seit 2007 in Panama ausgestorben-und da sie einer endemischen Art zugehören kamen sie auch nur dort vor.
Aber dank diverser Zoos ist das Überleben möglich gemacht worden.
Lieb von Dir,den Artikel zu übersetzen :positiv:




:heart: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Maryland Zoo (USA) : Frosch vor Aussterben bewahrt

#3 von BEA ( gelöscht ) , 09.10.2010 17:42

Marga, Danke für das ergänzende Bild zu meinem Beitrag

Das ist ein sehr hübscher Frosch


Bea :winkewinke:

BEA

RE: Maryland Zoo (USA) : Frosch vor Aussterben bewahrt

#4 von GiselaH , 09.10.2010 18:05

Toll, dass sich der Zoo um diesen hübschen Frosch kümmert. Hoffentlich wird bald die Ursache oder wenigstens ein Mittel gegen diesen Pilzbefall gefunden und noch mehr hoffe ich, dass die kleinen Hüpfer bei den genetischen Forschungen nicht leiden müssen :? .

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 23.897
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo Oregon (Portland) : Kleiner Puma -> Video
Zoo in Taiwan: Tiger und Löwe bringen "Liger" zur Welt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen