RE: Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan

#1 von Nordlandfan38 , 15.03.2011 22:33

"Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan" - By Jes Alexander on March 15, 2011

"Zoos and aquariums in the North part of Honshu Island have been affected by the earthquake and tsunami. Therefore, the Herald de Paris et Cie., in cooperation with the World Alliance of Zoos and Aquariums, have established a donation programme, to ensure that the zoo and aquarium creatures of Northern Japan have proper food, shelter, and safe, healthy accommodations..."

"World Association of Zoos and Aquariums (WAZA)
100% of your donations will go directly to helping JAZA save, protect, and safeguard the zoo animals and aquarium marine life housed at the damaged zoos and aquariums of Japan"

Mehr darüber:
http://www.heralddeparis.com/help-the-zo...of-japan/126581

NoLa


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.395
Registriert am: 27.05.2009


RE: Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan

#2 von ConnyHH , 16.03.2011 12:49

Spendenaufruf der WAZA für die Zoos im Erdbebengebiet in Japan

Zitat
Call for donations of the WAZA for the disaster-affected zoos in Japan

Die WAZA organisiert und koordiniert die Unterstützung für die Zoos und Aquarien, die von der Katastrophe in Japan betroffen sind. Sie bittet um Spenden und bietet eine Möglichkeit dazu auf ihrer Webpage an.

Gerald Dick, der Executive Director der WAZA – (der Vereinigung der Zoos und Aquarien der Welt) sagt:

„Nach dem schrecklichen Erdbeben und Tsunami in Japan, versucht die WAZA finanzielle Hilfe zur Verfügung zu stellen für die erste Nothilfe. Die am meisten betroffenen Zoos und Aquarien brauchen unbedingt Hilfe um ihre Mitarbeiter zu schützen und ihre Tiere zu retten.“

WAZA is now organizing the cooperation and support for the disaster-affected institutions by collecting donations through its website.

Gerald Dick, Executive Director of WAZA – the World Association of Zoos and Aquariums says:

„After the horrible earthquake and tsunami in Japan, WAZA is trying to provide financial support for emergency assistance. The most affected zoos and aquariums urgently need help in order to protect staff and save animals.“
Das Erdbeben und der Tsunami haben riesige Schäden im nördlichen Teil der Insel Honshu verursacht. Einige der Zoos und Aquarien in diesem Gebiert leiden an Mangel an Gas, Brennstoff für Heizung, Lebensmittel und Trinkwasser für Menschen und Tiere.

- Einige Aquarien der Region Tohoku (nördlichen Teil der Insel Honshu) wurden schwer von dem Erdbeben betroffen.

- Das Sendai Marinpia Matsushima Aquarium wurde komplett überflutet - aber wir durch ein Wunder kam kein Mensch zu Schaden.

- Der Yagiyama Zoo in Sendai erwartet einen Mangel an Futtermitteln. Die Stromversorgung in der Stadt Sendai ist nicht gesichert. Die JAZA erwägt konkrete Maßnahmen, um Futtermittel zum Yagiyama Zoo zu schicken.

- Es gibt auch keinen Strom im Akita Omoriyama Zoo, Morioka Zoo, Asamushi Aquarium und Hitachi Kamine Zoo.

- Fukushima Aquarium wird seine Meeressäugetiere und Vögel in die Kamogawa Sea World bringen.

Huge damages happened in the northern part of Honshu island. Some affected zoos and aquariums are suffering from shortage of gas, fuel for heater, food and drinking water for both humans and animals.

- Some aquariums in Tohoku area (north part of Honshu Island) have been heavily affected by the earthquake.

- Sendai Marinpia Matsushima aquarium was completely-flooded but there was miraculously no human damage.

- Sendai Yagiyama Zoo estimates a shortage of feeding stuff. The power is out in Sendai city. JAZA is considering concrete measures to send feeding stuff to Sendai Yagiyama Zoo.

- The power is also out at Akita Omoriyama zoo, Morioka Zoo, Asamushi aquarium and Hitachi Kamine Zoo.

- Fukushima aquarium will move their sea mammals and birds to Kamogawa Sea World.

„Das wichtigste ist es, den Transport mit ausreichenden Mittel zu sichern. Und wir haben mit einer öffentlichen Spendenaktion begonnen.“, sagt Kazutoshi Takami, der Tierarzt im Osaka Municipal Tennoji Zoological Garden.

„It is most important for us to secure the adequate means of transport. And we have started a drive to collect donations from the public.“ says Kazutoshi Takami, Zoo Veterinarian at Osaka Municipal Tennoji Zoological Gardens.

Hier ist die Spenden Seite der WAZA:
http://www.waza.org/en/site/get-involve ... -for-japan

Here is the WAZA webpage for the donations for Japan:
http://www.waza.org/en/site/get-involve ... -for-japan

Quelle / Source:

http://www.waza.org/en/site/pressnews-e ... i-in-japan



Originalgetreu übernommen von Quelle:
http://ullijseisbaeren.wordpress.com/20 ... -in-japan/

:daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


RE: Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan

#3 von Ludmila , 16.03.2011 13:07

Danke, ConnyHH


 
Ludmila
Beiträge: 10.765
Registriert am: 23.02.2009


RE: Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan

#4 von BEA ( gelöscht ) , 16.03.2011 14:01

Conny, Danke für den Hinweis auf den Spendenaufruf

Bea

BEA

RE: Help the Zoo/Aquarium creatures of Japan

#5 von ConnyHH , 16.03.2011 14:35

Zoo ruft zu Spenden für Tierparks in Japan auf

Der Zoo Landau ruft zu Spenden für Tierparks und Aquarien in den Katastrophengebieten Japans auf. Erdbeben, Tsunami und die dramatischen Atomunfälle brächten nicht nur maßloses Leid über zehntausende Menschen, auch viele Zootiere seien betroffen, teilte der Landauer Zoo am Mittwoch mit. Besonders dramatisch sei die Lage im Sendai Marinpia Matsushima Aquarium, das vollständig überflutet wurde. Im Fukushima Aquarium - in unmittelbarer Nähe der beschädigten Reaktoren - konnten sich die Mitarbeiter vor der Flutwelle in den dritten Stock retten.

Da anschließend die Technik ausfiel, starben dort alle Fische. Für die überlebenden Säugetiere sei die Versorgung mit Futter und Wasser unterbrochen, teilte der Zoo Landau weiter mit. Auch der Sendai Yagiyama Zoo leide unter gravierenden Versorgungsengpässen, wie ein Vertreter des Japanischen Zoo- und Aquarien-Verbandes (JAZA) berichtet habe. Spenden sollen über den Welt-Zoo- und Aquarien-Verband an die am schlimmsten betroffenen Zoos weitergeleitet werden.

Quelle: http://www.dnews.de/nachrichten/rheinla ... japan.html
Veröffentlicht: 16. März 2011 / 10:29 Uhr

:whistle: :whistle: :whistle:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.369
Registriert am: 04.02.2009


   

PROJEKT: Tiernothilfe Lybien
AKTION: Tierrettung aus dem "Zoopark" Pavlikeni (Bulgarien)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen