Schweden 'Orsa Rovdjurspark'

Orsa - Hope hat Zwillinge geboren

 von Ludmila , 03.12.2021 11:41

https://press.gronklittsgruppen.se/posts...ws8ZFJnIC9zSsJc

Am Montag, den 30. November, kamen die Tierpfleger in das Eisbärenhaus, um eine morgendliche Routine bei Hope durchzuführen. Die Tür glitt auf, und aus dem Inneren des Stalls ertönte das vom letzten Winter bekannte Schreien. Die Tür wurde schnell und sanft wieder geschlossen, um Hope zu beruhigen. Über Kameras aus dem Stall wurde dann sofort festgestellt, dass es eine weitere Eisbärengeburt im Park gegeben hatte.
Hope lebt in einem anderen Stall als Ewa im letzten Jahr, der etwas anders gebaut ist, so dass Hope sich eher in einer Ecke niedergelassen hat, wo wir sie nicht so gut mit der Kamera erreichen können. Aber das Geräusch ist deutlich zu hören, und schon am Anfang klang es so, als ob es das Geräusch von mehr als einem Baby sein könnte. Dies wurde später auf dem Film von einer der Kameras bestätigt, auf dem zwei Babys zu sehen sind, die an Hopes Brust saugen.

Für Eisbärenjunge besteht ein hohes Risiko, die Überlebensstatistiken sind in der ersten kritischen Phase nicht besonders gut. Es hat sich gezeigt, dass nur etwa 50 % der neugeborenen Jungtiere die ersten Wochen überleben. Hope, die alles mit Fassung zu tragen scheint, ruht sicher im Stroh im Stall und zeigt sich bisher gut versorgt. Da es von größter Wichtigkeit ist, dass Hope so viel Ruhe und Frieden wie möglich bekommt, haben wir zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen, indem wir die Möglichkeit eingeschränkt haben, sich als Besucher im Stallgebäude zu bewegen.

Ludmila
Beiträge: 13.318
Registriert am: 23.02.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Orsa - Hope hat Zwillinge geboren Ludmila 03.12.2021
RE: Orsa - Hope hat Zwillinge geboren GiselaH 03.12.2021
RE: Orsa - Hope hat Zwillinge geboren Gaby K 04.12.2021
RE: Orsa - Hope hat Zwillinge geboren UrsulaL 05.12.2021
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz