Die Panda-Bären Meng Meng & Jiao Qing

PIT UND PAULE WERDEN EIGENSTÄNDIG

 von Nordlandfan38 , 13.11.2021 00:29

Hier gibt es mal wieder etwas Neues von den Berliner Pandazwillingen:

Zitat
Die Panda-Zwillinge im Zoo Berlin werden von ihrer Mutter Meng Meng entwöhnt.

... Für eine behutsame Entwöhnung verbrachten der Nachwuchs und Meng Meng zunächst nur die Nächte getrennt, mittlerweile treffen sie auch tagsüber nicht mehr aufeinander. Meng Meng und die Panda-Zwillinge werden sich ihre Anlagen im Wechsel teilen, zeitweise wird sich Meng Meng voraussichtlich auch hinter die Kulissen zurückziehen und nicht ganztägig für die Gäste zu sehen sein. „Die neue Situation bedeutet natürlich, dass Pit und Paule mittelfristig eigene Wege gehen werden und voraussichtlich im kommenden Jahr nach China ziehen werden“, erklärt Zoo- und Tierpark-Direktor Dr. Andreas Knieriem. Ein Datum steht bislang noch nicht fest, der Zoo Berlin ist mit den chinesischen Panda-Experten bereits in Gesprächen, um den großen Umzug der Panda-Zwillinge nach China vorzubereiten....



Quelle und zum vollständigen Bericht:
https://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/alle-news/artikel/pit-und-paule-werden-eigenstaendig

Nola

Nordlandfan38
Beiträge: 5.426
Registriert am: 27.05.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
PIT UND PAULE WERDEN EIGENSTÄNDIG Nordlandfan38 13.11.2021
RE: PIT UND PAULE WERDEN EIGENSTÄNDIG Nordlandfan38 13.11.2021
RE: PIT UND PAULE WERDEN EIGENSTÄNDIG GiselaH 13.11.2021
RE: PIT UND PAULE WERDEN EIGENSTÄNDIG Ludmila 13.11.2021
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz