Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#1 von Monika aus Berlin , 10.06.2018 16:46

Nachdem Tonja ja letztens das Surfbrett bekommen hat, mit dem sie sehr schön gespielt hat, bekam sie nun einen großen Puck. Auch der Puck kam gut bei Tonja an, die zurzeit wirklich sehr verspielt ist.











Schwungvoll warf sie den Puck ins Wasser, und sprang hinterher.



























Ein kleiner Snack zwischendurch. Melone geht immer.





Ich habe noch nie vorher gesehen, dass Eisbären auch gekochte Eier essen. Tonja haben sie geschmeckt.



Die Schale spuckte sie aus.





Noch ein Ei bitte



Danke



Auch mit dem riesigen Ball tobt Tonja gerne durch das Wasser.







































Über Beschäftigungsmangel kann sich Tonja nicht beklagen. Es wird immer wieder für Abwechslung gesorgt. Am Freitag wurde Tonja zwei Stunden nach der kommentierten Wohnung nach drinnen gerufen.
Die Pflegerin versprühte irgendeine Flüssigkeit (wahrscheinlich etwas Süßes), auf der gesamten Anlage. Außerdem legte sie diesen grünen Ball in, der auch mit dem "Zeug" besprüht wurde.
Tonja hat lange Zeit damit zu tun gehabt, um alles zu erschnüffeln und auch abzulecken.










Aber irgendwann wird auch mal die agile Tonja müde.



Und zum Schluss noch zwei kleine Videos von Tonja

Tonja und der Puck



Tonja und der Ball





Demnächst gibt es dann die News aus dem Zoo von Katjuscha und Wolodja.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.617
Registriert am: 07.07.2011


RE: Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#2 von Ludmila , 10.06.2018 20:15

Liebe Monika,
sehr schön, wie Tonja beschäftigt wird. Sie ist eine starke Bärin und spielt gern mit den großen Gegenständen


 
Ludmila
Beiträge: 10.722
Registriert am: 23.02.2009


RE: Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#3 von UrsulaL , 11.06.2018 16:03

Liebe Monika,
erst das Surfbrett und jetzt der große Puck.
Tonja ist gut beschäftigt und verwöhnt wird sie auch. Die Wassermelone hat geschmeckt.
Schöne Bilder und schöne Videos von der verspielten Maus . Den großen Ball mag sie auch.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.909
Registriert am: 20.06.2010


RE: Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#4 von GiselaH , 11.06.2018 20:05

Liebe Monika,

ich habe mir die Fotos schon in meiner Mittagspause und gerade noch einmal angesehen und bin schwer begeistert.
Du hast herrliche Bilder gemacht. Auch die Videos sind super.

Es macht auf jeden Fall ganz viel Freude, die Tonja so verspielt und zufrieden zu sehen.
In ihrem Gesicht kann man sehr deutlich erkennen, dass die Bärin unglaublich viel Spaß im Wasser hat.
Die Tierpfleger lassen sich ja auch eine Menge einfallen, damit keine Langeweile aufkommt und genügend Abwechslung da ist .

Der Puck ist ein großartiges Spielzeug. Weißt du, woraus er besteht? Er scheint ja ziemlich leicht zu sein.
Das Video vom Spiel mit Ball und Tonne hat mir genauso gut gefallen, wie das vom Training mit dem Puck.

Nicht nur Tonja, auch Fiete hat gern Eier gefressen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass seine geschält waren.

Acvh ja, und nicht zu vergessen - das Spatzenkind hat mir das Herz gestohlen .

 
GiselaH
Beiträge: 23.804
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#5 von AndreaHamburg , 11.06.2018 20:11

Was für schöne Bilder von einer rundum zufriedenen Tonja. Der Puck ist ja ein spitzenmäßiges Spielzeug, an dem sie viel Spaß zu haben scheint. Ich finde es wundervoll, dass sich die Pfleger so viel Mühe mit dem Spielzeug geben. Tonja scheint das sehr zu gefallen. Und Melone schmeckt immer. Die Fotos machen einfach nur gute Laune.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.778
Registriert am: 23.12.2013


RE: Tonja und der große Puck, mit Video 10.06.2018

#6 von Nordlandfan38 , 13.06.2018 00:02

Hallo Monika!

Ach was sind das für tolle Bilder von Tonja! So herrlich gelungene Schnappschüsse! Die 2 Videos sind wunderschön anzusehen! Fantastisch zu sehen, wie wunderbar sie sich beschäftigt mit den großen Gegenständen, die ihr ganz offensichtlich viel Spaß machen! Da kann m,an doch auch erkennen, wie wichtig Beschäftigungsmaterial ist! Und das man obendrein noch etwas Spannendes in ihrem Gehege versprüht, daß sie auflecken kann, das ist sehr nett von den Tierpflegern. Die scheinen selber Freude an all diesem zu haben, den Tieren es schön zu machen, daß sie sich wohl fühlen können!
Der kleien Spatz zum Schluß ist auch ganz besonders!!!
Vielen Dank für das Einstellen der tollen Fotos! Es macht großen Spaß sie anzuschauen!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.373
Registriert am: 27.05.2009


   

Die neue Adlerschlucht mit begehbaren Volieren, mit VIDEO 05.06.2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen