RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#1 von ConnyHH , 02.12.2011 23:35

FedEx Express fliegt chinesische Pandas nach Schottland

London/Frankfurt am Main, 02.12.2011
Der „FedEx Panda Express“ bringt nach über 17 Jahren wieder Riesenpandas ins Vereinigte Königreich :dance: :clap:

FedEx Express, eine Tochtergesellschaft der FedEx Corp. und das weltweit größte Express-Transportunternehmen, stellt seinen Logistikservice kostenfrei zur Verfügung, um am Sonntag, den 4. Dezember 2011, zwei Riesenpandas von China nach Schottland zu fliegen. Dieser Termin ist allerdings noch von der endgültigen Transportfreigabe durch die Behörden abhängig. In Zusammenarbeit mit der Royal Zoological Society of Scotland (RZSS) und der China Wildlife Conservation Association (CWCA) wird FedEx Express die Pandas auf einem eigens gecharterten Flug mit einer Boeing 777F – dem „FedEx Panda Express“ – nonstop vom Flughafen Chengdu in China zum Edinburgh International Airport in Schottland fliegen. :clap: :top: :clap:



Ein toller Bericht über die Reise der beiden Panda-Bären
http://www.logistic-ready.de/2011120220 ... tland.html

Und hier kann man die Reise "mitverfolgen":
http://blog.fedex.designcdt.com/panda-express

Ich bin restlos begeistert was hier auf die Beine gestellt wird, wünsche einen angenehmen Flug und alles Gute für die Zukunft im Zoo Edinburgh

:heart: :heart: :heart:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.150
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.12.2011 23:51

Hallo Conny

Ich hatte mich schon gewundert, weil Du von zwei Panda Damen sprichst.... :think:
hier steht aber:

Zitat
Tian Tian (übersetzt: Liebling), ein acht Jahre altes Panda-Weibchen, und Yang Guang (übersetzt: Sonnenschein), ein ebenfalls acht Jahre altes Panda-Männchen, werden mit einer mit Pandabildern verzierten FedEx Express Boeing 777F reisen, die speziell für sie entworfen wurde



Sonst können sie doch nicht für Nachwuchs sorgen ;-)

Natürlich ist das auch eine ideale Werbeaktion für Fed-Ex :-P



Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#3 von ConnyHH , 03.12.2011 00:18

:kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:

Das sind eindeutig meine Zahnschmerztabletten.....

Ich ändere das sofort !!!!

:oops:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.150
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#4 von babs , 03.12.2011 00:37

:shock: :shock: :shock: genau in diesem Tempo arbeite ich auch :positiv:

Werbung kann eigentlich jeder gebrauchen, FedEx ist aber schon eine feste Größte und trotzedem finde ich die
Aktion :top:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.290
Registriert am: 31.07.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#5 von Marga , 03.12.2011 00:48

Und für den ersten Besuch ,wenn Quarantäne etc.vorbei sind hat der Zoo
schon über 1500 Karten an die neugierigen Besucher vorab verkaufen können !!


http://www.edinburghzoo.org.uk/visiting/panda.html

:clap: :clap: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#6 von ConnyHH , 03.12.2011 00:53

Das habe ich auch noch gefunden:

Zoo mietet Panda-Pärchen für 750 000 Euro pro Jahr


Panda Tian Tian zieht mit Pandabär Yang Guang nach Schottland

Für seine neuste Attraktion muss der Zoo der schottischen Hauptstadt Edinburgh viel Geld auf den Tisch legen. Umgerechnet rund 750 000 Euro Leihgebühr zahlt der Zoo an China für ein Panda-Pärchen – und baut ihm einen Liebestunnel... :boohoo:

http://www.focus.de/panorama/welt/edinb ... 90287.html

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.150
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#7 von Marga , 03.12.2011 01:30

Nur mal so gefragt :Was kostet denn BAO BAO dem Zoologischen Garten in Berlin ??

:whistle: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#8 von ConnyHH , 03.12.2011 01:31

@Marga
.... eine guuuuuute Frage.... :think:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.150
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#9 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 03.12.2011 22:13

Baobao war damals ein Geschenk der Volksrepublik China an die Bundesrepublik
Deutschland (ebenso wie seine inzwischen gestorbene Partnerin),
deshalb kam es zum Großauftrieb von Prominenz im Zoo bei der offiziellen
Übergabe - unter anderem war auch Bundeskanzler Schmidt dabei. ;-)
Das war Ende der 70er Jahre, ich habe gerade mein Abi gebaut....
Damals war ich häufiger in Berlin, mein Cousin studierte dort :positiv:



Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#10 von Marga , 03.12.2011 22:30

Danke crissi-da hätte ich vorher selbst mal gucken können :oops:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bao_Bao

**********************************************

:heart: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#11 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 03.12.2011 23:48

Aha, 1980 da hatte ich mein Abi schon, und dass die Beiden Wildfänge waren wußte ich auch nicht mehr, aber an den Fernsehbericht mit Schmidt im Zoo kann ich mich noch erinnern. :positiv:
Auf jedenfall war es ein großer Hype damals.
Und wie schön, dass es den alten Herrn immer noch gibt. :-)


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#12 von Marga , 03.12.2011 23:57

@crissi

Wenn man : *Bao Bao im Zoo Berlin* eingibt kann man das *Gruseln * lernen -diese ?Journalisten? sind :roll: :roll:

Aber das mache bitte jeder,der es genauer wissen möchte selbst-ich will keinen Orkan ...auslösen !! :oops:

:heart: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#13 von Marga , 04.12.2011 00:24

Auf dem Weg :heart:



http://www.giantpandazoo.com/panda/http ... ng-guang-2

:heart: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#14 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 04.12.2011 20:05

Auch in der MailOnline ist heute ein großer Artikel mit vielen Fotos von der Ankunft der beiden Panda Bären in Schottland: :supi: :top: :dance: :-)

Ganzen Artikel lesen: http://www.dailymail.co.uk/news/article ... China.html


Sweetie und Sunshine


Bitte auch die drei Videos am Ende der Fotostrecke ganz unten beachten!




Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Zoo Edinburgh: FedEx fliegt chinesische Pandas nach Scotland

#15 von ConnyHH , 06.12.2011 11:19

Das sind 2 bildhübsche Panda-Bären :positiv: :heart:
Ich hoffe, sie leben sich schnell ein und vielleicht gibt es ja schon bald kleine Mini-Pandas :D :daumendrueck:

Hier ist noch ein kleines Video von der Reise:
http://www.stern.de/panorama/edinburghe ... paign=alle

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.150
Registriert am: 04.02.2009


   

Zoo Basel: Süsser Äffchennachwuchs
Zoo in Kopenhagen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen