RE: Elefantenwaisenhaus Nairobi National Park (Kenia)

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 20.12.2011 00:38

Auffangstation für verwaiste Elefanten im Nairobi National Park
Julius Shivegha kümmert sich rührend um seine Schützlinge in der einzigen Aufzuchtstation für verwaiste Elefanten in der Nähe von Nairobi, Kenia. Meist sind die Mütter der Kleinen durch Wilderei ums Leben gekommen. Die jungen Elefanten werden mit der Flasche großgezogen und nach und nach an ein Leben in der Freiheit gewöhnt. Dazu machen sie mit ihrem Pfleger auch längere Spaziergänge im Busch, wo es schon mal zu Begegnungen mit wilden Elefanten kommen kann. Haben die Tiere ein gewißes Alter erreicht werden sie ausgewildert. :-)

http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/ne ... stmas.html

In dem Artikel geht es darum, dass man zu Weihnachten Paten für die Elefantenkinder sucht
- für 30 Pfund im Jahr kann man eine Patenschaft übernehmen,
damit kann ein Elefant ein Jahr gefüttert werden. :positiv:

Es gibt dazu auch eine Fernsehdoku - muß mal sehen, ob ich sie im Archiv finden kann.
Die Pfleger dort machen für sehr wenig Geld einen tollen Job. :clap:

Hier erstmal ein kürzeres Video: https://www.youtube.com/watch?v=CwRy5OiJP68


Foto Safari 2010



Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Elefantenwaisenhaus Nairobi National Park (Kenia)

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 21.12.2011 18:21

Hallo crissi,
ich habe mal einen Film über Dame Dr. Daphne Sheldrick gesehen. Sie leistet großartige Arbeit. Das Video ist auch sehr schön.

AdsBot [Google]

   

Zoo San Francisco: Banana Sam Entführter Affe ist zurück
Kabul-Zoo: Das einzige Schwein...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen