RE: Sind Zoos noch zeitgemäß?

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.09.2012 11:05

Sind Zoos noch zeitgemäß?
VON RAINER KURLEMANN - zuletzt aktualisiert: 30.08.2012 - 02:30

Düsseldorf (RP). Auch im größten Käfig hat ein Tiger viel weniger Platz als in freier Wildbahn. Tierschützer fordern deshalb die generelle Abschaffung der Zoos. Doch damit gefährden sie auch Projekte zum Schutz der Wildnis.

Zitat
"Ein guter Zoo gibt Tieren Platz, Rückzugsmöglichkeiten und vor allem Beschäftigung", erklärt Conde – und gibt zu, dass längst nicht alle Zoos diese Bedingungen erfüllen. Unbestritten: Der Renovierungsbedarf in den Zoos ist weltweit groß.



Quelle & Bericht :top:
http://nachrichten.rp-online.de/panoram ... -1.2973008

AdsBot [Google]

RE: Sind Zoos noch zeitgemäß?

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.09.2012 11:12

:top:

AdsBot [Google]

RE: Sind Zoos noch zeitgemäß?

#3 von babs , 02.09.2012 15:07

ZOO's werden so lange zeitgemäß sein, solange der Mensch nicht begreift das dieser Planet ihm nicht alleine gehört!
Solange ist es auch Verpflichtung an den Menschen das Tier so artgerecht zu halten als wie es nur möglich ist
und dazu gehört auch Beschäftigung, die leider nicht immer gegeben und von manchen sogar als sinnlos angesehen wird :flop: .

babs

 
babs
Beiträge: 12.821
Registriert am: 31.07.2009


   

Tödliche Zootier-Attacken auf Pfleger
abgedroschene Anti-Zoo-Polemik hat wieder Hochkonjunktur

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz