RE: Drei Jungtiere von Aurora gestorben

#1 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 11.12.2012 18:35

Tragödie
Kanada: Trauer um tote Eisbären-Babys

Ganz Kanada kann jetzt mit den deutschen Fans von Eisbär Knut mitfühlen. Als er 2011 starb, war die Trauer in Deutschland groß. In Toronto starben jetzt gleich drei Eisbären-Babys.

Zitat
Das Land im hohen Norden des amerikanischen Kontinents trauert aber gleich um drei weiße Wollknäuel: Drei neugeborene Eisbären, die Anfang Dezember im Zoo der Millionenstadt Toronto geboren wurden, sind tot. Der Zoo teilte am Dienstag mit, dass die beiden weiblichen Tiere eines Wurfs am Sonntag gestorben seien. Ein männliches Tier war bereits kurz nach der Geburt am Dienstag verendet. Warum die drei Kleinen nicht überlebten, war unklar.



Quelle & Bericht
http://www.augsburger-allgemeine.de/pan ... 99551.html

AdsBot [Google]

RE: Drei Jungtiere von Aurora gestorben

#2 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 11.12.2012 18:48

Das ist sehr, sehr traurig. Was für eine Tragödie.

AdsBot [Google]

RE: Drei Jungtiere von Aurora gestorben

#3 von ConnyHH , 11.12.2012 21:16

Oh nein.... das ist ja furchtbar.... :cry: :weinend:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.683
Registriert am: 04.02.2009


RE: Drei Jungtiere von Aurora gestorben

#4 von Nordlandfan38 , 11.12.2012 22:45

Gleich 3 kleine Eisbär-Babies auf ein Mal! Das ist aber mehr als sehr traurig! Furchtbar!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.426
Registriert am: 27.05.2009


   

Derzeitge Bewohner der Anlage
Eisbären in Zoo Toronto

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz