RE: Glücklicher Ausgang

#1 von Marga ( gelöscht ) , 08.07.2009 23:44

Immer erst kontrollieren,ob wirklich nur Wäsche in der Maschine ist und alle Mitbewohner da wo man sie sieht!! :shock:


http://nachrichten.aol.de/nachrichten-p ... 5516088610

Marga

RE: Glücklicher Ausgang

#2 von Isle ( gelöscht ) , 09.07.2009 00:21

Hallo Marga,
gut, dass das so ausgegangen ist.
Die kleinen sind echte Versteck-künstler. Und bringen (auch) die Menschen in missliche Situationen. Ich wundere mich nur manchmal, und suche eine unserer Katze.
Die dann plötzlich wie von Geisterhand neben mir sitzt :lol: :mrgreen: .
Sie verrät mir nicht, wo sie vorher war :?: :?: :?: .
Liebe Grüsse, gute Nacht wünscht Dir isle

Isle

RE: Glücklicher Ausgang

#3 von Marga ( gelöscht ) , 09.07.2009 00:40

Liebe Isle,
das "wo ist sie denn nun wieder?" kenn ich auch nur zu gut,deshalb ist die Trommel der Waschmaschine auch nur offen wenn sie leer ist.Dann wird sie gefüllt und geschlossen für späteren Einsatz! ;)
Und bislang hat noch kein Fellmitbewohner eine Runde gedreht!!!
:heart: Marga

Marga

RE: Glücklicher Ausgang

#4 von GiselaH , 09.07.2009 17:06

Hallo Marga,

Katzen sind wirklich Überlebensküstler! Freut mich für den Stubentiger, dass er das alles einigermaßen gut weggesteckt hat :P .
Der wird ab jetzt um jede Waschmaschine hoffentlich einen großen Bogen machen!

Lustig ist, dass die Katze im Bericht schwarz und auf dem Foto getigert ist ;) .

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 26.993
Registriert am: 10.02.2009


RE: Glücklicher Ausgang

#5 von Marga ( gelöscht ) , 09.07.2009 19:01

@Gisela H
Das Minitigerchen war bei der Meldung dabei-vielleicht hatte man kein Foto vom "Maschinenfahrer"? :oops:

Marga

RE: Glücklicher Ausgang

#6 von GiselaH , 09.07.2009 19:57

Hallo marga,

vielleicht wollte der Unglücksrabe sich aber auch nicht outen :lol: :lol: :lol: .

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 26.993
Registriert am: 10.02.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz