RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#1 von BarbaraBerlin , 21.05.2013 23:31

Da ich noch bis Ende Mai über eine Jahreskarte für den Wuppertaler Zoo verfüge, bin ich am 3.Mai nach Wuppertal gefahren.

Hatte nur kurz meinen Rucksack im Hotel abgestellt und mir etwas leichteres angezogen, denn hier war es eindeutig wärmer als bei mir im Nordosten.

Es war ein herrlicher warmer Frühlingstag und der Frühling konnte sich im Zoo nicht verleugnen.



Natürlich führte mein erster Weg zu Anori. Sie litt wohl unter Frühjahrsmüdigkeit und öffnete nur kurz mal ihre Augen, um zu sehen, wer sie denn da besucht.



Also nutzte ich die Gelegenheit auch ihre Mitbewohner zu begrüßen.



Von den fünf Tigern ließ sich nur eine blicken.


Bei den Löwen scheinen auch Frühlingsgefühle auszubrechen.


Obwohl die Dame sich dann doch etwas zierte.



Im Innenhof ging es beschaulich zu.

Mit dem Zweiten sieht man besser.

Welch eine Überraschung! Gegenüber den Elefanten gibt es neue Bewohner. Die Minischweine waren an diesem Wochenende der „Renner“. Alle blieben vor diesem Gehege längere Zeit stehen, die Elefanten hatten das Nachsehen.

Ein Blick auf die neue Gastronomie.

Bei den Affen gibt es dieses niedliche Tier zu bestaunen.

Aber mein Weg führte mich weiter, an herrlichen Magnolien vorbei zurück zu Anori.

Was nun folgte, ist eine eigene Geschichte wert.

Also Fortsetzung folgt bald.

LG
BarbaraBerlin

Wie ihr unschwer erkennen könnt, wollte ich noch mehr Fotos hochladen, aber seit dem ich Windows acht habe stellt sich dieses als schwierig und langwierig heraus. Daher verweise ich auf mein Fotoalbum dort findet ihr alle Fotos von diesem Spaziergang.

https://picasaweb.google.com/10703106357...feat=directlink

 
BarbaraBerlin
Beiträge: 1.148
Registriert am: 13.02.2009


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#2 von BEA ( gelöscht ) , 22.05.2013 08:44

Liebe Barbara :heart:

Leider war ich aus Zeitgründen schon länger nicht mehr in Wuppertal.
Nachdem ich deinen wunderbaren Bericht und die Fotos gesehen habe,stelle ich fest, ich muß das schnellstens ändern. :positiv:
Anori ist eine kleine Schönheit geworden, die Bilder von den Löwen sind großartig. :top:
Bei den Tigern habe ich auch nie Glück. Entweder sind sie innen, oder sie verschwinden in dem Moment, wo ich auftauche :lol:
Den Frühling empfinde ich in Wuppertal immer als besonders schön.

Vielen Dank für deinen Rundgang :D

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#3 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 22.05.2013 08:48

:winkewinke: :heart: Liebe Barbara
es war ein breit gefächerter herrlicher, bunter Frühlingspaziergang, den Du im Zoo Wuppertal gemacht hast. Vielen Dank, dass wir daran teilnehmen durften. Ganz besonders hat es mir dieses eindrucksvolle und abenteuerliche Foto angetan.
Alles Liebe
von Brigitte

AdsBot [Google]

RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#4 von Monika aus Berlin , 22.05.2013 13:34

Hallo Barbara,

einfach nur Danke für die schönen Bilder aus Wuppertal. :clap:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.238
Registriert am: 07.07.2011


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#5 von GiselaH , 22.05.2013 19:07

Hallo Barbara,

vielen Dank für den bunten Bilderreigen der Wuppertaler Zoobewohner.
Beim Lesen des Berichtes habe ich erst gestutzt, da ganz offensichtlich die letzten Fotos fehlten. Wie gut, dass es am Ende eine Erklärung dafür gab :-P .

Die Nahaufnahmen von den Löwen fand auch ich ganz besonders beeindruckend. Der in den schönsten Frühlingsfarben leuchtende Zoo ist ganz sicher einen Besuch wert.

:winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 27.056
Registriert am: 10.02.2009


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#6 von water , 22.05.2013 20:18

Liebe Barbara,

ob Tier oder Pflanze, alles wunderbar abgelichtet. Mir gefallen die Fotos sehr gut, besonders das nahe Löwengesicht und auch das prächtige Elefantengesicht.

Klasse

 
water
Beiträge: 19.102
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 19.08.2018 | Top

RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#7 von Ludmila , 23.05.2013 14:20

Liebe Barbara!
Jetzt habe ich Deine Bilder entdeckt. Die Löwin, die ihre Krallen schärft finde ich besonders schön. Sie ist sehr groß, aber sie hat den gleichen Gesichtausdruck, wie unsere Katzen, wenn sie die Krallen schärfen :D
Ich habe noch nie Orang-utans draußen gesehen. Vielleicht habe ich auch Glück in August.

 
Ludmila
Beiträge: 13.375
Registriert am: 23.02.2009


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#8 von Nordlandfan38 , 24.05.2013 23:32

Hallo BarbaraBerlin!

Vielen Dank für Deinen schönen Rundgang durch den Wuppertaler Zoo! Deine Fotoausbeute und der Bericht darüber ist echt super! :top: Tolle Nah- und Detail -Aufnahmen unter all den anderen Bildern! :clap: Dein Album ist einfach schön!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.446
Registriert am: 27.05.2009


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#9 von Gelöschtes Mitglied , 25.05.2013 16:14

Hallo Barbara.

Vielen Dank für die schönen Fotos aus dem Wuppertaler Zoo. Die Bilder von Anori an der Unterwasserscheibe sind preisverdächtig! Toll aufgenommen! :top: :supi: :clap:

Vielen Dank.

Monika DD :winkewinke:


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#10 von Gelöschtes Mitglied , 25.05.2013 20:32

Hallo Barbara,

vielen Dank für deine schönen Fotos, sie
sind ein kleiner Vorgeschmack-
Ich freue mich schon sehr im August
in Wuppertal zu sein, dann gibt es wieder Anori live.

LG Cleo :winkewinke:


RE: Frühlingsspaziergang durch den Wuppertaler Zoo, 3.5.13

#11 von Nanni ( gelöscht ) , 29.05.2013 12:48

Hallo Barbara,

wunderbare Fotos aus diesem schönen Zoo :top: :top:
Diesen Rundgang habe ich genossen!
LG Nanni

Nanni

   

RE: Anori in Aktion 15.6.13
RE: Lars und Vienna in Rostock 10.5.13

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz