RE: Von Berlin aus werden Tiere in die weite Welt verschickt.

#1 von water , 10.06.2013 16:12

Zitat
Von Berlin aus werden Tiere in die weite Welt verschickt.



Bei Blaske geht's zu wie bei AmaZOOn
10. Juni 2013 05:30 Uhr, BZ | Aktualisiert 02:11

Ab in die Kiste und rein ins Flugzeug oder rauf auf den Lkw. Vergangenes Jahr hat der Zoo über 71 Tiere in alle Welt verschickt...

Quelle und ganzer Bericht:
http://www.bz-berlin.de/archiv/bei-blas ... 91981.html

und

http://www.bz-berlin.de/bezirk/charlott ... 91879.html


 
water
Beiträge: 18.532
Registriert am: 14.02.2009


RE: Von Berlin aus werden Tiere in die weite Welt verschickt.

#2 von GiselaH , 10.06.2013 20:08

In so geballter Form liest sich das nicht gut :negativ: .

Zitat
Dort schwimmt "Nikki" heute in einem Becken, das neun Meter tief und 17 Meter breit ist, umgeben von 2600 Kubikmetern Salzwasser.


Nikki schwimmt nirgendwo, denn er ist leider kurz nach seinem Umzug gestorben. Er hatte mit etwas Unverdaulichem zu kämpfen, dass er irgendwann vor längerer Zeit gefressen hatte.

 
GiselaH
Beiträge: 24.067
Registriert am: 10.02.2009


RE: Von Berlin aus werden Tiere in die weite Welt verschickt.

#3 von water , 10.06.2013 20:16

Doch Nikki lebt noch.Der Partner, der dazukommen sollte, Valentin ist kurz nach der Ankunft gestorben.

schau mal hier viewtopic.php?f=204&t=9238&p=212155&hilit=nikki#p212155


 
water
Beiträge: 18.532
Registriert am: 14.02.2009


RE: Von Berlin aus werden Tiere in die weite Welt verschickt.

#4 von GiselaH , 11.06.2013 15:41

Au Backe, stimmt - Valentin ist gestorben. Er war ja der Tigerhai, der vorher in einem Kaufhausaquarium schwimmen musste.

Danke für die Richtigstellung.

 
GiselaH
Beiträge: 24.067
Registriert am: 10.02.2009


   

Sonntag streiken Zoo- und Tierpark-Mitarbeiter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen