RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#1 von Frans , 02.09.2013 15:55

Ich war nach lange Zeit wieder einmal im das kleine Tierpark Wissel, 20 KM nordlich von Apeldoorn. In dieser Tierpark worden am späten Nachmittag viele Tierarten gefüttert. Das meint, das rund diese Zeit immer eine gewisse Nervosität den Tieren ergreift.

Und so kann es passieren, das man als einfache Besucher von den Tieren sogar verwechselt wird mit ihre Tierpfleger! :o :cool: :o Was man so alles in einen Tierpark erleben kann grenzt ja an das unglaubliche! :mrgreen: :whistle: :mrgreen:

Aber sehe und lese bitte selbst, wenn ihr wollt.

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#2 von Frans , 02.09.2013 15:59



"Ah ... ein neuen Pfleger mit mein Essen..." :D



:stop: "Bitte ein doppeltes Mehrkorn-Diner!"



"Kaninchen sind mir heute zu schwer auf den Magen ... :think: Es ist ja Obstzeit. :psst: Für mich etwas vegetarisches diesmal - gern eine Compote von Kirschen, Heidelbeeren, Trauben, Brombeeren."



"Ich habe soviel Hunger! :pray: :pray: Insekten, Larfen, Heuschrecken, Raupen, Spinnen, Früchte, Blätter, Rinde, Blüten, Nektar, Feigen, Cashew, Fledermäuse, Vögel, Eidechsen, Frösche, und und und!" :dance:



"Hast du an meine Bananen gedacht?" :think: :dance: :think:



"Und an meine?" :think: :dance: :think:



"Na, es wird endlich Zeit!" :evil:

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#3 von Frans , 02.09.2013 16:02



:stop: "Eicheln, Wurzeln, Futterrüben; ich esse alles!" :positiv:



"Gras esse ich die ganze Tag. :no: Jetzt möchte ich gedünstetes Gemüse, Salzkartoffeln, Pommes, Reis, Nudeln, Reste deiner Suppe, Tomaten Samen, Zucchini und Melonen ... und reichlich!" :supi:



Der Australische Baumkänguru möchte lieber etwas exotisches: Bananen! :D Er hat ja von den Affen gehört das es gut schmecken soll. :whistle:



"Mit Schnecken, Spinnen und Insekten bin ich schon zufrieden, aber beëil dich, oder: :finger: !"



"Last mich nicht so lange meckern! Bambus, Bambus, Bambus!" :dance: :dance: :dance:

Als Tierpfleger hat man es bestimmt nicht leicht bei so viele Kunden die fast allen ihre eigene Wünschen haben! Puh, war ich froh nur ein Besucher zu sein! :mrgreen:

Ihr denkt warscheinlich, ein nettes Märchen, aber in Essenz ist es wirklich so passiert. :positiv: Weil die Essenz wie so oft etwas langweilig war, habe ich aber die ganze Geschichte für euch ein bissen aufgehellt. :mrgreen: Es war nicht so das den Tieren mit mir sprachen, aber das genennte Fütter hatten (und haben) sie alle gerne verspeist - das brauchte noch eine ausführliche Forschung; das ihr nicht denkt das ich nur so etwas geschrieben habe. :negativ:

Typisch: Das wort "Bitte" kannten sie nicht. :whistle:

Aufnahmen sind gemacht im Tierpark Wissel am 30.8.2013.

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#4 von water , 02.09.2013 17:21

:lol: :lol: :lol: wunderbar :top: :top: :clap: :clap:

Fressen rote Pandas auch Bambus, ich hätte es nicht gedacht. Apropos Essen.
Für mich bitte Spaghetti und einen Apfelstrudel zum Nachtisch :D .


 
water
Beiträge: 18.642
Registriert am: 14.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#5 von Frans , 02.09.2013 18:24

:winkewinke: water,

Ein Spaghetti Bolognese ist unterwegs! :kaputtlach:

Ja, die Rote Pandas essen Bambus; zumindestens, das habe ich gelesen in der Wikipedia.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#6 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2013 18:29

Lieber Frans

Deine Fotostory ist sehr witzig. :lol: :lol: :lol:

Die Tiere wissen was gut schmeckt, und verlangen einen umfassenden Service. :D

Da wirst du wohl demnächst mit dem Bollerwagen durch den Zoo fahren müssen :kaputtlach:

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#7 von Frans , 02.09.2013 18:33

:winkewinke: Bea,

Denke ich auch Bea, mit leere Hände komme ich nicht mehr rein! :kaputtlach:

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#8 von UrsulaL , 02.09.2013 19:04

Lieber Frans,

danke für Deine lustige Geschichte :lol: :lol:. Tolle Fotos hast Du von den
Bittstellern gemacht :D .

LG Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#9 von Goldammer , 02.09.2013 19:13

Hinter Gittern darf man ruhig anspruchsvoll sein, denke ich :mrgreen:
Und "bitte" kann man sich dann auch schenken :positiv:
Was für eine köstliche - und wieder so schön fotografierte - Geschichte!

LG :winkewinke:
Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#10 von Nordlandfan38 , 02.09.2013 19:25

Hallo Frans!

Vielen Dank für den herzigen Bericht von den Tierfütterungen in dem holländischen Zoo und natürlich auch für die - wie immer - super tollen Bilder bes. die Portrait-Fotos haben es mir angetan!
Das ist aber eine echt nette Idee, die Du uns zum Wochenanfang servierst! Ich bin überzeugt, daß die Tiere ganz bestimmt mit Dir gesprochen haben! :lol: Das sieht man ihnen doch an! ;-) Du warst bloß zu sehr mit dem Fotografieren und dem Füttern beschäftigt und hast das nicht mitgekriegt! Beim Füttern - klar, daß Du - wer weiß wie - aufpassen mußtest, jedem das richtige Futter zu reichen - das war gewiß nicht leicht, da Du eher mit dem Knipsen erfahren :top: bist als mit dem Füttern der Tiere... mit dem jeweils richtigen Futter! Aber Du hast Dich ganz toll darauf vorbereitet und ihnen eine herrliche Auswahl der Nahrung gegönnt! Gratuliere! ;-)

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.520
Registriert am: 27.05.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#11 von Monika aus Berlin , 02.09.2013 20:06

Lieber Frans,

jetzt verwöhnst Du uns nicht nur mit Deinen brillanten Fotos, sondern noch mit lustigen Sprüchen dazu. :D
Einfach köstlich. :lol:

Aber ich glaube, Du würdest bestimmt einen guten Pfleger abgeben und alle Wünsche der Tiere erfüllen. :positiv:
:winkewinke:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#12 von SpreewaldMarion , 02.09.2013 21:24

Hallo Frans

Einfach herrlich deine Geschichte, Humor a`la Frans.
Die Bilder sind so, dass man das Gefühl hat, die Tiere anfassen zu können.
Wunder-wunderschön :clap:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#13 von GiselaH , 02.09.2013 22:09

Hallo Frans,

im Tierpark Wissel leben ja sehr fordernde Tiere :o :D :lol: .
Ich denke auch, dass du beim nächsten Mal einen gut gefüllten Bollerwagen dabei haben musst.

Deine Fotos sind großartig und die Worte, die du den Tieren in den Mund gelegt hast, sind es auch.

:winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 24.334
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besucher verwechselt mit Tierpfleger!

#14 von Gitta , 03.09.2013 07:56

Lieber Frans :clap:

Deine Kommentare sind herrlich und Deine Bilder wie immer atemberaubend.
Deine Tiergesichter sind sensationell.

Gitta :boohoo:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo Halle: Elefantenkuh tötet ihr Kalb !

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen